SWTOR:F2P Modell offiziel angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      SWTOR:F2P Modell offiziel angekündigt

      SWTOR:F2P Modell offiziel angekündigt
      Seit Wochen schon brodelt die Gerüchteküche, was eine Umstellung des Geschäftsmodells des SciFi-MMORPGs Star Wars: The Old Republic angeht. Nun ist es endlich offiziell: BioWare wird das Spiel mit einem Free-to-Play-Modell versehen. Dies gab Publisher EA nun in einer Pressemeldung bekannt.
      So waren die vergangenen Wochen des Grübelns im Hause BioWare wohl von Erfolg gekrönt und das Spiel wird künftig mit einem hybriden F2P-Modell angeboten werden. Free-to-Play-Spieler werden weite Teile der virtuellen Welt erkunden können: Euch stehen die ersten 50 Level zur Verfügung sowie alle acht Klassen. Anhand von Mikrotransaktionen können dann zusätzliche Spielinhalte freigeschaltet werden. Außerdem wird Star Wars: The Old Republic auch weiterhin mit dem bisherigen Gebührenmodell bereitstehen für diejenigen, die das alte Modell optimal fanden.


      [quelle]playMASSIVE.de[/quelle]



      Guter tauschpartner: ger_brian

      thx an "lachnicht" für einen Dota 2 key :thumbsup:
      Also nochmal zum verständniss: Bis lvl 50 kann das ich das Spiel in all seinen Zügen genießen danach muss ich mir weitere Spielinhalte dazu kaufen (also praktisch wie DLC's) oder ich wende gnaz normal das p2p Modell an?
      golem.de/news/electronic-arts-…lay-modus-1208-93565.html

      hier steht auch noch was dazu. ähnlich geiles ftp wie hdro...
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      und wieder geht ein p2p den Bach runter, gutes halbes Jahr nach dem Release....

      Gabs hier nicht einige die lauthals verkündet haben "mit SWTOR wird es kein f2p Modell geben, das spiel ist viel zu gut dafür..."? wo sind die denn jetzt?^^

      Ist ein weiteres Beispiel warum p2p-Titel über kurz oder lang eingehen werden, und zwar ausnahmslos alle...
      @tk33

      so sieht es nähmlich aus! f2p spiele können locker mit p2p modellen mithalten

      ich sag ja nur SILKROAD,ALLODS,RUNES OF MAGIC

      das es mit SWTOR passiert war mir schon klar

      denke mal die einziegen die es noch bringen würden sind solche spiele wie Guild Wars die man sich einmal kauft und dannach free sind



      Guter tauschpartner: ger_brian

      thx an "lachnicht" für einen Dota 2 key :thumbsup: