[FTB] Nitrado oder vServer?

    • Minecraft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      [FTB] Nitrado oder vServer?

      [FTB] Nitrado oder vServer?
      Hallo,

      ich suche für einen Feed-The-Beast Server einen neuen Hoster. Ins Auge gestochen sind mir diese beiden Server:

      united-hoster.de/privatkunden/vps-linux.html
      contabo.de/?show=konfigurator&vserver_id=27

      Wir hatten einen bei Nitrado mit Tekkit. Leider hatten wir dort mit starken laggs zu kämpfen. Nun kommt die Frage auf, ob sich da ein vServer rentieren würde oder ob man es doch nochmal versuchen sollte?

      EIn wenig erfahrung mit einem Linux-Server habe ich bereits d.H dass ich ihn auch absichern kann.
      Der Server sollte über 4000MHz besitzen und benötigt 2GB ram. (Der jetzige läuft mit 2GB)

      Was ist eure Meinung dazu?

      wenn du dir sicher bist ihn absichern zu können (100% geht eh nicht aber.. naja..), den vServer - weil du flexibler bist..
      wenn du kein MC mehr magst - dann hald was anderes, bzw kannst du mit den mods machen was du willst und bist nicht an deren pack gebunden
      Bzw. Nitrado bitte nicht. Ich musste mir einen Server mit 3GB (!!!!) besorgen um 4 Leute unterzubringen - kaum habe ich einen vServer und lasse den MC server nur mit 1-2 GB Laufen bring ich selbst 12-14 Leute unter + Chunkloader + Plugins (MCPC Minecraft).
      Wenn etwas ist in diesem Punkt kann ich dir helfen.
      mfg.

      ger_brian schrieb:

      Coolenici in dießem Forum gibt's keine Meinungsfreiheit...