Girokonto überziehen (Sparkasse)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Girokonto überziehen (Sparkasse)

    Hey Guys,

    Ich bin seit einigen Monaten 18 und wollte mich darüber informieren ob ich mein Konto bei der Bank überziehen kann bzw. wie weit. Als ich vor ein paar Wochen mir die Kontoauszüge geholt habe war mein Konto bei 7€ im Minus.. Momentan aber wieder bei + ^^

    Ich bin noch Schüler und habe kein festes Einkommen, wie weit kann ich also ins Minus gehen? Google spuckt mir nichts gescheites aus was mir weiter hilft
    "Nothing in this world that's worth having comes easy"
    Eig. kannst du garnicht ins Minus gehen, wenn du kein Dispo beantrags.
    Um ein dispo zu beantragen braucht man meist ein einkommensnachweiß der Letzten 3 Monate. Dann kannst du dir ein Dispo machen und dein Konto überziehen.

    Die 7€ Minus auf deinem Konto waren bestimmt wegen Rechnungen o.ä. was nicht abgezogen werden konnte, die dadurch entstandenen Rücklastschrift gebühren.
    Nur so kannst du ohne Dispo ins minus kommen, meines wissens nachs!

    Hoffe konnte dir helfen =)
    Du musst auch eine Festanstellung haben..
    Kannst ja mal googlen was du für Vorrausetzungen mitbringen musst, damit du einen Dispo bekommen kannst..

    an den TE: Überzieh dein Konto bitte nicht.. und sorg auch dafür, dass du nicht die möglichkeit dazu bekommst.. du bist noch zu jung, dann auch noch Schüler.. als dich so früh zu verschulden..
    Wird ne Rücklastschrift !
    Sprich du hast was gekauft auf lastschrift , die buchen das ab egal ob geld drauf ist oder nicht . Wen dan kein geld drauf ist wird es wider zurück gebucht.... ist aber dan auch wider mit extra kosten verbunden !

    Aber bei 7euro denke ich eher das sind konto führungsgebühren ! Und die werden meistens jeden monat abgebucht ob gelöd drauf ist oder nicht und die werden auch nicht mit extra kosten zurück gebucht!

    Aso auch wen du ein guthaben konto hast kanst du ins minus gehen , aber halt nur wen eines der beiden sachen da oben eintrifft !!!


    ps. sry für meine rechtschreibung aber LSR lässt grüßen =)
    ||█║▌│█│║▌║││█║▌║▌║

    © WE ALL SPEAK TECHNO™

    Kennst du den Ort an dem jeder Lacht,
    an dem man aus Kindern Druffis macht,
    an dem Zerstört wird Geist und Tugend,
    Das ist das Stammheim,
    Das Grab der Jugend !!!!!

    02.2002 R.I.P best Club Germany (Stammheim Kassel )
    Jungs, man kann sehr Sein sein Konto überziehen am Automaten der Sparkasse. Wenn man nichts nach dem 18. Beantragt das man keinen Dispo will, dann geht das. Hatte man Konto vor Ein paar Wochen testweise auf -100€ gebracht. Weil Ich mir genau die gleiche Frage gestellt hab. 100€ ist a er das maximale Limit. Würde mir so von einer Netten Angestellen der Sparkasse gesagt.
    [img]http://img4.imageshack.us/img4/7329/23269813.png[/img]
    62.75.150.65:9994
    vileicht hat er auhc einfach nur was für 7 euro gekauft REWE oder so und dan kein geld auf konto gehabt , anders kann er ned ins minus gehen !
    Kenne mich da bissle aus mama arbeitet bei der spaßkasse =)

    und ja stimmt kontogebühren können eigentlich ned sein weil es ja für ihn umsonst ist , solange er schüler etc. ist
    ||█║▌│█│║▌║││█║▌║▌║

    © WE ALL SPEAK TECHNO™

    Kennst du den Ort an dem jeder Lacht,
    an dem man aus Kindern Druffis macht,
    an dem Zerstört wird Geist und Tugend,
    Das ist das Stammheim,
    Das Grab der Jugend !!!!!

    02.2002 R.I.P best Club Germany (Stammheim Kassel )

    PamPam schrieb:

    vileicht hat er auhc einfach nur was für 7 euro gekauft REWE oder so und dan kein geld auf konto gehabt , anders kann er ned ins minus gehen !
    Kenne mich da bissle aus mama arbeitet bei der spaßkasse =)

    und ja stimmt kontogebühren können eigentlich ned sein weil es ja für ihn umsonst ist , solange er schüler etc. ist

    Nicht mal dann geht das Konto ins Minus (okay für 1 Tag) aber danach bekommt er das geld wieder mit der Rücklastschrift!