Meine Zukunft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Meine Zukunft

      hey leute .
      ich bin in der 13ten auf einem gym und hab höchstwahrscheinlich im sommer mein abi . jetzt kommt das dicke aber... mein durchschnitt ist 3.4 bis 3.6 .
      da ich latein 5- steh und keine kraft hab dafür zu lernen geht mein durchschnitt den bach runter. ( ja ich weiß mit lernen kann man das verbessern . was schon nicht ,aber hab einfach 0 bock auf latein und meine lks machen mir schon so genug probleme ..)
      und in meinen lks mathe und physik schwank ich immer zwischen einer 3 und einer 4 .
      so zum eigentlich problem : ich weiß nicht, was ich nach der 13ten machen soll . // lebe in nrw und dieses ja gibt es ein doppeljahrgang d.h die 12er und die 13er kriegen gleichzeitig ihr abi und die anforderung für gute studiumplätze und ausbildungsplätze werden höher sein . kurz gefasst mehr konkurenz .
      ich wollte eure meinung hören und hoffe das mir paar von euch eventuell paar sachen empfehlen könnt , weil ich wirklich 0 plan hab . wollte zb eventuell bei thyssen eine ausbildung anfangen , aber glaub das es mit meinem zeugnis nichts wird ..

      ich hoffe , dass ihr paar tipps für mich habt . wäre auf jeden fall lieb von euch :)

      mfg purechill



      i Love Cp-g
      Naja du könntest das Jahr wiederholen, Nachhilfe nehmen und dich nochmal auf deinen Hosenboden setzten und was machen, ich mein NRW ist jetzt wirklich nicht schwer...
      Zumal wie du schon richtig vermutet hast, ist ein schlechtes Abi nicht gerade ein Traum, da würde eine gute mittlere Reife mehr helfen (hinsichtlich Ausbildung), aber die Unis im Osten nehmen eigentlich fast alle Bewerber, weil da einfach zu wenige hingehen, trotz der guten Ausstattung der Unis, das wäre also auch noch eine Option. (Aber wer will da schon hin?! :D )

      Du solltest halt auf jeden Fall wissen, was du nach dem Abi machen möchtest, ob du gleich mit Studium (oder Ausbildung) anfängst oder erstmal ins Ausland gehst.
      ich würde auf keinen fall wiederholen . hab jetzt schon keine kraft mehr latein reinzugehen aber muss es trzd tun damit ich keine 6 bekomm . und würde auch hier in der umgebung bleiben wollen und ausbildung oder studium wäre mir eig egal solange es iwie eine zukunft hat . und ehrlich gesagt hab ich eig nur interesse an sport , mathe und physik also zur zeit im abi . aber finde keine vernünftige lerngruppe deswegen auch nur zwischen 3-4 in mathe und physik.
      würde auch wenn ich studieren sollte was studieren wollen was mit mathe , physik oder sport zu tun hat. und ausbildung eig bin ich eig voll offen für alles



      i Love Cp-g

      purechill schrieb:

      ich würde auf keinen fall wiederholen . hab jetzt schon keine kraft mehr latein reinzugehen aber muss es trzd tun damit ich keine 6 bekomm . und würde auch hier in der umgebung bleiben wollen und ausbildung oder studium wäre mir eig egal solange es iwie eine zukunft hat . und ehrlich gesagt hab ich eig nur interesse an sport , mathe und physik also zur zeit im abi . aber finde keine vernünftige lerngruppe deswegen auch nur zwischen 3-4 in mathe und physik.
      würde auch wenn ich studieren sollte was studieren wollen was mit mathe , physik oder sport zu tun hat. und ausbildung eig bin ich eig voll offen für alles

      mathe auf lehramt. man soll da extrem easy reinkommen

      purechill schrieb:

      ich würde auf keinen fall wiederholen . hab jetzt schon keine kraft mehr latein reinzugehen aber muss es trzd tun damit ich keine 6 bekomm . und würde auch hier in der umgebung bleiben wollen und ausbildung oder studium wäre mir eig egal solange es iwie eine zukunft hat . und ehrlich gesagt hab ich eig nur interesse an sport , mathe und physik also zur zeit im abi . aber finde keine vernünftige lerngruppe deswegen auch nur zwischen 3-4 in mathe und physik.
      würde auch wenn ich studieren sollte was studieren wollen was mit mathe , physik oder sport zu tun hat. und ausbildung eig bin ich eig voll offen für alles
      Dann geh zu einer Berufsberatung, da wird dir wenigstens mal ein kleiner Einblick gegeben und vielleicht auch ein paar Anstöße zu Berufsfelder, die dich interessieren.
      Habe ähnliche "Probleme"... LKs sind nicht die besten und diverse Fächer pieksen mich dermaßen. Komme vermutlich auf nen 2,2-2-6 Schnitt, jenachdem wie die prüfungen ausfallen vllt noch schlechter. Und aufgrund des Doppeljahrgangs wird es ziemlich schwer auf die Unis zu kommen. Ich komme aus Hessen, Frankfurt. Allein da gibts ja mal locker 8000-10000 Schüler, die dieses Jahr abgehen, allein in Frankfurt. Und die Unis haben ihren NC dermaßen hochgeschraubt...

      Aber ich werde denke ich auch ein Auslandsjahr, vllt auch mehr einlegen. Ein guter Freund von mir und ich wollen in die USA, Green Card etc. ist kein Problem. Er hat connections. Mal schauen, wünsche dir viel Glück.

      Freeman Jon schrieb:


      ich nenne dich ab sofort günther netzer, weil 1. ich ihn hasse, 2. er hässlich wie die nacht ist und 3. scheiße labert
      :assi:
      wenn du wirklich so lernfaul bist würde ich dir nicht empfehlen was mathematisches zu studieren nur weil die meisten fächer ohne nc sind

      du fliegst schneller als du gucken kannst
      in den meisten unis wird bei mathe und co heftig ausgesiebt

      wenn du wartesemester kriegst würde ich dir auch empfehlen einfach mal ein auslandsjahr zu machen

      eine erfahrung fürs leben und du machst was sinnvolles während der wartezeit

      MarvoloFFM schrieb:

      Habe ähnliche "Probleme"... LKs sind nicht die besten und diverse Fächer pieksen mich dermaßen. Komme vermutlich auf nen 2,2-2-6 Schnitt, jenachdem wie die prüfungen ausfallen vllt noch schlechter. Und aufgrund des Doppeljahrgangs wird es ziemlich schwer auf die Unis zu kommen. Ich komme aus Hessen, Frankfurt. Allein da gibts ja mal locker 8000-10000 Schüler, die dieses Jahr abgehen, allein in Frankfurt. Und die Unis haben ihren NC dermaßen hochgeschraubt...

      Aber ich werde denke ich auch ein Auslandsjahr, vllt auch mehr einlegen. Ein guter Freund von mir und ich wollen in die USA, Green Card etc. ist kein Problem. Er hat connections. Mal schauen, wünsche dir viel Glück.
      wut? Was hat der denn für "connections", dass er Dir eine Greencard besorgen kann, die Amerikaner werfen die Dinger bekanntermaßen niemandem hinterher. Vor allem der mit ihnen gar nichts zu tun hat, da sind die ganz penibel.
      Er und ich spielen Football. Sein Coach hat Verbindungen zu dem Team "Buffalo Bills" oder so in der Art, weil er dort mal angestellt war. Und deswegen hat er da irgendwie Connections und kann uns da sogesehen welche besorgen. So in der Art hat er mir das erklärt.

      Freeman Jon schrieb:


      ich nenne dich ab sofort günther netzer, weil 1. ich ihn hasse, 2. er hässlich wie die nacht ist und 3. scheiße labert
      :assi: