FBI schließt Silk Road 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      FBI schließt Silk Road 2

      SCNR ;)

      Es geht natürlich um die illegale Webseite, Drogenhandel, Waffenhandel, Geldwäsche usw.

      Das FBI hat sie nun dicht gemacht und den Betreiber festgenommen.
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      Deswegen hat JC Planet also Legend of Silkroad dicht gemacht!

      Spaß bei Seite. War klar, dass das passiert und das zeigt auch weiterhin, wie
      Nicht-Anonym auch Tor ist.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Das Tor Netzwerk kann jeder Zeit und ohne großen Aufwand infiltriert werden.
      Damit ist es nur eine frage der Zeit bis der richtige über den falschen Proxy geht.

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Venuspower schrieb:


      Spaß bei Seite. War klar, dass das passiert und das zeigt auch weiterhin, wie
      Nicht-Anonym auch Tor ist.


      So wie ich das mitbekommen habe, hatte das FBI einen Undercovermitarbeiter eingeschleußt.
      Zudem hat sich der Betreiber auf die Support-Seite von Silkroad (Welche nicht über Tor lief) eingeloggt.
      Iwie so, sind sie an ihn rangekommen...
      Das Leben ist scheiße, hat aber ne hamma Grafik^.^
      :D :D

      Sick^ schrieb:

      Das Tor Netzwerk kann jeder Zeit und ohne großen Aufwand infiltriert werden.
      Damit ist es nur eine frage der Zeit bis der richtige über den falschen Proxy geht.

      Ohne großen Aufwand? Die NSA hat einen ganzen Haufen an TOR Netzwerkknoten und hat bisher kaum etwas erreicht. Ist ja auch nicht so, dass die Leute sich nur über TOR absichern. Jemanden zurückzuverfolgen ist extrem schwer und zeitaufwändig und hängt sehr von vielen eigenen Ressourcen ab. Und nur weil jemand sich zuerst zu deinem TOR Knoten verbindet, weißt du noch lange nicht, über welche TOR Knoten dessen Verbindung sonst so läuft. Du weißt bis dato immer noch nicht wer hinter der Verbindung steht oder was er darüber genau macht.
      Bei den Usern hier wird das zu Fuß erreichbar ja auch immer wichtiger...
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird