Welchen antivirus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Welchen antivirus

      Welchen antivirus
      hallo habe eine frage welchen antivirus man jetz am besten nutzen kann mein avast ist abgelaufen
      :brainsnake:

      "Du wirst geboren- du frisst Scheiße. Du ziehst hinaus in die Welt- frisst noch mehr Scheiße. Kletterst immer höher- du frisst weniger Scheiße, bis du eines Tages die oberste Stufe erreichst und vergessen hast wie Scheiße überhaupt aussieht."
      "Der beste Antivirus ist dein Verstand!"
      Avira Antivir sollte mMn vollkommen ausreichen, wenn man genug aufpasst :)
      "Knock me down, and I'll keep getting back up."
      -S76
      Grundsätzlich ist brain.exe das wichtigste.
      Zeitgleich musst du gucken. Es macht kein Unterschied, ob du Avira, AV von Microsoft nutzt oder dich nur auf brain.exe verlässt.
      Die Virenhersteller setzen ihre Schadware natürlich auf die Antivirenprogramme an, die am meisten genutzt werden
      Dazu zählen nun mal Avira und das hauseigene AV von MS. Entsprechend ist es unnötig eines von diesen AVs zu wählen.

      Als kostenloses AV kann man mMn sonst nur noch Avast gebrauchen.
      Ansonsten sollte man auf ein Paid-AV umsteigen. Hier kann ich folgende empfehlen:
      - GDATA
      - Kaspersky
      - Bitdefender
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Jo Kaspersky.

      Nutze ich seit 1 Jahr und bin vollkommen zufrieden damit (auch was der Preis angeht "ca. 60€ für 2 Jahre").

      Hatte bisher nicht's großartiges auf dem PC oder wenn doch hat Kaspersky sich darum schon gekümmert :)

      mfg

      "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."- Oscar Wilde
      Finger weg von den Free-Dingern.
      Die bringen meist gar nichts und finden fast nur alte Viren/Trojaner whatever.

      Brain.exe sollte verwendet werden, allerdings benötigt man inzwischen eigentlich auch ein Virenprogramm (Kostenpflichtig), da sich Drive by Downloads immer mehr verbreiten.

      Eine andere Möglichkeit wäre halt noch NoScript, aber ob das so Benutzerfreundlich ist... Nunja.

      Ich nutze kein Antiviren-Programm und kein NoScript. Dafür verwende ich für kritische bzw. wichtige Sachen Bitbox.


      Edit: Allgemein gilt bei Virenbefall: Virus entfernen und dies auch überprüfen und zusätzlich das Betriebssystem AUF JEDEN FALL neu installieren. Auch wenn ihr denk: Ok Virus gelöscht, alles wieder gut.