Abmahnung wegen Online-Gaming

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Abmahnung wegen Online-Gaming

      Abmahnung wegen Online-Gaming
      Hi,

      ich spiele des öfteren Onlinespiele. Vor zwei Tagen ist mir eine Waldorf Frommer Rechtsanwäte Abmahnung ins Haus geflogen.
      Ich persönlich dachte immer, dass alle Onlinespiele legal sind. Bin ich da falscher Meinung?
      Soll ich die Abmahnung bezahlen oder soll ich sie einfach ignorieren?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karapanow ()

      Wenn du jetzt noch den Grund der Abmahnung angibst, könnte man darüber auch Urteilen ... Eine Abmahnung für das Spielen eines Spiels gibt es nicht!

      Gruß
      florian0

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von florian0 ()

      die-abmahnung.info/waldorf-frommer.html

      Anscheinend handelt es sich nicht um eine Fake-Abmahnung.
      Waldorf-Frommer spezialisiert sich auf Urheberrechtsverletzungen. Also durchaus möglich, dass du die Abmahnung wegen irgendwelchen illegalen Downloads von Filmen oder Musik bekommen hast, aber "Online-Gaming" hört sich etwas merkwürdig an. 8|
      Das erinnert mich grad an das eine Gerichtsurteil gegen so eine Abmahnkanzlei. Die haben immer gerade soviel verlangt, dass ein Gerichtsverfahren für den Beschuldigten ein bisschen teurer gewesen wäre. Die wurden dann zu einer Strafe verurteilt, die ein bisschen niedriger war, als sie das Berufungsvefahren gekostet hätte...
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird