Ganzkörperplan mit Kurzhalten daheim

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ganzkörperplan mit Kurzhalten daheim

      Sooo ich hab mir mal selbst son kleinen Ganzkörpertrainingsplan zusammengestellt und wollte mal fragen was ihr davon haltet.
      Habe daheim 2 Kurzhanteln ( kann aber nur eine verwenden da die andere sonst zu wenig Gewicht hätte ), Klimmzugstange ( nicht im plan ), So ein Bauchtrainer ( son Rad hehe, ist aber auch nicht im Plan ) und ja eben noch Gymnastikball und Springseil
      Ich muss dazu sagen ich hab keine Ahnung davon, hab mir einfach mal paar Videos und andere Trainingspläne angeschaut.

      Bizeps
      Bizepscurl
      Concentrationcurl

      Trizeps
      Kickbacks
      Trizepsstrecken

      Brust
      Bankdrücken
      Dumbell Fly

      Rücken
      Einarmiges Rudern
      Körperheben ( Arm-Bein heben )

      Beine

      Wandsitzen
      Kniebeugen

      ( 12 Wiederholungen, 3 Sätze )

      Ist der soweit gut?
      Was kann ich ausbauen oder weglassen? Wie siehts mit den Klimmzügen aus und diesen Bauchtrainer?

      Auf Ernährung achte ich auch nicht, was muss ich da beachten? Möchte erstmal Muskeln aufbauen.
      Was sollte ich mir noch für Sachen kaufen zum Trinken/Essen?

      Danke schonmal ;)
      Termi
      hier wird wahrscheinlich jeder etwas anderes sagen weil wir mit sicherheit keine profis im forum haben die das seit 10 jahren machen

      also ich würde grundsätzlich erstmal sagen: fang doch mit normalem sport an, wie z.B. schwimmen, joggen und bau koordination und kondition auf denn das ist wichtiger als muskeln zu haben

      zu deinem plan:
      wie wärs wenn du den bauch auch trainieren würdest? könnte nicht schaden :D
      vllt. noch liegestützen wenn du zuhause trainierst und klimmzüge sind eigentlich standartübungen für zuhause

      ernähr dich einfach gesund, viel obst wenig fett usw.. wirst du wohl schon im laufe deines lebens mitbekommen haben :D
      dann für proteine esse ich quark, also die mit 0,2% fett und die haben pro 500g packung 30g eiweiß -> kosten: ca 80 ct.
      eine packung am tag reicht vollkommen wenn du zusätzlich noch viel isst aber das ist eh das wichtigste um aufzubauen, mehr essen als der körper verbraucht d.h. stopfen wenn du satt bist anstatt mit dem essen aufzuhören :P
      "Nothing in this world that's worth having comes easy"
      Eh ja also Bauch hab ich natürlich auch mit drin, hab das wohl vergessen zu schreiben.
      Schulter ist ja bei manchen Übungen schon mehr oder weniger mit drin, wie bei dem Dumbbell. Hab da jetz keine spezielle Übung für.
      Also:

      Besorg Dir doch lieber erstmal ein paar vernünftige Hanteln, damit du auch gut trainieren kannst. Es gibt diverse Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Wie willst du denn Bankdrücken ohne Bank und Langhantel machen? Bevor du dir da irgendwas zusammenzimmerst, solltest du die mit Liegestütze austauschen.

      Für den Bauch kannst du noch Beinheben einplanen und für Schultern sowas wie Liegestütz im Handstand. Wenn du Muskeln aufbauen willst, solltest du viel Eiweiß essen (1,5gr/kg Körpergewicht sollten reichen für den Anfang). Was bei Dir noch fehlt, ist der untere Rücken (wichtiger Gegenpart für die Bauchmuskeln) und oberer Rücken (kannst ja "Latziehen" an der Klimmzugstange machen).

      Beim Homeworkout ist es nur leider immer sehr schwierig alle Muskelgruppen gleich gut zu trainieren. Arme und Bauch gehen ja noch, aber bei Beinen, Rücken und Brust wird es schon schwer. Ohne vernünftige Ausrüstung ist das eigentlich schon zum Scheitern verurteilt. Ansonsten kann ich Dir den Kanal hier auf youtube empfehlen: youtube.com/user/goeerki

      Der hat sich sozusagen auf Fitness zu Hause spezialisiert (wobei er dabei selbst 5-6x die Woche ins Studio geht...)


      „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

      - Konrad Adenauer
      Hehe ja hab mir schon überlegt neue Gewichte zu holen. Sind die alle gleich groß oder muss ich da irgendwie aufpassen das die dann auch draufgehn? ^^

      Den Kanal von goeerki kenn ich, daher hab ich das auch z.B. mit dem Bankdrücken. Der macht das auf dem Gymnastikball xP. Ist aber bisschen blöd mit nur einer Hantel. Da ziehts ein irgendwie runter haha.

      Termi
      Die Gewichte sind eigentlich alle gleich, kann man ja kombinieren wie man lustig ist. Achte nur auf einen guten Verschluss, sonst musste alle 2 Reps das Ding nachziehen.


      „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

      - Konrad Adenauer