PC zum gamen für ca 1000€ - 1100€

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      PC zum gamen für ca 1000€ - 1100€

      joa.. nen kollege von mir sucht nen PC überwiegend zum gamen.

      was er übernehmen kann ist das betriebsystem (win 7) und ne maus, sonst nix!

      also er braucht auch tastatur und monitor dazu!
      für halt max bis zu 1100€ kann auch weniger sein^^

      er will kein OC
      und es wird nicht wirklich irgend ne marke beforzugt.
      lautstärke nicht so laut wie nen staubsauger xD
      der monitor sollte 24 zoll haben (1x)
      strom.... naja sollte jetzt nicht so ein extremer schlucker sein^^
      tower... sollte gut aussehen^^ jetzt kein eintöniger der aussieht als würde er aus der masse kommen halt

      werden sonst noch irgendwelche antworten benörtig?

      mfg


      Thx an sTaTus_xXx für sigi und avatar :*

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ReNovaStar ()

      S3cret schrieb:


      Einmal das und wie groß soll der Monitor überhaupt sein?
      Und warum zur Hölle kommen jetzt alle an und wollen einen PC zusammengestellt haben? :D (der 5. Thread allein heute in den letzten Stunden)
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D

      Selas schrieb:

      Und warum zur Hölle kommen jetzt alle an und wollen einen PC zusammengestellt haben?
      Weil demnächst Weihnachten ist :P
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Hier mal ein Vorschlag:

      i5 3470
      ASRock Z77Pro3
      3072MB Gigabyte Radeon HD 7950 WindForce 3X Aktiv
      8GB G.Skill Ares DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit
      1000GB Seagate Barracuda 7200.14
      480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM
      BitFenix Shinobi USB 3.0 Midi Tower
      EKL Alpenföhn Sella CPU-Kühler
      23" (58,42cm) Dell U2312HM 8ms LED

      + ne 128GB Samsung 830 SSD (90-100€), die gerade komischerweise nicht verfügbar ist auf mf

      Tastatur ist jetzt keine dabei, da ich kp von Tastaturen habe. Kann sich dein Kumpel ja selber noch eine aussuchen.^^
      _________
      ~1.050€ inkl. der SSD

      - Prozessor, klar. Für die 10€ Aufpreis zum 3550 gehste lieber ne Pizza essen, lohnt sich m.M.n nach nicht.
      - Beim Board hab ich das Z77 gewählt, da dein Kumpel, auch wenn er jetzt sagt er will nicht übertakten, in 1-2 Jahren ganz easy über's BIOS den Multi um +4 erhöhen kann. Ist eventuell ganz nützlich in Zukunft und der Aufpreis (~5€) ist zu vernachlässigen.^^ (Lieber falls es iwann nötig ist für 5€ um 0,4 Ghz übertakten, als beim Prozi für 10€ mehr 0,1 Ghz mehr zu nehmen.)
      - Graka hab ich mich für eine 7950 entschieden weil das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist und für Full HD völlig ausreicht. Alternativ eine GTX 660 Ti.
      - Ram könntest du alternativ auch den Corsair nehmen.
      - Beim Gehäuse habe ich jetzt nicht auf die Optik geachtet, da es m.M.n. beim Gehäuse wichtigere Sachen gibt als Bling Bling und Seitenfenster, aber falls dein Kumpel darauf besteht gibt es das Shinobi auch mit Seitenfenster in verschiedenen Farben. (klick)
      - Bildschirm kann ich nur empfehlen! (Ist auch ein Standard-Vorschlag auf hardwareluxx)
      IPS Panel für den Preis, top. Super Bild, hab ihn auch nem Kumpel empfohlen und ihn dort persönlich betrachten können. :)

      Falls sonst noch fragen sind oder du für irgendein Teil ne Alternative brauchst -> melden.

      Edit:
      Gerade erst gelesen, dass der Monitor 24 Zoll haben soll. Die 24" Variante des Dell kostet natürlich gleich mal 65€ mehr. -.-
      Wenn er auf das eine Zoll wirklich besteht, müsste man sich hier nach nem anderen Monitor umschauen.
      Den Vorschlag kann man so nehmen, allerdings schadet es ja nicht eventuell noch ein DVD-Laufwerk zu verbauen, denn es kostet ja keine 20€: 1 x LG Electronics GH24NS70 schwarz, SATA, bulk (GH24NS70.AUAA50B)
      Wenn er das Bitfenix Shinobi nimmt, sollte er auf jeden Fall noch einen Lüfter für die Front kaufen, denn standardmäßig ist nur Hinten ein einziger Lüfter verbaut. Für die Front beispielsweise: 1 x Enermax T.B.Silence 120x120x25mm, 900rpm, 71.54m³/h, 11dB(A) (UCTB12)

      Tastatur ist Ansichtssache. Hauptsache keine Logitech "Gaming"-Tastatur, die sind Schrott.
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D

      ReNovaStar schrieb:

      wie siehts hiermit aus?

      das ist was ich jetzt mal so zussamen gestellt habe..



      wollt mal gucken ob das so klar gehen würde oder doch net^^

      RAM: Lieber andere ohne unnötige Heatspreader.
      HDD: Okay.
      SSD: Lieber eine Samsung 830 Series.
      Case: Zwar unnötiges Window, sonst in Ordnung.
      GPU: Muss es Nvidia sein? Ginge günstiger bei selber Leistung.
      Mainboard: geht wesentlich günstiger, 2x eSATA wird er höchstwahrscheinlich nicht brauchen (braucht eh fast niemand).
      Netzteil: Ginge kleiner und günstiger.
      SilentWings: i.O.
      CPU: Ich denk dein Kumpel will kein OC? Da wären Mainboard-Chipset und die CPU absolut sinnfrei.
      CPU-Kühler: i.O.
      Monitor: i.O.
      Kontakt: PN - ICQ
      i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
      be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D

      Selas schrieb:

      ReNovaStar schrieb:

      wie siehts hiermit aus?

      das ist was ich jetzt mal so zussamen gestellt habe..



      wollt mal gucken ob das so klar gehen würde oder doch net^^

      RAM: Lieber andere ohne unnötige Heatspreader.
      HDD: Okay.
      SSD: Lieber eine Samsung 840 Series.
      Case: Zwar unnötiges Window, sonst in Ordnung.
      GPU: Muss es Nvidia sein? Ginge günstiger bei selber Leistung.
      Mainboard: geht wesentlich günstiger, 2x eSATA wird er höchstwahrscheinlich nicht brauchen (braucht eh fast niemand).
      Netzteil: Ginge kleiner und günstiger.
      SilentWings: i.O.
      CPU: Ich denk dein Kumpel will kein OC? Da wären Mainboard-Chipset und die CPU absolut sinnfrei.
      CPU-Kühler: i.O.
      Monitor: i.O.



      Nimm die Samsung 840er SSD, ist neuer.
      Sonst passt alles.

      Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.