400€ Office PC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      400€ Office PC

      Hallo liebe Leute :D


      ich hätte eine bitte, könnte mir hier evtl jemand einen Office PC zusammenbauen, der maximal 400-450€ kostet?
      auf dem PC sollte man einige Internet Programme wie Skype, Facebook und Co zum laufen bringen.
      Word sollte ebenso schon vorinstalliert sein und reibungslos funktionieren.
      Der PC ist nicht zum zocken gedacht sondern rein für Office Anwendungen.
      kein overclocking etc.

      Bei Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung ;)
      Gehäuse: 1 x Xigmatek Asgard USB 3.0 (CPC-T45UB-U03)
      Mainboard: 1 x ASRock H77 Pro4/MVP, H77 (dual PC3-12800U DDR3)
      CPU: 1 x Intel Core i3-3225, 2x 3.30GHz, boxed (BX80637I33225)
      RAM: 1 x Corsair XMS3 DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (CMX4GX3M2A1600C9)
      Festplatte: 1 x Western Digital Caviar Blue 250GB, SATA 6Gb/s (WD2500AAKX)
      Wechselmedienlaufwerk: 1 x LG Electronics GH24NS schwarz, SATA, bulk
      Netzteil: 1 x be quiet! Pure Power L7 300W ATX 2.3 (L7-300W/BN103)
      ~335€

      Reicht für flottes Arbeiten und weit mehr als nur Office und Surfen. Da du nicht Zocken willst, brauchst du auch keine Grafikkarte, da der Prozessor die Intel HD4000 integriert hat.
      Welches Office soll den drauf und ist ein Betriebssystem vorhanden? Vorinstallierte Versionen gibt es bei einer Zusammenstellung nicht. Office selbst zu installieren dürfte dich ja wohl nicht überfordern.
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D
      Der PC ist für die Eltern von einem Freund, deshalb hab ich mir gedacht falls es möglich war sollte so gut wie alles
      schon vorinstalliert sein. Betriebssystem ist vorhanden. Office ist mir eigentlich relativ egal
      da ich die Ansprüche von seinen Eltern nicht kenne. ;)

      mfg
      Und wer übernimmt den Zusammenbau? Wenn du es nicht machst, oder niemanden kennst, kannst du es für 20€ bei hardwareversand erledigen lassen.
      Welches OS ist vorhanden?
      Das Officepaket könnte vll. schon ausreichend sein: amazon.de/Microsoft-Office-Home-Student-2010/dp/B0017863OQ/
      Frag am besten nach was genau sie mit Office machen wollen (welche Programme sie brauchen).
      Wenn der PC zusammengebaut wird, solltest du wenigstens OS und Office etc. installieren, weil das OS zwar vorher schon installiert werden (von hardwareversand), aber dann musst du das OS auch dort kaufen, was völliger Schwachsinn wäre. Also wird wohl darauf hinauslaufen, dass du das OS und Office aufsetzen musst, wenn es die Eltern deines Freundes oder er selbst nicht übernehmen. Wobei ich sowieso nicht verstehe warum du das erledigen lassen willst, denn jedes Plus an Service kostet Geld.
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D
      Okay Hab's geschnallt ;)
      Betriebssystem aufsetzen ist kein Problem, dass erledige ich einfach für die.
      Office Paket kauf ich noch separat dazu. Zusammenbau Krieg ich noch gebacken :D

      Also passt alles. Vielen Dank für die zeit die du dir genommen hast ;)

      edit: OS = win7 64bit
      Gut, ich hätte mir auch nicht vorstellen können, dass das aufsetzen des OS Probleme bereitet und selbst wenn du das noch nie gemacht hättest, hätte man dir helfen können. :)
      Und: keine Ursache dafür. ;)

      Edit: Das OS geht schwer in Ordnung. Da wir hier nur 4GB RAM verbauen, ist die genaue Version (Home, Professional etc.) auch egal.
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D