Instant-Messanger in Webseite einbinden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Instant-Messanger in Webseite einbinden

      Hey,
      ich möchte auf einer Webseite einen Instant-Messanger einbauen. Wie man es halt von Facebook und co. kennt.
      Da ich wenig Erfahrung mit JS und Ajax habe, suche ich am besten eine fertige Lösung.
      Dabei habe ich nur AjaxIm gefunden. AjaxIm gefällt mir an sich schon gut, nur leider bekomme ich die Installation nicht hin....
      Die Installation wird nach dem Einstellen abgebrochen (weiße Seite erscheint). Wenn ich dann auf die Seite gehe wo ich den Messenger eingebunden habe, erscheint die Meldung "You are currently not connected" LINK

      Wäre cool wenn ihr mir helfen könntet oder eine alternative zu AjaxIm kennt.

      MfG
      Waschi ;)
      Das Leben ist scheiße, hat aber ne hamma Grafik^.^
      :D :D
      Hast du die install.php im Browser aufgerufen und die Schritte alle korrekt abgearbeitet?

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Nun ja was heißt Schritte..
      Ich rufe sie auf, dann kommt die Seite mit den Einstellungen.
      Dort gebe ich meines Wissens alles korrekt an.
      Dann auf Install klicken und ich bekomm eine fast weiße Seite, nur der Header mit instant messaging framework bleibt dort stehen...


      EDIT: MySql Port falsch eingeben :rolleyes: Jetzt steht dort das die Installation erfolgreich war....
      Bei der Testseite bleibt der alte Status noch.."not connected..."
      Das Leben ist scheiße, hat aber ne hamma Grafik^.^
      :D :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SrONight ()

      Bekommst du i-welche Javascript Fehlermeldungen?

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm