Verbesserungsvorschlag: "Entzerren" des Boards

    • Wird nicht umgesetzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Verbesserungsvorschlag: "Entzerren" des Boards

      Hey,

      ich hatte das schon einmal in den Thread mit den Bugs geschrieben, allerdings glaube ich, dass dies dort untergegangen ist - jedenfalls konnte ich noch keine Reaktion darauf feststellen. Also hier nochmal:

      Ich finde, dass das Board zu sehr zentriert gestaucht ist, der Platz an den Seitenrändern (dort, wo es heller grau ist) wird nicht effizient genutzt. Momentan ist es so, dass man bei einem Threadnamen mit nur wenigen Wörtern schon in die 2. oder 3. Zeile rutscht. Das macht das ganze unübersichtlich und verschwendet mMn. Platz...Ich weiß jetzt nicht, wie leicht eine Verbesserung umzusetzen ist, aber ich denke mal der Vorschlag schadet nicht!


      „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

      - Konrad Adenauer
      Ich finds zentriert besser.
      Es ist einfacher Texte zu lesen, weil die Augen dann nicht mehr so weit nach links/rechts wandern müssen.
      Kann besonders bei größeren Bildschrimen (27' bei mir) schnell die Augen ermüden, wenn man längere Texte lesen muss, die sich auch noch in die breite ausdehnen.
      I'm like Kobe Bryant in a hotel in Colorado ~ I'm Unstoppable


      Die Umsetzung wäre sehr leicht aber ist Wissenschaftlich erwiesen nicht von Vorteil.
      Die zum Lesen optimale Zeichenlänge pro Zeile beträgt 80 Zeichen und diese wird schon überschritten.
      Ich habe die Schriftgröße der Threadnamen schon verkleinert.

      Edit: Zudem ist der Stammtisch der einzige Thread welcher grade so 2 Zeilen nutzt.

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm