Programm zur Videoaufnahme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Programm zur Videoaufnahme

      Hey Leute

      Ich suche ein Programm womit ich Ingame Videos aufnehmen kann.
      Kennen tue ich bisher nur Fraps und da sind mir die Videos am Ende zu groß.
      Gut wäre wenn auch gleich eine Audiospur mit aufgenommen werden kann.
      Ich möchte gerne Lets Plays machen.

      Habt ihr da auch noch Tipps wie ich am besten vorgehen kann?
      Ich hätte jetzt Ingame aufgenommen und gesprochen und das am Ende zusammen geschnitten.

      Danke im Vorraus
      Gruß Sick^

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      DxTory.
      Bietet alles ;).
      Mit dem Lagarith Lossless Codec.

      Was willst du am Ende zusammen schneiden? Video und Audio mergen?

      Empfehle für den Encode MeGUI und zum mergen MKVmergeGUI. Mehr solltest du nicht brauchen denk ich.

      Also erst alles schön einstellen, mehrere Audiospuren sind mit DxTory aufnehmbar. Sprich du hast dein Video und bspw 2 Audiospuren (Ingame Sound und Stimme), wenn du fertig aufgenommen hast, hast du einen Klumpen in deinem Zielordner und kannst Rechtsklick auf diese Datei machen und auf "Extract Audio Stream" klicken, dann hast du dein Video (ohne Ton) und 2 Audiospuren (eine für den Ingamesound und eine für die Stimme).
      Diese kannst du dann einzeln so bearbeiten wie du möchtest, steckst die alle via MeGUI in den x264 Encode und am Ende verbindest du diese 3 Teile wieder mit MKVmergeGUI.

      Das erstmal zum groben Ablauf. Genaue Einstellungen etc kann ich dir dann ja immernoch schreiben?! Oh man, ich wollte dazu mal einen Artikel machen... sollte ich mal xD.
      Fraps, und auch andere Programme nehmen oft mit geringer/keiner Komprimierung auf, da das die CPU zu sehr belasten würde.
      Wenn die Videos zu groß zum Verarbeiten sind, könnte man ja einfach erstmal "Zwischenrendern" und so die Größe reduzieren.

      Als Fraps alternative würde ich OpenBroadcaster empfehlen. Verwendet FFMPEG und hat viele Einstellungsmöglichkeiten bezüglich der Aufnahmequalität.
      Eine gesprochene Audiospur würde ich gezielt getrennt aufnehmen (Audacity?). Sonst kann man später die Lautstärke nicht mehr anpassen.

      Gruß
      florian0
      Ok danke ich guck mir die Tools mal an :)

      Edit: Ich meinte am Ende werden die verschiedenen Sequenzen zusammen geschnitten.

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      florian0 schrieb:

      Fraps, und auch andere Programme nehmen oft mit geringer/keiner Komprimierung auf, da das die CPU zu sehr belasten würde.
      Wenn die Videos zu groß zum Verarbeiten sind, könnte man ja einfach erstmal "Zwischenrendern" und so die Größe reduzieren.

      Als Fraps alternative würde ich OpenBroadcaster empfehlen. Verwendet FFMPEG und hat viele Einstellungsmöglichkeiten bezüglich der Aufnahmequalität.
      Eine gesprochene Audiospur würde ich gezielt getrennt aufnehmen (Audacity?). Sonst kann man später die Lautstärke nicht mehr anpassen.

      Gruß
      florian0

      Dann doch lieber MSi Afterburner. OBS würde ich nur zum streamen nehmen.
      Zumal es nie zu 100% synchron wird, wenn man mit 2 verschiedenen Programmen aufnimmt. Ein Zwischenencode ist lediglich mit Qualitätsverlust verbunden und bringt nichts. Ein weiterer Encode bringt weiteren Qualitätsverlust. Resultat: Scheiße ;).

      Sick^ schrieb:

      Ok danke ich guck mir die Tools mal an :)

      Edit: Ich meinte am Ende werden die verschiedenen Sequenzen zusammen geschnitten.


      Es nimmt glaub ich kein Programm mehr gesplittet auf... ich denke mal, du willst darauf anspielen, dass Fraps ja nach 3GB ca eine neue Datei erstellt... das gibt's nicht mehr, auch nicht bei Fraps soweit ich weiß.
      Oder willst du quasi 1-Part LPs hochladen? Also das Spiel an x Tagen durchspielen und dann alle einzelnen Parts zusammenhängen, sodass du dann ein 847621 Stunden LP hast?

      Übrigens die Stimme immer in Mono aufnehmen und allgemein (also sowohl Ingame Sound, als auch Stimme) in 44.1kHz. Mehr ist sowieso nicht notwendig und falls man doch mehr nimmt, codiert uTube das eh wieder runter.

      Als Audioformat würde ich .ogg oder .wav empfehlen. Alles andere hat zu viel Qualitätsverlust.

      // Natürlich solltest du die aufgenommene .avi Datei mit MeGUI zu einer .mkv Datei encodieren, .mkv ist wohl der beste Container für diese Zwecke. 'Natürlich' weil das Programm zum mergen "MKVmergeGUI" heißt :D.

      Ich glaube Hauptgrund war, dass .ogg in .mkv gepackt werden kann... .ogg verbraucht weniger Speicherplatz als .wav und hat dabei nur geringen Qualitätsverlust. Muss man immer schauen, was man will.
      Mit DxTroy crasht mein Spielclient immer -,-

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Ansich standrad Einstellungen.
      Codec: Lagarith Losless
      Audio Spur 1: Lautsprecher
      Audio Spur 2: Mic

      Spiel: Age of Wulin

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm


      Sick^ schrieb:

      Ansich standrad Einstellungen.
      Codec: Lagarith Losless
      Audio Spur 1: Lautsprecher
      Audio Spur 2: Mic

      Spiel: Age of Wulin

      Und genau? Beim Codec Multithreading eingestellt? Und den YV12 Farbraum? Ganz unten hab ich auch noch einen Haken drin, gibt nochmal etwas Performance.
      PCM 44.1kHz bei Lautsprecher eingestellt?
      PCM 44.1kHz Mono bei Mic eingestellt?
      In den Advanced Settings "Force CPU Processing" Haken drin und die Thread Anzahl eingestellt?
      Hmz habs jetzt mit Fraps gemacht.
      53gb bei 18 Minuten^^
      Ich hoffe das ich i-wo noch die Tonspuren modifizieren kann.
      Das Mic war etwas zu laut^^

      Edit: Ich habe die Tonspur noch etwas optimiert und Musik hinterlegt.
      Video wird hochgeladen. Noch 1159 Minuten. XD

      hangman schrieb:

      Wenn es bei der deutschen Sprache eine Syntax Prüfung gäbe, wären so einige Menschen stumm