Battlefield4 Direct X Probleme /Abstürze

    • Battlefield

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Battlefield4 Direct X Probleme /Abstürze

      Battlefield4 Direct X Probleme /Abstürze
      Tag,

      hab seit dem Release von Battlefield4 nur Probleme.

      • Das Spiel stürzt nach ein paar Minuten ab
      • Schon im Ladebildschirm bekomme ich Direct X fehler oder Battlefield4 hat ein problem festegestellt und muss Beendet werden.



      Die Bf4 Beta lief ohne Probleme
      (alte Graikkarte bei der BF4 Beta: Geforce GTX 670)

      OS: Windows 7 Home Premium
      Grafikkarte: Geforce GTX 780 (Aktuell Treiber 331.65, aber egal auch mit z.b dem damaligen Beta Treiber 331.40 habe ich Fehler)
      Direct X: 11

      Was hab ich schon versucht?

      • Im Battlefield4 Ordner die Direct X Dateien gelöscht und dann über die Spiel Reperatur die Dateien neu geladen
      • VCredist_X64 Neuinstalliert (sollte anscheinend helfen)
      • Grafikktreiber Deinstalliert/Neuinstalliert
      • ältere Grafiktreiber versucht zu nutzen

      Ich weiss einfach nicht mehr weiter und solange das Problem nicht besser wird kann ich nicht zocken und will es fast gar nicht den es macht 0 Spaß und wenn man dan mal was im Spiel geschaft hat und auch Freischaltungen hat und das Game Crashed is alles verloren...

      hoffe jemand kann helfen :(

      EDIT: Niemand ne Ahnung oder nen Tipp was man versuchen könnte?
      mfg

      "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."- Oscar Wilde

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Perplex ()

      Deinstallier den Grakatreiber mal komplett. Also auch die Treiberreste löschen.
      Ansonsten installier BF4 einfach mal komplett neu.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Hab nun einen anderen Tipp aus Google genutzt und ich konnte zumindest eben eine ganze Map Fertig Spielen und auch die nächste jetzt bis zur hälfte und hab jetzt erstmal genug.

      Vllt hat dieser Tipp geholfen (wer weiss)

      mfg

      "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."- Oscar Wilde
      Hab das so gemacht und danach hatte ich jetzt erstmal keine Probleme mehr


      1) ladet ihr euch das direct X Runtime von Microsoft hier der Link microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=8109

      1a) danach öffnet ihr die runtergeladene Datei, welche euch fragt wohin ihr was ersetzt haben möchtet....
      (der Pfad wo sich der Redist-Ordner befindet) Origin Games\Battlefield 4\__Installer\directx\redist

      2) öffnet den Pfad: Documents\Battlefield 4\settings
      2a) wählt die Datei: PROFSAVE_profile -> Öffnet Sie am Besten im Wordpad
      2b) sucht folgende Zeile: GstRender.OverallGraphicsQuality

      3) ändert diesen Wert, der dahinter steht, auf 1 und speichert es.

      startet Origin neu => BF4 = HAVE FUN


      mfg

      "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."- Oscar Wilde
      Ok, das Problem besteht weiterhin. Hab eben beim Starten wieder einen DirectX Fehler bekommen...

      Man man das pisst mich langsam echt an. NVidia soll endlich nen neuen Treiber raushauen, sonst werf ich BF4 bald in die Tonne

      EDIT: Origin im Spiel Deaktivieren sollte auch Helfen. Hab ich gemacht und konnte direkt wieder Zocken. Mal schauen ob es nun endlich Funktioniert

      mfg

      "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."- Oscar Wilde

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Perplex ()