Angepinnt Leitfaden für eine PC-Zusammenstellung - Bitte vorher lesen!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Leitfaden für eine PC-Zusammenstellung - Bitte vorher lesen!

    Da der Leitfaden von @Selas in der aktuellen Ausführung diverse optische Bugs vorweist habe ich mich
    jetzt mal daran gesetzt und den Thread neu umstrukturiert. Inhaltlich stimmt der Thread dennoch mit dem von Selas überein.

    Vorwort
    Dieser Leitfaden soll möglichst viele Fragen im Vorfeld klären, um eine schnelle Beratung zu garantieren.

    Vor dem Posten eines Threads solltest du daher alle hier genannten Punkte beantworten, die du im Tab 'Leitfaden' und dessen Subtabs findest. Weiterhin kannst du dich an bestehenden Threads orientieren, falls die dortigen Konfigurationen deinen Ansprüchen genügen.

    Bitte achte darauf Komponenten und Wünsche möglichst präzise zu formulieren. Wenn du Komponenten benennst, ist es von Vorteil zum Beispiel den Link von geizhals.de (eine sehr empfehlenswerte Suchmaschine für PC-Komponenten und Preisvergleiche) zu posten.

    Außerdem gilt ein striktes Verbot für Links zu Fertig-Rechnern von jeglichen Plattformen!

    Solche Rechner werden hier weder bewertet noch zum Vergleich herangezogen, da in solchen Rechnern nahezu immer minderwertige und veraltete Hardware verbaut wird. Gleichzeitig suggeriert der Verkäufer dem potentiellen Kunden das er ein super Schnäppchen machen würde, was aber eine klare Fehleinschätzung ist. Wer Fertig-Rechner kaufen will soll es tun, aber wir bieten dafür keine Plattform, daher werden Beiträge und Themen mit mitsolchen Links gelöscht/geschlossen.

    Inhalt
    1. Maximales Budget
    2. Verwendungszweck
    3. Hardware und Zubehör
    4. Nutzungszeit und PC-Aufrüstung
    5. Sonstige Wünsche und persönliche Anforderungen
    6. Betriebssystem
    7. PC-Kauf und Zusammenbau
    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Venuspower ()

    1 Maximales Budget

    1.1 Wie viel möchtest du maximal ausgeben? Bennene einen genauen Wert, da "so viel wie möglich" oder "so wenig wie möglich" für jeden was anderes bedeutet. Für Bill Gates wäre ein 5000€-PC günstig. Für den Obdachlosen aus der Stadt wäre sogar ein 200€ PC extrem viel.

    1.2 Für den Fall, dass du dir eine "Komplettausstattung" (PC, Monitor, Peripherie etc.) zulegst definiere, wie viel du in etwa für den PC, Monitor etc. im einzelnen ausgeben willst.

    Beachte auch, dass gegebenenfalls zusätzliche Kosten für Zusammenbau, Betriebssystem und Versand anfallen können.
    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Venuspower ()

    2 Verwendungszweck

    2.1 Beschreibe möglichst ausführlich was du mit deinem PC machen möchtest.
    • Gaming
    • Foto-/Musik-/Videobearbeitung
    • Office
    • Server, Virtuelle Maschinen etc.


    2.2 Wenn du gerne Spiele auf deinem PC spielen willst, nenne uns bitte deine Bildschirmauflösung, ein paar Spiele die du spielen möchtest und die Settings, auf denen du die Spiele spielen möchtest.
    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Venuspower ()

    3 Hardware und Zubehör

    3.1 Kannst du Hardware aus deinem alten PC übernehmen? Beschreibe diese Teile möglichst genau,
    damit Kompatibilität mit dem neuen System und Verwendungszweck berücksichtigt werden können!
    • Festplatte
    • Laufwerk
    • CPU
    • Mainboard etc.

    3.2 Sollen bestimmte Peripheriegeräte in das Budget eingeplant werden (Maus, Tastatur etc.)?

    3.3 Willst du an dem PC spezielle Geräte betreiben (die du schon zu Hause hast). Nenne in dem Fall bitte den genauen Namen und den benötigten
    Anschluss!
    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venuspower ()

    4 Nutzungszeit und PC-Aufrüstung

    4.1 Wie lange soll der PC deinen Ansprüchen genügen?

    4.2 Willst du einige Komponenten in absehbarer Zeit aufrüsten? (wenn ja welche)
    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Venuspower ()

    5 Sonstige Wünsche und persönliche Anforderungen?

    5.1 Lautstärke: Wie wichtig ist dir die Geräuschkulisse der Lüfter?

    5.2 Willst du übertakten?

    5.3 Wie groß darf der Tower maximal sein? Dies limitiert auch den Formfaktor des Mainboards!

    5.4 Betreibst du mehrere Monitore am PC? Welche Anschlüsse benötigen diese?

    5.5 Wie wichtig ist dir die Energieffizienz deines Systems?e) Willst du übertakten?

    5.6 Sonstige persönliche Wünsche
    • Cardreader
    • Seperate Lüftersteuerung
    • WLAN-Karte etc.
    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venuspower ()

    6 Betriebssystem

    6.1 Welches Betriebssystem soll verwendet werden?

    6.2 Ist noch eine Lizenz vorhanden?
    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venuspower ()

    7 PC-Kauf und Zusammenbau

    7.1 Wann möchtest du dir deinen neuen PC zulegen (Woche/Monat)?

    7.2 Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venuspower ()