KabelBW - enorme Geschwindigkeits- und Preiserhöhung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      KabelBW - enorme Geschwindigkeits- und Preiserhöhung

      Schockierender Schritt von KabelBW: billig-tarife.de/news/a/n/Prei…erz-drastisch-erhoeht.php

      KabelBW scheint einen enormen Anstieg in der Geschwindigkeit und im Preis zu planen.
      Ab nächsten Monat gibt es nur noch Tarife ab 25 Mbit/s. Allerdings sind alle Tarife damit auch mindestens 10€ teurer! :thumbdown:
      Im Vergleich zu den jetzigen Tarifen ist das doch ein Witz. Wer möchte denn noch Internet über Kabel bei denen Buchen?
      Ich empfehle jedem, der darüber nachdenkt sich einen Anschluss zu holen, am besten noch heute zu bestellen..

      Wenn der Schuss mal nicht nach hinten losgeht, KabelBW.. :patsch:
      KabelBW hat glaube eh nur eine Minderheit.

      Auf der einen Seite begrüße ich den Schritt, da wir irgendwann mal schneller werden müssen.
      Und 16k ist schon veraltet. Selbst 32k ist mittlerweile schon hart an der Grenze.

      Auf der anderen Seite 10 Euro mehr zu bezahlen?
      Also wir zahlen heute bei der Telekom mit 100k genau so viel wie mit 16k.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Mittlerweile sind die neuen Preisstrukturen bei denen online gegangen. Ich muss immer leicht den Kopf schütteln, wenn ich die Preise sehe. Mal abwarten, wie lange sich das halten wird...

      Bei uns in der Region scheinen viele bei dem Unternehmen ihr Internet über Kabel zu beziehen. Allerdings nicht bei KabelBW, sondern bei Unitymedia, welches effektiv vom selben Unternehmen ist. Letztendlich bin ich froh bei einem anderen Anbieter zu sein. Allerdings begrüße ich solche unverschämten Preisanstiege einfach nicht. Ich hoffe, dass die Nutzer soetwas boykottieren und das nicht mit sich machen lassen! :)