Dota 2 Update - Tutorial Zwang

Dota 2 Update - Tutorial Zwan
| Dickernoob

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Werbung
Mit dem Dota 2 Update zum 28.2.2013 wurde ein neues Spielelement, das Tutorial , eingefügt. Im Tutorial kann man (bis jetzt) nur Davion, den Drachenkrieger steuern.

Dota 2 Update - Tutorial Zwang

Mit dem Dota 2 Update zum 28.2.2013 wurde ein neues Spielelement, das Tutorial , eingefügt. Im Tutorial kann man (bis jetzt) nur Davion, den Drachenkrieger steuern.
as Tutorial soll neue Spieler an die komplexen Spielelemente von Dota 2 heranführen, zum Beispiel welche Items sind gut für meinen Helden.
Denn besonders bei Anfängern in Dota 2 stellt sich oft die Frage, welches Item denn gut ist oder welche Rolle mein Held übernehmen sollte.
Das man als neuer Spieler, durch das Dota 2 Update, gezwungen ist, dass Tutorial mindestens einmal durchzuspielen ist auf der einen Seite eine gute Idee, denn beim ersten Spiel gegen andere Spieler oder Bots wird man als Neuling ins kalte Wasser geschmissen.
Auch wird das erstellen von zweit Accounts, sogenannte Smurfaccounts, etwas nerviger, denn erfahrene Spieler haben in Spielen von Anfängern nichts verloren.
Andererseits stellt sich die Frage, ob es sinnvoll ist Spieler in ein Tutorial zu zwingen, dass eventuell auch falsche Spielprinzipe vermittelt.
Zum Beispiel, dass man als Drachenkrieger im momentan spielbaren Tutorial einen Bracer kaufen soll, was relativ sinnfrei ist.
Wir werden sehen was Valve in Zukunft mit dem Tutorial in Dota 2 plant, der Ansatz Spieler erstmal elementare Spielelemente zu vermitteln(Items,Lasthits,..) und dabei auch eine Story aufzubauen ist meiner Meinung nach sehr sinnvoll.
Weitere Dota 2 Update Informationen werden folgen :)
Werbung
  • Es wurden noch keine Einträge an der Pinnwand verfasst.