Standalone erste Details bekannt

    • DayZ

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Standalone erste Details bekannt

      Endlich sind die ersten Details von der Standalone bekannt gegeben wurden.
      Ein Release Tag gibt es zwar noch nicht aber dafür viele Informationen hier ein Ausschnitt aus der News von onlinewelten:

      Dinge, die zum Launch in der Standlone-Version enthalten sein werden:
      • Das Wettersystem basiert nun auf dem aus Take On Helicopters bekannten Simuweather und soll volumetrische Wolken, Donner, Regen und solche Dinge authentisch darstellen können
      • Es wird mehr zivile Waffen geben
      • Die Sichtweite im Spiel wird von den jeweiligen Server-Admins für jeden Server individuell bestimmt
      • Die Server sollen weiterhin an einen Haupt-Hive angeschlossen werden
      • Einige Animationen wurden überarbeitet
      • Die Zombies im aktuellen Build sollen sich ähnlich verhalten wie ihre Pendants im Film 28 Weeks later
      • Es gibt zahlreiche Map-Verbesserungen, die das Interagieren mit Gegenständen und Gebäuden verbessern
      • Das Fliegen von Helikoptern soll noch deutlich schwieriger werden
      • Ein Stuhlgang-System ist offenbar bereits integriert und hat eigene Animationen spendiert bekommen (unter anderem werden so Krankheiten übertragen und es lassen sich Krankheiten - etwa durch zu häufigen Stuhlgang - feststellen)
      • Zombies werden nun einen direkteren Weg auf den Spieler zu nehmen und zudem schneller sein
      • Es wird wieder nur einen Direct- aber keinen Side-Chat geben
      • Das Loot-System wurde komplett überarbeitet - man kann nun einzelne Regale nach Loot untersuchen oder beispielsweise unter Betten, Tischen und in Schränken sowie Schubladen nach Gegenständen suchen, so dass das Looten selbst deutlich schwieriger und zeitaufwändiger wird


      Dinge, die nach dem Launch in die DayZ-Standalone implementiert werden:
      • Krankheiten wie Cholera werden eine große Rolle spielen, sind übertragbar aber auch heilbar - aber bisher noch nicht im aktuellen Build implementiert
      • Montierbare Waffen-Aufsätze und -Erweiterungen wie Schalldämpfer und Zielfernrohre sind geplant, werden zum Launch aber noch nicht einzeln im Spiel auffindbar sein
      • die Zombie-KI (Wegfindung etc.) wurde zwar im Zuge des Map-Neudesigns verbessert, eine generelle Verbesserung ist aber erst für die nahe Zukunft geplant
      • Das Gewicht der Ausrüstung könnte in Zukunft Auswirkungen auf die Ausdauer des Spielcharakters haben, aktuell basiert das Inventar-System aber noch auf der Größte des Rucksacks
      • Neue Maps und instanzierte Basen sind für die Zukunft geplant
      • Langfristig sind Verbesserungen an der Physik-Engine geplant
      • Das Skelett-System der Charaktere war für einige Bugs verantwortlich, die manchmal in kuriosen Situationen zu Toden (durch Türen, Baumwurzeln etc.) geführt haben - ob das bis zum Release oder erst kurz darauf behoben werden kann, ist noch unklar
      • Zu einem deutlich späteren Zeitpunkt könnten die Ragdoll-Physik-Effekte aus Arma 3 in die DayZ-Standalone integriert werden
      • Für die Zeit nach dem Release ist ein umfangreiches Gruppen- und Clan-System geplant
      • Hunde sollen irgendwann eingefügt werden, haben aktuell aber keine Priorität


      Dinge, die aktuell noch unklar sind:
      • Die Spielsteuerung soll verbessert werden, inwiefern das am Ende gelingt, wird sich aber noch zeigen müssen
      • Zwar möchte man Modding gerne erlauben, allerdings nicht auf Kosten der Hack-Sicherheit
      • Unklar ist noch, ob es Performance-Verbesserungen geben wird - das Spiel selbst läuft zwar effizienter als die Modifikation, allerdings könnte man diese neu gewonnenen Kapazitäten auch zur Darstellung von mehr Zombies nutzen
      • Wie das Server-Hosting gehandhabt werden soll ist noch unklar - die Tendenz geht zum Konzept der Modifikation (von Spielern gemietete Server die für einen Hive-Anschluss verifiziert werden müssen)
      • Das Team würde liebend gerne Jahreszeiten etablieren, müsste dazu aber (mindestens) eine komplett neue Map entwerfen, was aktuell zu arbeits- und kostenintensiv wäre - möglich wäre jedoch eine Finanzierung über DLCs oder eine langfristige Entwicklung, die
      • sich dann jedoch über mindestens sechs Monate hinziehen könnte
      • Aufgrund von Performance-Problemen mit der Datenbank wird es vorerst keine Leaderboards und Statistiken geben - für die Zukunft komplett ausgeschlossen sind solche Features aber nicht


      Zum kompletten Artikel
      Warum sollte der Stuhlgang ein Hoax sein? Es ist meiner Meinung nach mit einer der wichtigsten Punkte beim Überleben, wann und wo erleichtere ich mich, denn in dem Moment ist man ja am angreifbarsten. Die Frage ist jetzt wie sie das genau darstellen werden alleine schon wegen Jugendfreigabe und so ;)

      Ansonsten hört es sich gut an hoffen wir mal, dass sie es auch alles halten was sie versprechen.

      Ennosuke schrieb:

      Warum sollte der Stuhlgang ein Hoax sein? Es ist meiner Meinung nach mit einer der wichtigsten Punkte beim Überleben, wann und wo erleichtere ich mich, denn in dem Moment ist man ja am angreifbarsten. Die Frage ist jetzt wie sie das genau darstellen werden alleine schon wegen Jugendfreigabe und so ;)

      Ansonsten hört es sich gut an hoffen wir mal, dass sie es auch alles halten was sie versprechen.


      Ja, wie realistisch willst du es denn machen? Irgendwann muss man theoretisch auch mal den Sexualtrieb ausleben, da bin ich auch angreifbar und muss mir überlegen in welcher Ecke ich mir einen von der Palme wedle. Sollte das deshalb interiergt werden?^^ Am besten noch Sex zwischen Überlebenden mit einbauen...

      Aber die Screenshots sehen gut aus, da ich WarZ keine 3 Monate mehr gebe kann ich den launch nicht erwarten. :D

      schadowhunter schrieb:

      Ennosuke schrieb:

      Warum sollte der Stuhlgang ein Hoax sein? Es ist meiner Meinung nach mit einer der wichtigsten Punkte beim Überleben, wann und wo erleichtere ich mich, denn in dem Moment ist man ja am angreifbarsten. Die Frage ist jetzt wie sie das genau darstellen werden alleine schon wegen Jugendfreigabe und so ;)

      Ansonsten hört es sich gut an hoffen wir mal, dass sie es auch alles halten was sie versprechen.


      Ja, wie realistisch willst du es denn machen? Irgendwann muss man theoretisch auch mal den Sexualtrieb ausleben, da bin ich auch angreifbar und muss mir überlegen in welcher Ecke ich mir einen von der Palme wedle. Sollte das deshalb interiergt werden?^^ Am besten noch Sex zwischen Überlebenden mit einbauen...

      Aber die Screenshots sehen gut aus, da ich WarZ keine 3 Monate mehr gebe kann ich den launch nicht erwarten. :D

      mastrubation 4 win.


      Will es haben-
      und kan es kaum erwarten zu zokken

      schadowhunter schrieb:

      lachnicht schrieb:

      Ein Stuhlgang-System ist offenbar bereits integriert und hat eigene Animationen spendiert bekommen (unter anderem werden so Krankheiten übertragen und es lassen sich Krankheiten - etwa durch zu häufigen Stuhlgang - feststellen)


      Dafuq??? Das ist ja wohl ein Hoax hoffe ich...?


      Wurde schon im Dezember von Dean erwähnt. (sogar noch früher)
      Die wollen auch ein bisschen rum experimentieren.

      Wenns gut ankommt, kommt es gut an, wenns schlecht kommt entfernen sie es wieder.

      playm.de/2012/11/krankheiten-u…een-implementieren-64092/

      schadowhunter schrieb:



      Ja, wie realistisch willst du es denn machen? Irgendwann muss man theoretisch auch mal den Sexualtrieb ausleben, da bin ich auch angreifbar und muss mir überlegen in welcher Ecke ich mir einen von der Palme wedle. Sollte das deshalb interiergt werden?^^ Am besten noch Sex zwischen Überlebenden mit einbauen...


      Ehm nein, der Sexualtrieb ist nicht fürs Überleben wichtig man kann auch ein Leben lang diesem nicht nachgeben, beim Stuhlgang sieht es wiederum anders aus, der ist extrem wichtig für den Körper und sollte deswegen eine wichtige Rolle dort Spielen. Um es mal einfach auszudrücken: Wenn du nicht kacken gehst verreckst du irgendwann.
      Scheißhaus Simulator 2013

      Das mit den übertragbaren Krankheiten klingt auch interessant. Vor allem wenn sich dann ein Zombie bei dir anstecken und das auf nächsten Spieler übertragen kann den er verwundet.

      This thread just got 20% cooler!