Tipps für Dates

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Tipps für Dates

      Tipps für Dates
      Guten Tag StageTwo.

      Ich bin durch Zufall hier gelandet und habe gesehen, dass ihr eine relativ umfangreiche "Reallife-Lounge" habt und würde diese gerne mal in Anspruch nehmen.

      Mein Anliegen ist relativ simpel... ich hätte gerne Tipps für erfolgreiche Dates. Tipps von Menschen in meinem Alter mit meinen Interessen.

      Mein Problem ist sagen wir mal so: Ich war lange in einer Beziehung. Ich bin jetzt aber seit einem halben Jahr Single und würde gerne wieder Frauen näher kennenlernen. Ich sehe nicht schlecht aus. Durchschnitts-"Deutscher" halt, 20 Jahre, blond, 183m, sportlich, Abitur. Ich habe eigentlich kein Problem damit Frauen kennenzulernen. Ich komme (denke ich mal) ganz nett rüber und kriege in Bars usw. relativ schnell auch Handy-Nummern.

      Aber an allem weiteren scheitere irgendwie. Ich treffe mich mit den Frauen, wir haben eine schöne Zeit zusammen (Biertrinken, nett Essen, Kino, letzte Woche sogar mal Eislaufen) aber es läuft irgendwie nichts. Um es mal auf den Punkt zu bringen: Ich werde gefriendzoned. Über "nettes Küsschen auf die Wange" komme ich irgendwie nicht hinaus. Es ist wirklich nicht langweilig, die Frauen/Mädchen hatten immer auf jeden Fall Spaß, aber irgendwann kommt dann doch "Weisst, du bist ein echt guter Freund..." oder "Ich mag dich wirklich sehr gerne, aber...". Kopf auf die Tischplatte. Das ist mir jetzt schon 4 Mal passiert und ich glaube langsam dass kann kein Zufall mehr sein.

      Mache ich irgendwas falsch? Verhalte ich mich vielleicht zu "freundschaftlich"? Was sollte ich daran ändern? Wie zeige ich einer Frau dass ich ein "tieferes" Interesse an ihr habe? Und wie schnell? Gleich beim 1. Date küssen?
      Erstmal Willkommen zu unserem schönen board:)

      Wenn du ein Dates hast wie verhältst du dich? Redest du eher wie mit deinem Kumpel oder ernst?
      Wenn du nicht zu aggressiv an dich Sache rangehst wirst du als Kumpel abgestempelt, wenn du zu aggressiv rangehst wird es auch nichts. Du musst die Mitte davon finden.
      Die meisten haben das Problem das sie einfach viel zu "Kumpelmäßig" in ein Date hingehen. Das wird von Anfang an nichts..

      St0rY schrieb:

      Du musst einfachnur Dominieren mehr steckt einfach nicht dahinter.
      DU musst sie leiten....
      Wo wollen wir hin ? Ich bitte dich - Wir gehen Kino wir gehen Essen.
      So kommt man aus dem Friendzone raus.

      Cool das sowas nur bei den Azzlack Bitches zieht.. nicht bei Mädchen die z.b. aufm Lande aufgewachsen sind

      Edit: hab mir mal dein post durchgelesen:

      Du kommst in die Friendzone weil du bei ersten Daten nicht deutlich machst, dass du mehr für sie fühlen kannst als Freundschaft. Versuchs doch einfach mal mit nem Kuss am ende vom date und dann weiß sie schon was sache ist... Wenn sie das nicht will -> NEXT

      trytokillme schrieb:

      St0rY schrieb:

      Du musst einfachnur Dominieren mehr steckt einfach nicht dahinter.
      DU musst sie leiten....
      Wo wollen wir hin ? Ich bitte dich - Wir gehen Kino wir gehen Essen.
      So kommt man aus dem Friendzone raus.

      Cool das sowas nur bei den Azzlack Bitches zieht.. nicht bei Mädchen die z.b. aufm Lande aufgewachsen sind


      wohl kaum, ich sprech jetzt auch nur aus eigener erfahrung .
      Die Frauen wollen sowas ob bewusst oder unbewusst.
      Ich zumindest habs verstanden :)
      ps. My Girl ist von "Lande" xD
      Ganz klar den Alpha machen.....
      Die Frage ist was du willst?

      One night stand bzw nur ne schnelle nummer mit biserl fun? dann mach es so, wie die leute hier "vorschlagen" mach deutlich was du wilst und wenn sie nicht drauf anspringen, lässt du es halt.

      wenn du aber wirklich auf der suche nach einer neuen beziehung bist, dann hilft nur eines: warten

      wenn die richtige kommt wirst du es merken und dann gibts auch keine friendzone...