MacBook neu installieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      MacBook neu installieren

      Mein PC ist inzwische neu installiert. Habe allerdings jetzt ein anderes Problem.
      Will den Mac ebenfalls neu installieren (6,2 von 2009 oder so). Habe mir OS X Mavericks drauf gezogen (kA wie das originale heißt, daher hab ich das genommen).
      Wollte den USB Stick nun bootfähig machen, bzw. das System drauf ziehen.
      Allerdings muss der USB Stick erst "mithilfe des Festplattendienstprogramms zum GUID-Partitionstabellen-Schema" umgeschrieben werden.
      Mit der Mac ist das irgendwie, wie ich es nach googlen gefunden habe wohl nur mit der CD möglich. Da ich diese nicht besitze, muss ich das
      irgendwie anders machen.
      Habe ich eine Möglichkeit den USB Stick trotzdem irgendwie hin zu bekommen?

      Versuch mal das :

      Spoiler anzeigen


      Das MacBook zurücksetzen
      Schalten Sie das MacBook zum Zurücksetzen aus. Drücken Sie dann auf
      den Power-Button und halten Sie während des Starts die Tasten CMD und R
      gemeinsam gedrückt.
      Erscheinen sollte bald ein Auswahlfenster, wo Sie die passende
      Festplatte auswählen. Beginnen sollte danach der automatische Download
      von Lion, weswegen Sie ohne CD arbeiten können. Beachten Sie, dass
      dieser Vorgang einige Minuten in Anspruch nehmen kann. Beschleunigen
      können Sie die Ladezeit, indem Sie zusätzliche Belastungen auf die
      DSL-Leitung vermeiden.

      Nach Abschluss wechseln Sie über die obere Leiste zum
      "Festplattendienstprogramm". Hier können Sie Ihre aktuelle Festplatte
      auswählen und diese löschen. Erreicht wird damit, dass alle vorhandenen
      Dateien entfernt werden, was beim Zurücksetzen das Ziel ist. Schließen
      Sie nach dem Vorgang das Fenster.
      Wählen Sie in dem neuen Bereich nun "Mac OS X erneut installieren"
      und anschließend "Fortfahren". Mit der passenden Festplatte sollte die
      Übertragung dann schon bald beginnen.
      Ihr MacBook ist nun komplett zurückgesetzt und von Ihren persönlichen Daten gesäubert.


      helpster.de/macbook-zuruecksetzen-ohne-cd-so-geht-s_105801


      Weiß grad nicht wie´s beii so einem älteren Modell abläuft. Vielleicht funktionierts. Bei ´nem 2011 MacBook Air hab ichs aufjedenfall schon mal gemacht ;p
      Wie seid ihr auf Cheat Project Germany gekommen?

      lalalol schrieb:

      hab einen freund nach agbot tut und downloaden und so gefragt
      Sers,
      bei meinem Macbook kann ich während des Startens (also wenn der Screen noch weiss und noch kein Apple Logo zu sehen ist) die ALT Taste gedrückt halten.
      Damit habe ich die Möglichkeit meine Startpartition uszuwählen wie das normale OSX oder meine Windows Bootcamp Partition.
      Unter anderem habe ich dort auch (war von Anfang an drauf ) eine Partition die sich 'Wiederherstellung' nennt.
      Damit kann ich ohne Probleme mein Macbook jeweils komplett neu aufsetzen.

      Gruess!