Korrupte Musik-Industrie? Massenmanipulation etc.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Korrupte Musik-Industrie? Massenmanipulation etc.

      Korrupte Musik-Industrie? Massenmanipulation etc.
      Ein Kollege aus meiner Klasse will mir ständig etwas von Illuminati etc. erzählen.
      Ich habe das alles eig. nie geglaubt und tue es auch jetzt nicht, jedoch hat er mir schon einige Videos gezeigt, die irgendwie doch schon sehr auffällig sind.


      bspw:

      [Youtube]https://www.youtube.com/watch?v=j1v9fP785SI[/Youtube]

      Hier nochwas über Eminem
      myvideo.de/watch/8495602/THE_M…isiert_Eminems_Depression

      Was sagt ihr dazu? Bzw was haltet ihr davon? Alles quatsch oder ist da was wahres dran?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheBang ()

      "Geplante Obsoleszenz"

      Viel Spass damit, hab mir dein Vid noch nicht angeschaut, aber ich halte so einiges für nicht ganz sauber, angefangen bei Syrien, Irak etc. über "enorm wichtige" EU-Richtlinien bis hin zu Lance Armstrong(wird in den nächsten Jahren sicher zufällig bei einem Unfall sterben oder so), was ja 15 Jahre lang ,ohne das auch nur die Öffentlichkeit was mitbekommen hatte, professionell/mafiös ablief.

      Gruß
      Wenn man sich die Nostradamus Videos auf Youtube anschaut, könnte man auch daran glauben.
      Genau wie das mit dem 11.September. Es gibt wohl Menschen mit viel Langeweile, die solche Videos erstellen.
      Alles kann glaubhaft klingen, wenn man es nur richtig verkauft :)
      [img]http://img4.imageshack.us/img4/7329/23269813.png[/img]
      62.75.150.65:9994
      Dass die Musik-Industrie korrupt ist liegt ja wohl auf der Hand, dafür muss ich nichts studieren oder rechachieren, sondern einfach meinen gesunden Menschenverstand benutzen.
      Das Video zur geplanten Obseleszenz ist sehr interessant (haben wir in der Berufsschule geschaut) und da ist sicher das ein oder andere Wahre dran.


      Patrick Moore schrieb:

      "Wenn man heutzutage bezüglich der ganze Klimawandellitanei Skepsis äußert, ist das als würde man den Holocaust leugnen"



      TheBang schrieb:

      Vielleicht hat das FBI aber auch einfach alle Deutschstunden verpasst und weiß nicht was Sarkasmus ist?
      ;)
      scheiss auf die Musik Industrie schau dir die Doku von nem Prof. Dr. ...
      an der erzaehlt die Hintergruende zum "beeing Illuminated NWO Freimauerer 300 Jesuiten" ect. pp

      Die Doku dauert 2 o. 3std. nach den std. willste dir selbst eine Kugel geben xD
      Also ich hab mich sehr lange mit dem Thema Illuminati und algemein Verschwörungstheorien ausseinander gesetzt und ich kann dir sagen du darfst nicht naiv an die Sache rangehen! Vieles hier auf der Welt läuft falsch und Vieles wird dem einfachen Bürger heutzutage verschwiegen. Die Meisten nehmen den Begriff "Illuminati" in den Mund ohne zu wissen was die Illuminati überhaupt für eine Gruppe waren. Das die Musikindustrie von Teufelsanbetern besessen ist, da muss ich leider zustimmen. Überall, egal ob in Firmenlogos, Werbung, Musiklyrics oder Videos sieht man satanistische Zeichen, wenn das echt alles nur Quatsch ist, sagt mir wozu die Symbole erscheinen ? Ist euch mal aufgefallen, dass die großen Stars das sogar zugeben, dass sie an den Teufel glauben ?

      Nicki Minaj:

      youtube.com/watch?v=ffdQlTUFxTU

      Ein sehr berührendes Video von DMX:

      youtube.com/watch?v=Us1pI5Qc4No

      Michael Jackson:

      youtube.com/watch?v=PAX3nJKxxAs