Samsung Galaxy S2 geht plötzlich aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Samsung Galaxy S2 geht plötzlich aus

      Samsung Galaxy S2 geht plötzlich aus
      Hi,

      ich habe seit neuestem das Problem, dass mein SGS2 immer plötzlich ausgeht. Dabei zeigt es kurz davor noch über 60% Akku an.
      Wenn ich es danach wieder anschalte, zeigt es auf einmal nur noch 1 oder 2% Akku an und geht dann auch schnell wieder aus. Also Akku total leer. Wenn ich über Nacht lade, reicht es maximal bis 12 Uhr mittags, wenn ich es um 7 Uhr vom Netz nehme und an sich nichts damit mache, es ist maximal ne halbe Stunde in Aktion, sonst im Standby.

      Vor kurzem kam ja ein Update, schon das zweite von 4.0.4 auf 4.0.4. Keine Ahnung, was die da gemacht haben.

      Ich habe jetzt schon mal versucht, die Ernergiesparmaßnahmen zu aktivieren und so, Bildschirm dunkler gemacht und was weiß ich alles. Apps deinstalliert, mit nem Task Manager aufgeräumt...

      Bringt alles nix.



      Kann ich da was machen oder soll ich mal ne Custom ROM ausporbieren? So hab ich echt kein Bock auf das Gerät. Der Akku kann ja so schnell nicht hinüber sein denk ich mal. Das kam auch von heut auf morgen und seitdemm ist es jeden Tag. Momentan lädt es, falls ich bis es voll ist, nix weiteres hier erfahre, zieh ich mal das aktuelle CM drauf oder so.
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      Hab auch das SGS2, aber hatte das Problem eigentlich noch nie. Heute Mittag hatte ich aber plötzlich auch nen "Blackscreen", also es stellte sich praktisch tot, Akku war noch fast voll, hab grad was gespielt und dann kurz nicht draufgeschaut, plötzlich war's wie aus. Ging aber auch nichtmehr an, keine Taste (also Mitteltaste sowie die 2 neben dran) haben mehr regaiert und anschalten ließ es sich auch nicht mehr, war aber auch ja garnicht aus. Habe dann den Akku entfernt und wieder reingemacht, seitdem geht es wieder wie gewohnt.

      Es scheint also Fehler verschiedenster Art zu geben, habe natürlich die gleiche Android Version wie du .. aber ob's damit was zu tun hat ist fraglich. Mir fiel aber auf, dass bevor das passiert ist das Handy ziemlich warm war. Habe was die Hitzeverteilung angeht eine relativ unvorteilhafte Hülle drum, hardcase. Ist das bei dir auch gewesen? Vielleicht überheizt irgendwas das Handy..aber habe sonst auch keine Idee.
      Ja, ich hab hintenrum ne Hardcase Hülle, kann mal den Amazon Link raussuchen. Beim ersten Mal wars auch so, dass direkt nach dem Ausgehen nix reagiert hat und ich den Akku rausnehmen musste. Für dich könnte das hier also auch noch interessant werden :D
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      Ja wenn's bei mir schlimmer werden sollte wird das Teil halt umgetauscht ..

      e: muss vill noch dazu sagen, dass ich's erst seit 2 oder 3 Wochen habe


      e2 : das ist meine hülle
      amazon.de/Case-Mate-CM015700-S…TF8&qid=1355604977&sr=8-2


      wird (falls es warm wird, jetzt schon wieder 8 stunden an und noch kalt wie wenns aus ist) im oberen Bereich nahe der Kamera warm
      Gibt mehrere Möglichkeiten, wobei das mit der Akkuanzeige komisch ist, dass die falsche Angaben anzeigt.

      Also entweder hat dein Akku einen Schaden oder die Software spinnt sich da zurecht. Die Frage ist (wen es die Software ist), ob die Angabe des Akkus nach dem Neustart stimmt oder beim Ausschalten. Typisches Verhalten für einen sich schnell leerenden Akku sind Wakelocks, die ganz einfach mit BatterBatteryStats gefunden werden können. Aber Wakelocks leeren nur den Akku schnell und haben sonst keine Auswirkungen.
      Ist das Gerät denn licht warm, wenn es im Standby ist?
      Ansonsten Werksreset durchführen oder eine andere Software installieren (vorzugsweise Custom Rom, wobei du da auf die noch vorhandenen Bugs achten solltest, wenn du eine Rom mit Jelly Bean nimmst, wie z.B. TV Out oder nicht vorhandener Buttereffekt (aber nur beim i9100).
      Leicht warm könnte sein. Hab noch nicht drauf geachtet. Es ist übrigens die Prozentanzeige von Android selbst.

      BatterBatteryStats werd ich mal ausprobieren.

      Ich hab übrigens das i9100
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      Also ein Punkt, der dafür spricht, dass es an der Software liegt.
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      jo das tut es definitiv .. fing vor einer woche an.. davor hatte ich über monate kein problem und war echt top zufrieden :) .. besonders toll ist das wenn das teil net auf lautlos steht und meint es muss ich während der vorlesung mit ordentlich krach neustarten :/

      E:

      ich habe seitdem auch noch probleme mit dem wlan.. das smartphone ist zu unfähig sich mit dem netz zuverbinden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dezfafara ()