Ranger/Jäger Diskussionsthread

    • Guild Wars

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ranger/Jäger Diskussionsthread

      Ranger/Jäger Diskussionsthread
      Jo,

      ich dachte wir könnten vllt. für jede Klasse einen Diskussionsthread aufmachen. Dann müssen bei Fragen nicht hunderte neue Therads aufgemacht werden und man hat alle Infos auf einem Haufen.

      Also ich fange mal mit dem Jäger an. Ich habe mich, wie ich heute feststellen musste, schon ganz schön verskillt (habe Punkte auf alle 5 Eigenschaften verteilt). Ich habe jetzt herumgelesen und mir verschiedene Builds durch den Kopf gehen lassen.

      Und ich wollte einfach mal eure Ideen hören. Also Fakt ist: Umskillen muss ich sowieso. Die Frage ist jetzt: Worauf?

      Ich möchte eigentlich einen guten Allrounder der vernünftig PvE leveln kann aber auch für PvP zu gebrauchen ist. Und ich möchte wenn es geht weitestgehend unabhängig vom Pet sein.

      Ich schwanke zwischen diesen beiden Builds:

      [2 Hand Schwert] + [Axt + Kriegshorn]
      Skillung hier

      [Langbogen] + [Axt + Dolch]
      Skillung hier

      Ich hab eigentlich schon Bock auf Bogen und ranged Kampf und tendiere deshalb zum 2. Build... eure Gedanken?

      Und wo wir schon beim Thema "umskillen" sind: Bei welchem NPC kann man die Eigenschaften zurücksetzen bzw. welches Item brauche ich dafür und wo kriege ich es her?

      umskillen geht beim waldläufer Lehrmeister (der die Bücher verkauft) im startgebiet

      die builds schau ich mir morgen an. hab bisher auch eher wild rumgeskillt...^^ im Moment kurzbogen/Schwert+Axt und wenn Events mit vielen mobs sind oder viel aeo damage langbogen...
      Das ist schwer zu sagen.

      Ich meine es macht massig Spaß zu spielen, aber man merkt noch nicht wirklich einen Unterschied zu meiner vorherigen "Kraut & Rüben"-Skillung. Ich denke mal richtig merken wird man es erst im Highlevel und vor allem im direkten Vergleich mit anderen Jägern.

      Ansonsten bin ich aber sehr zufrieden, gerade was die Kombination Langbogen/Schwert+Dolch angeht.

      Der Langbogen haut massig Schaden bei Gruppenevents und man kann halt auch völlig allein mit Bogen leveln wenn man ein Tank-Pet hat. Und Schwert und Dolch machen ordentlich Damage im Nahkampf und bieten geile Kombos. Also ich bin zuversichtlich mit der Skillung spaßig leveln zu können.

      Aber mal eine andere Frage: Pets
      Ich habe mittlerweile ein paar Pets zusammen (Adler, Eule, diverse Echsen, Spinnen, Viehzeug halt). Aber wirklich sinnvoll scheinen mir bisher nur die Bären, weil sie extrem geil tanken. All die anderen sind zwar hübsch anzusehen, aber vom Damage her "eher weniger".

      Welche Pets benutzt ihr so? Ich habe jetzt immer abwechselnd Braunbär und Arctodus...

      aha, dann werde ich auch mal in die richtung skillen^^

      wobei ich bin eher für kurzbow. da man beim pve meist ja nur 1 mob angreift (also zumindest ich^^) muss man ja vor allem bei höhren mobs aufpassen, dass nicht zu viele aggro werden. beim longbow brauchst du aber eine gewisse ditanz für max. damage ich finde das eher ungünstig, da du so möglicherweise direkt im nächsten mob stehst. mit shortbow umkreisel ich einfach den gegner und hitte ihn. finds praktischer^^ longbow hab ich aber immer dabei für events wo man pfeihagel braucht :thumbsup:

      pets: ich verwende auch nur meinen braunbären, alles andere stirbt sofort...
      wo kriegt man den arctodus? ich find die kleinen irgendwie nicht...
      Hi, nach meiner Erfahrung kannste den Langbogen für PvE vergessen das bedeutet aber jetzt nicht das er schlecht ist.
      In WvW z.B. ist er schon wieder Pflicht wegen der max range von 1.500, Schnellfeuer und Sperrfeuer.

      Für PvE nehme ich Kurzbogen mit Axt und Fackel.
      PvE Build <---klick mich

      Für WvW nehme ich Langbogen mit Axt und Kriegshorn.
      WvW Build <---klick mich


      mfg
      sporn
      Guild Wars 2:

      Server: Abaddons Mund
      Necro: lvl 80 erster Char aber nicht mein ding
      Ranger: lvl 63 zweiter Char zum Kohle farmen in WvW
      Ingenieur: lvl 68 dritter Char nur für PVE
      Dieb: lvl 43 :love: fünfter Char rockt einfach nur in WvW

      World of Tanks:

      IS7, IS4, T110E4, T-62A und BatChat.

      Nukular, das Wort heißt Nukular... :stock:
      ich lese häufig dass Leute im pve auf Nahkampf Waffen setzen. ich verstehe das nicht. meine skillung ist komplett auf kraft/Präzision/krit schaden ausgelegt. auch Rüstung Ringe usw.

      ich laufe immer mit kurz und Langbogen rum und in Kombination mit pet ist das extrem stark.
      z.b. für Veteranen: pet drauf - Pfeilhagel und sperrfeuer - kurzbow autohits. an den da damage kommst du nie ran mit Nahkampf Waffen.
      habe ein GS dabei (für fractale usw). ansonsten. bin ich viel zu sehr glaskanone um in den Nahkampf zu gehen. finde es auch sinnlos wenn man schon ein pet hat und dann diesen Vorteil wegwirft um selber in den Nahkampf zu gehen