Alte Grafikkarte + i7 Bundle, lohnt ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Alte Grafikkarte + i7 Bundle, lohnt ?

      Hey Community,

      Wollte mal fragen also ich habe in meinem derzeitigen PC einen MSI twin frozr gtx 760 eingebaut und ein Freund würde seine alte CPU mainboard und RAM verkaufen.

      Ich würde gerne wissen ob es sich mit lohnen würde bzw was ihr so dazu meint.
      Oder ist das zu viel verlangt für diese benutzte Hardware ?

      500€~
      Das Bundle besteht aus:
      - i7 4820k
      - Msi x79a-gd45
      - 16gb ddr3 gskill 2033mhz

      Cd Laufwerk, PC case, netzteil usw würde ich dann wieder von meinem alten PC übernehmen.

      Mfg

      In Anbetracht der Tatsache, dass DX12 die iGPU im Berechnungen mit einbeziehen kann bin ich mir nicht mehr sicher, ob ein Xeon noch das Mittel der Wahl für Spieler ist.

      Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.
      mit seiner aktuellen grafikkarte ist directx 12 eh erstmal egal. wenn er dann aufrüstet wirds wieder interessant, aber ob die igpu soviel boost gibt?
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      Selbst wenn es nur 5FPS sind die durch die iGPU beigesteuert werden sind das 5 FPS mehr, die später ggf. mal den Unterschied zwischen 55 und 60 FPS oder zwischen 25 und 30 FPS machen können.

      Ob das jetzt aber wirklich nötig ist wage ich auch zu bezweifeln. Sofern man sich später nur eine Einsteiger/Mittelklassegrafikkarte einbaut ist es sicherlich ein nettes Feature. Aber sobald man in den Highendbereich geht ist das Feature unnötig.

      Wenn aber mit dem PC eh nur gespielt werden soll würde ich einen i5 nehmen. Der Aufpreis zum Xeon lohnt sich dann definitiv nicht, da man auch immer noch bedenken muss, dass die Xeons Serverprozessoren sind und die in der Gamingperformance immer minimal hinterher sind.

      Entsprechend einfach mal den hier nehmen:
      geizhals.de/intel-core-i5-4460-bx80646i54460-a1050218.html

      oder noch ein paar Wochen warten und die i5-5er-Serie nehmen.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland: