Finanzierung bei notebooksbilliger.de

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Finanzierung bei notebooksbilliger.de

      Hey,
      folgendes Problem. Ich war jetzt 1 Jahr bei der Bundeswehr und bin nun Student. Da ich nicht mehr soviel Geld wie vorher zur Verfügung habe, mir aber trotzdem einen neuen Gaming PC kaufen möchte, wollte ich euch mal fragen, ob dies bei notebooksbilliger.de möglich ist. Ich arbeite neben dem Studium noch in einer Disco als Türsteher und komme im Monat so auf 500 Euro. Würde mich über konstruktive Kommentare freuen und nicht iwie sowas wie "mach keine Finanzierung blabla"

      mfg,
      Es kommt ganz darauf an welches Produkt du wählst, da die Seite für einige Dinge auch eine 0% Finanzierung gibt.
      Allerdings wäre es so ziemlich das dümmste sich dort einen Gaming PC zu kaufen, da das alles Fertigrechner mit billiger Hardware sind. Ein Notebook kannst du da natürlich kaufen, aber du hast ja Gaming "PC" geschrieben.
      Du kannst dir genauso gut hier eine Zusammenstellung geben lassen und dann bei mindfactory oder hardwareversand etwas zusammenbauen lassen/bestellen. Die bieten auch eine Finanzierung an, obwohl ich davon generell abraten würde, besonders bei Technik.
      Aber es ist natürlich dein Geld und du musst damit wirtschaften, nicht ich und ich trag ja auch keine Konsequenzen. :D
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D
      Ausgaben habe ich 150euro in monat, die ich beiseite lege für mein auto(versicherung, inspektion usw.)
      Fahre nen 1er bmw und da fallen ja immer so.manche sachen an..
      Dann noch 60euro für handy und joa, daa wars auch schon
      Benzin zahlen meine eltern :D
      Aber hab kb 3oder 4 monat erst zu sparen

      Syler schrieb:

      Aber hab kb 3oder 4 monat erst zu sparen

      Ist deine Sache, aber die Zinsen musst du natürlich auch bedenken und deshalb lohnt sich eine Finanzierung für einen PC einfach nicht.
      Auf jeden Fall keinen billigen Müll (Fertig-PC) kaufen, denn wenn dir da das Netzteil abraucht (weil da oft nur billige Netzteile verbaut werden), reißt dir das Mistding mit Glück das gesamte System in den Tod.
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D