USB Schreibschutz Plötzlich Aktiviert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      USB Schreibschutz Plötzlich Aktiviert

      Sers,

      mein 4 GB Intenso Usb Stick den ich für mein Autoradio nutze, hat plötzlich gemeint er müsse den Schreibschutz Aktivieren. Nun bekomm ich den scheiß nicht mehr weg und brauch halt mal neue Musik.

      Hab schon denRegedit versuch gemach mit "WriteProtect 0", aber ohne erfolgt....:(

      Auch ein kleiner schalter direkt am USB ist nicht vorhanden

      Was gibts noch?

      mfg

      "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."- Oscar Wilde
      Das müsste ein Bit am Anfang des Speichers sein. Du kannst aber z.B. mal den Stick als USB Festplatte formatieren (Anleitung im InterNetz), da sollte es keinen Schreibschutz geben. Dann kannst du auch so Späße machen wie mehrere Partitionen auf dem Stick zu erstellen.
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      Wie ein Bit?

      Und PS: Auch Formatieren geht nicht, "Der Datenträger ist schreibgeschützt"

      Konnte vorhin als ich von der Arbeit heim gefahren bin noch Super Musik damit hören und auch die Tracks vom USB Stick auf den PC kopieren geht, nur halt das drauf kopieren nicht mehr

      "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."- Oscar Wilde

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Perplex ()

      Schon mal an nem anderen PC probiert?
      Hatte mal ziemlich genau das gleiche Problem.
      Am Laptop gings nicht. Am Desktop gings ohne Probleme.

      Da war der Stick dann auch nicht schreibgeschützt. Hab also meine Daten gesichert und dann einfach formatiert.
      Danach ging er wieder am Laptop.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Nope. Auch am anderen PC's geht er nicht "Datenträger ist Schreibgeschützt" Denke mal das er futsch ist (ca 2-3 Monate alt und vllt 2-3 mal Musik drauf Kopiert)

      "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten."- Oscar Wilde
      Oder hat dein USB so ein kleinen Hebel, an dem du den Kopierschutz aktivieren kann?
      Sowas gibt es nämlich auch ^__^
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Sieht nicht so aus :D

      Würde dann auch drauf tippen, dass der ein bisschen kaputt ist.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland: