Kraftsport, Ernährung bei meiner Statur?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kraftsport, Ernährung bei meiner Statur?

      Hey,
      hab mal ne Frage zur Ernährung bei Kraftsport.


      Ich bin 1,75 groß und wiege so zwischen 64-66 Kg (schwankt von Tag zu Tag)
      Also bin ich relativ dünn.
      Nur am Bauch (wie es bei Männern glaube ich oft so ist) hab ich nen kleinen Fettpolster sag ich mal, also man sieht keine Bauchmuskeln (vll nur ein paar wenige umrisse).
      Sixpack ist jetzt aber mein Ziel.

      Ich trainiere seit 6 Monaten und habe bisher immer ganz normal gegessen.
      Also was halt Morgens, Mittags und Abends so aufn Tisch kommt.
      Getrunken überwiegend Cola,Saft auch mal Wasser.

      Habe auch schon im Inernet geschaut und habe meine Ernährung jetzt auch schon seit einigen Wochen umgestellt.
      Aber noch nicht so krass.

      Im Moment sieht es ca so aus:

      09:15 Graubrot mit Kochschinken
      12:15 nochmal graubrot mit Kochschinken + Banane
      16:30 Mittagessen (was halt grade aufn Tisch kommt)

      Irgendwann zwischendurch noch ne Banane oder Apfel

      so 19-20 Uhr dann ne Schale Müsli mit ner Banane reingeschnitten.


      Ich weiß dass das zu wenig Eiweiß usw ist aber ist das denn zwingend erfoderlich?
      Oder reicht es erstmal nicht so viele Kcal zu mir zu nehmen'?

      Und wie sieht es aus mit Vollkornbrötchen und Vollkorntoast?
      Habe keine Lust jeden Abend Müsli zu essen, gibt es da keine alternativen?


      Wie gesagt, beachtet bitte dass ich ziemlich dünn bin und das Problem nur am Bauch ist deswegen Blicke ich auch bei Ernährungsplänen aus dem internet nichtmehr durch, was am besten für mich jetzt wäre.
      Übrigens: Trinken tu ich nurnoch Wasser.
      Das ist nicht nur wenig Eiweiß sondern viel zu wenige Kalorien.
      Bei deiner Körpergröße müsstest du das doppelte davon essen wenn du Masse aufbauen willst.

      Vollkornbrot, Vollkornnudeln, Vollkornreis, Kartoffel, Bananen als KH Quellen.
      Weißes Fleisch wie Hühnerbrust, Putenbrust Fisch mit viel Fett und Eiweißgehalt wie Lachs, Hülsenfrüchte.
      Fett: Omega 3 aus Fisch, einigen Hülsenfrüchten usw.

      Wenn du ordentlich trainierst und nicht nur im Studio rumsitzt und locker paar Gewichte drückst wirst ud das Fett mit der dazugehörigen richtigen Ernährung verlieren.