Sonderkündigungsrecht McFit bei Umzug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Sonderkündigungsrecht McFit bei Umzug

      Sonderkündigungsrecht McFit bei Umzug
      Guten Abend alle zusammen,

      ich bin seit vielen Jahren McFit-Kunde und im "Großen und Ganzen" zufrieden. Jetzt hat allerdings ein komplett neues Fitnesstudio aufgemacht was direkt angeschlossen ist an ein Schwimmbad. Für knapp 15 € mehr im Monat erhalte ich außer der Benutzung von Fintessgeräten auch die Möglichkeit "Flatrate" schwimmen zu gehen und die Benutzung der Saunaanlage. Normal kündigen kann ich leider nicht mehr da ich mich an einem September Tag angemeldet habe. Da ich aber im Juni diesen Jahres umgezogen bin in ein anderen Stadtteil, habe ich mir mal das Sonderkündigungsrecht bei Umzug auf der Homepage von McFit durchgelesen. Hier der Text:

      Bei Umzug in eine andere Stadt/Gemeinde steht dem Mitglied ein Sonderkündigungsrecht zu,
      das mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende gegen Vorlage einer Ab- oder Anmeldebestätigung der jeweiligen Stadt/Gemeinde ausgeübt werden kann. Dies gilt jedoch nur bei einem Wohnortswechsel in eine politische Gemeinde, in der kein Studio besteht.


      Meine Frage: Was bedeutet ".. Wohnortwechsel in eine politische Gemeinde, in der kein Studio besteht." ?

      Vielen Dank!