The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online Preview 5 von 5 mit 5 Stimmen
| DreMa

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Werbung
Das Spiel The Elder Scrolls Online, kurz ESO oder TESO, ist ein Massively Multiplayer Online Role-Playing Game (MMORPG) von ZeniMax Online Studios. Das Spiel wird am 4. April 2014 für Windows und Mac erscheinen.

The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online wird, wie die Vorgänger im Singleplayer der Elder-Scrolls-Reihe auf dem Kontinent Tamriel spielen. Der Zeitpunkt der Handlung liegt 1000 Jahre vor den Ereignissen von Skyrim und ca. 800 Jahre vor den Spielen Oblivion und Morrorwind.

Die Ziele im Spiel sind es, gegen den daedrischen Fürsten Molag Bal, welcher die Herrschaft Tamriels an sich reißen möchte, zu kämpfen. Außerdem sind drei Fraktionen, die sich jeweils aus drei Rassen zusammensetzen im Krieg und der Spieler wird im Krieg für seine Fraktion antreten müssen.
  • dem Aldmeri-Dominion, dem die Hochelfen, die Waldelfen und die Khajiit angehören
  • dem Dolchsturz-Bündnis, dem die Bretonen, Rothwardonen und die Orks angehören
  • dem Ebenherz-Pakt, dem die Nord, die Dunkelelfen und die Argonier angehören

The Elder Scrolls Online Klassen

In The Elder Scrolls Online gibt es zunächst vier spielbare Klassen.
  • Drachenritter
  • Zauberer
  • Nachtklinge
  • Templer

PvP

In The Elder Scrolls Online gibt es eine große PvP-Zone namens Cyrodiil, welche man ab Stufe 10 betreten kann. Dazu muss man einer Kampagne beitreten.
In der PvP-Zone gilt es Burgen zu besiedeln, diese zu halten und andere zu belagern. An den Kämpfen können mehrere Hundert Spieler teilnehmen. Das sind Dimensionen die wir aus den Scharmützeln und Schlachtfeldern von anderen Spielen nicht kennen. Hat riesen Spaß gemacht, wie die folgenden Bilder auch zeigen.

Artikel und Bilder stammen von:
Werbung
    • Mr.Nick -

      Klingt verdammt cool! Ein must-have für alle die sich damals mit SRO etc befasst haben? Dann würde ich es mir auch zulegen :D