Android Tablet ortbar ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Android Tablet ortbar ?

      Android Tablet ortbar ?
      Hallo Jungs,

      ich habe da eine Frage bezüglich Android Tablets.

      Ich möchte mir gern ein Tablet zulegen und bin noch hin und her gerissen, zwischen iOS und Android.
      Es gibt klare Vorteile und klare Nachteile, die kennen wir alle..

      Mir gehts um einen ganz bestimmten Punkt..


      Wenn ich mir ein Android Tablet z.B. ein Nexus kaufe... ob Online oder Offline.. könnte man das Orten lassen ?
      Um genauer zu sein..

      Das Nexus gibts in verschiedenen Ausführungen und die billigste hat NUR WLan..
      Für die Uni perfekt..
      Was wäre aber, wen mir jmd das Ding klaut..

      Bei Apple weiß ich, dass die Iphones selbst ohne Akku geortet werden können.
      Ist es ohne Anmeldung bei irgend welchen Dienstens.. ebenfalls möglich ?

      Wäre ein Tablet was nicht verändert wurde.. was frisch gekauft wurde und mit Android läuft, wieder aufspührbar ?
      Das ist für mich ein ganz wichtiger Punkt, weil ich natürlich dann auch alle Möglichkeiten in Betracht ziehen möchte, wenn mir mal so ein Tablet geklaut werden würde.. ( Was an der Uni, laut Info Aushang, momentan gehäuft vorkommt)

      Und was wäre nötig um ein Apple Produkt oder ein Produkt mit Android (zb. Nexus) UNortbar zu machen..
      Beim Iphone meine ich geht das per Jailbrake..

      LG
      GerLiquid
      Do lange es GPS hatte, sollte das klappen denke ich..

      Gesendet von meinem HTC HD2 mit Tapatalk 2


      Patrick Moore schrieb:

      "Wenn man heutzutage bezüglich der ganze Klimawandellitanei Skepsis äußert, ist das als würde man den Holocaust leugnen"



      TheBang schrieb:

      Vielleicht hat das FBI aber auch einfach alle Deutschstunden verpasst und weiß nicht was Sarkasmus ist?
      ;)
      Bei Apple weiß ich, dass die Iphones selbst ohne Akku geortet werden können.
      Ist es ohne Anmeldung bei irgend welchen Dienstens.. ebenfalls möglich ?

      Wie soll das denn möglich sein, ohne dass die Chips überhaupt mti Strom versorgt werden.
      Geräte kann man generell nicht orten, wenn sie ausgeschaltet sind. Man kann nur den zuletzt verfügbaren Standort relativ ungenau bestimmen, als das Gerät noch angeschaltet war. Aber selbst dann nur, wenn sich das Gerät in das Mobilfunknetz eingewählt hat, was bei einem Tablet ohne Mobilfunkchip fällt das also auch schon komplett weg.

      Generell gilt aber: Wird dir das Gerät von einem Profi entnommen, dann hilft keine Maßnahme. Das Gerät landet dann meist eh im Ausland und ist futsch.

      Eine Funktion zur Ortung eines Gerätes hat Android von Haus aus nicht. Du bist also auf dritte Software angewiesen, die man mehr oder weniger leicht austricksen kann. Generell kann man das Gerät immer in die Werkseinstellungen zurücksetzen (z.B. über das Recovery Menü) um diese dritte Software zu löschen. Wie das da bei iOS aussieht, kann ich nicht sagen.

      Falls es von ahnungslosen Leuten aufgegriffen wird, die keine AHnung haben, dann macht es durchaus Sinn, Ortungssoftware installiert zu haben. Um ein Tablet ohne Zugriff auf mobiles Internet orten zu können, müsste es sich aber im WLan befinden.

      @Er4gorn: Ich glaube deine Antwort hat all seine Probleme gelöst...
      Das iOS Gerät musst du mit der Code Sperre entsperren und das in den eibstellubgen deaktivieren. Alternativ an nen pc anschließen und mit iTunes "formatieren", wobei alle Daten verloren gehen.

      Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.