DualScreen - diverse Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      DualScreen - diverse Fragen

      Heyho ich hab da mal ein paar Fragen über DualScreening!

      Da ich es nicht leiden kann auf einem Monitor zu Programmieren oder mit Anwendungen zu arbeiten die man maximiert nur einigermaßen bedienen kann und ich nebenbei noch was im Blick behalten möchte hab ich mal ein paar Fragen zusammengestellt die mir hoffentlich jemand beantworten kann.

      Diese Fragen beziehen sich speziell auf zwei Monitore.
      • Wenn ich auf meinem Hauptbildschirm (der mit der Leiste unten) auf Desktop anzeigen klicke, also den Button unten rechts, werden die Fenster auf dem 2. Screen ebenfalls minimiert oder bleiben die unberührt?
      • Wenn ich Fenster auf den 2. Screen ziehe und den Screen abschalte was passiert mit den Fenstern? Werden die auf den 1. Screen gemoved oder bleiben die "dort"?
      Ich würde auch stattdessen Desktops(.exe) verwenden, aber da es bei anderen Fenster nicht arbeitet also Idle ist, kann ich das nicht so gebrauchen auch wenn es optimal für mich ist.
      Sofern also jemand weiß wie man die anderen Screen arbeiten lassen kann und sie nicht Idle werden immer her damit.
      Hey alpines

      1. Ja auch dort werden die Fenster minimiert.
      2. Das ist egal. In der Regel existiert der 2te Desktop immer. Das ist egal ob der Monitor / Fernsehr an oder aus ist.

      Ich nutze auf Arbeit auch 2 Monitor unter Ubuntu.
      Zu hause habe ich 1x Monitor + 1x Fernsehr unter Windoof angeschlossen und bei beiden Lösungen haben die Desktop's bestand wenn das Gerät aus ist.

      Gruß Sick^

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Das kenne ich nicht.
      Eventuell gibt es ja auch noch andere Lösungen oder Modifizierungen die man vornehmen kann um das gewünschte ERgebnis zu erhalten :)r

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Das benötigst du doch aber eigentlich gar nicht.
      Windoof erlaubt es doch deinen Deskop zu erweitern.
      Oder meinst du so wie bei Ubuntu die Workspaces oder bei Mac die Screens?

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Achso ich glaube ich habe das ganze am Anfang missverstanden.
      Ich bin durch den Titel DualScreen davon ausgegangendas du 2 Monitore besitzt.
      Was du jetzt aber zu meinen scheinst ist mehrere Desktops auf einem Monitor... richtig?

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Naja kommt ganz drauf an. Anfangs hab ich auch von 2 Screens gesprochen, das Problem ist nur das ich den einen zum überwachen nutzen möchte und den anderen halt zum zocken oder whatever. Da mir allerdings ein Programm wie Desktops.exe eine Menge Platz auf dem Tisch freiräumen würde steht so eine Option sicherlich auch offen.
      Ich teste das im Moment, wenn ich gegen 24 Uhr auf den 2. Screen keine Idle-Meldung von der Software kassiere dann bleibe ich bei Desktop.
      Ansonsten muss der andere auf den Tisch :D
      Alles klar.
      Du kannst ja dann deinen Testbericht hier posten :D

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm