Gamekeys vertreiben (eigener Gamekeyshop)

  • Hallo Leute. Ich spiele seit mittlerweile einigen Wochen mit dem Gedanken, Gamekeys über das Internet zu verkaufen. Als Plattform würde ich dafür diverse Seiten nehmen (ich weiß nicht, ob ich die hier jetzt nennen darf) und später evtl. noch eine eigene Seite gründen.
    Relativ günstige (Groß-)Anbieter habe ich bereits gefunden (Verkauf nur ab 10+ Keys aber dafür günstig usw.) aber meint Ihr, dass sich das überhaupt rentieren würde?
    Ich will weiß Gott kein Millionär damit werden, es sollte halt einfach nur ein netter Nebenverdienst sein. Keine Sorge, ich bin Realist. Nur will ich halt auch keine Verluste einfahren.
    Dazu kommt noch, dass ich meine Bedenken habe, ob ich das Alles als Einzelperson ohne jeglichen Partner schaffe.


    Wie ist eure Meinung dazu? Würde mich sehr freuen über nützliche Kommentare etc.


    Vielen Dank! :)

  • Lohnt sich nicht.. Viel zu große und Bekannte Konkurrenz. Wieso sollte man bei dir die Keys kaufen wenn es bereits große, seriösere und günstigere Shops gibt? Und die kaufen die Keys oft ab 1000+ ein so, dass sie die günstig verkaufen können. Da wirst du nicht mithalten können.

  • Lohnt sich nicht.. Viel zu große und Bekannte Konkurrenz. Wieso sollte man bei dir die Geys kaufen wenn es bereits große, seriöse und günstige Shops gibt? Und die kaufen die Keys oft ab 1000+ ein so dass sie die günstig verkaufen können. Da wirst du nicht mithalten können.


    Es soll kein Riesenshop werden. Die Keys würden auch schon niedrigere Preise haben als bei "Riesenkonzerne" wo sich Millionen Menschen Ihre Keys herholen (MMOGA als Beispiel).
    Es gibt Leute, die damit einen netten Monatsverdienst haben (auf el... - darf ich die Seite aussprechen, nein oder? :D ) und so unmöglich scheint mir das auch gar nicht.
    Natürlich startet man am Anfang mit Rabattaktionen und Verlosungen (würde ich zumindest so machen), auch wenn sich dann der Gewinn im Centbereich hält. Für den Anfang muss man es halt hinnehmen.


    Aber ich danke dir auf jeden Fall für deine Meinung :) Je mehr Meinungen, desto besser.

  • Nenn mir mal einen Grund, wieso ich genau bei dir den Key kaufen sollte und nicht auf anderen Gamekey-Webseiten?
    Wenn du das konkret in einem Satz formulieren kannst, dann kann man weiter überlegen. Ansonsten vergiss die Idee lieber ganz schnell.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Nenn mir mal einen Grund, wieso ich genau bei dir den Key kaufen sollte und nicht auf anderen Gamekey-Webseiten?
    Wenn du das konkret in einem Satz formulieren kannst, dann kann man weiter überlegen. Ansonsten vergiss die Idee lieber ganz schnell.


    Günstiger. Ihr versteht mich grad' wohl etwas falsch :D
    Ich plane nicht einen Riesenkonzern aufzubauen. Das Ganze soll klein und übersichtlich bleiben. Es gibt genügend - ich nenne sie mal - Privatanbieter, die Ihre Keys günstig vertreiben (in Foren zum Beispiel).
    Warum also, sollte es unmöglich sein? Das Alles soll nur ein "Nebenjob" sein und ich will es natürlich nicht hauptberuflich machen und davon leben. Ich hoffe ihr versteht jetzt was ich meine.

  • Trotzdem hast du ja Ausgaben.
    Günstigere Preise sind für mich nicht umbedingt ein Argument, wieso ich bei einem anderen Händler kaufe.
    Denke, dass vielen anderen die Sicherheit wichtiger ist. Grade in Sachen "Herkunft er Keys" vertrauen viele da eher größeren Händlern, da keiner Bock hat nacher irgentwo gebannt zu werden, weil die Keys gestohlen wurden oer was weiß ich (das Risiko besteht ja immer).


    Mal ein oder zwei Keys verkaufen schafft man wohl, aber als Nebenjob oder so wirst du das wohl kaum Bezeichnen können denke ich mal.
    Das wäre es mir persönlich auch nicht Wert. Du musst ja auch erstmal eine bestimmte Menge an Keys kaufen. Wenn du da auf dauer auf vielen hängen bleibst hast du da nichts von.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • du hast auch daran gedacht, dass du ein gewerbe anmelden musst und deine einnahmen versteuern musst? das sind auch noch mal kosten, die du mit einberechnen musst. und das gilt auch bei wenigen keys, die du verticken willst.

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)





    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

    • Du schaffst es als Privatperson aufgrund geringer Abnahmemengen niemals genauso billig anzubieten wie beispielsweise Steam Angebote
    • Es verkauft sich nicht "von selber" sondern du musst in mehreren Foren aktiv sein und Werbung machen -> Kostet Zeit
    • Du musst dir erstmal einen Ruf aufbauen und dich gegen eine nicht schlafende Konkurrenz sowohl vom Preis als auch von Service und Seriösität durchsetzen
    • Du musst ein Gewerbe Anmelden und die Einnahmen versteuern, du musst sie akribisch Buch führen -> Kostet Zeit


    Ich will dir nix ausreden, manche Erfahrungen muss man einfach mal machen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Regale einräumen bei Rewe stressfreier und lukrativer ist.

    • Du schaffst es als Privatperson aufgrund geringer Abnahmemengen niemals genauso billig anzubieten wie beispielsweise Steam Angebote
    • Es verkauft sich nicht "von selber" sondern du musst in mehreren Foren aktiv sein und Werbung machen -> Kostet Zeit
    • Du musst dir erstmal einen Ruf aufbauen und dich gegen eine nicht schlafende Konkurrenz sowohl vom Preis als auch von Service und Seriösität durchsetzen
    • Du musst ein Gewerbe Anmelden und die Einnahmen versteuern, du musst sie akribisch Buch führen -> Kostet Zeit


    Ich will dir nix ausreden, manche Erfahrungen muss man einfach mal machen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Regale einräumen bei Rewe stressfreier und lukrativer ist.


    Natürlich ist mir klar, dass ich dann ein Gewerbe anmelden würde.
    Und achja, die Buchführung fällt bei einem Kleingewerbe weg aber naja :P


    Wieso sollte man die Keys nicht billiger, als Steamangebote anbieten können? Natürlich. Irgendwie kommt es mir vor, dass hier alle nur auf Cpg unterwegs sind :D Es gibt Foren, da wurden 100 SimCity Keys eine Woche nach Release für 10€ rausgehauen (Sonderaktion - weil er diese für 9€ bekommen hat).


  • Natürlich ist mir klar, dass ich dann ein Gewerbe anmelden würde.
    Und achja, die Buchführung fällt bei einem Kleingewerbe weg aber naja :P


    Wieso sollte man die Keys nicht billiger, als Steamangebote anbieten können? Natürlich. Irgendwie kommt es mir vor, dass hier alle nur auf Cpg unterwegs sind :D Es gibt Foren, da wurden 100 SimCity Keys eine Woche nach Release für 10€ rausgehauen (Sonderaktion - weil er diese für 9€ bekommen hat).

    Wenn du 100 Keys um 9€ kaufen kannst, dann kannst du die sicher auch um 10€ verkaufen. Wenn aber jemand anderes der bereits bekannter ist das selbe mach werden die Leute eher dort kaufen. Das heißt du müsstest dann um zB 9,50€ verkaufen. Und für dann ganzen Aufwand denn du dann hattest bekommst du 50€ "Gewinn".


    Ich vermute mal, du willst das ganze ja machen um nebenbei etwas Geld zu bekommen. Ob dir solche Beträge dann reichen ist eben die andere Frage...

  • Zitat

    Wenn du 100 Keys um 9€ kaufen kannst, dann kannst du die sicher auch um 10€ verkaufen. Wenn aber jemand anderes der bereits bekannter ist das selbe mach werden die Leute eher dort kaufen. Das heißt du müsstest dann um zB 9,50€ verkaufen. Und für dann ganzen Aufwand denn du dann hattest bekommst du 50€ "Gewinn".


    Ich vermute mal, du willst das ganze ja machen um nebenbei etwas Geld zu bekommen. Ob dir solche Beträge dann reichen ist eben die andere Frage...


    Vor allem, da ich (persönlich) auf die 50ct scheißen würde und lieber bei nem bekannten Anbieter kaufen würde.



    - using Tapatalk

  • Du kannst nicht günstiger sein ohne Verlust zu machen. Du brauchst ein Startkapital. Sagen wir ein neues Spiel kommt raus. Für 50€.
    So, der Händler will das du mindestens 10 Stück kaufst. Also schon mindestens 500€. Wobei der Rabbat mit Sicherheit nicht mehr als 10% bei der Menge betragen würde. Also würdest du das Spiel für 45€ verkaufen können. Da du Gewinn haben willst, setzt du es höher, auf etwa 48€. Dann hast du am Ende 30€, allerdings sehe ich den Sinn nicht einen Key bei jemandem unbekannten in einem "Forum" zu kaufen, wenn ich 2€ mehr ausgeben kann und das Spiel bei einem seriösen Großhändler einkaufen kann.
    Um den Preis auf unter 40.- oder 30.- zu drücken, müsstest du schon in Höhe von mehreren Tausend einkaufen. 35€*1000€=35.000€, und bei Gott, solche Rücklagen, hast du sicher nicht.
    Entweder bescheißt du die Leute und machst Geld, oder du machst es richtig und machst kaum Gewinn.


    Günstige Keys bekommen die Leute meist aus Russland, welche aber nur selten, länger als ein paar Wochen funktionieren.

  • mir kommt das manchmal echt so vor als würden hier manche in ihrer eigenen welt leben.
    du bist 18 und brauchst geld, such dir einen nebenjob aber keine spiele.
    ich meine solche ideen hat man mit 14 und kann sie zum glück nicht umsetzen aber langsam sollte man doch aus diesem pc-alter raus sein?


    ich war selber von 14-16 jahren sehr viel am pc, rückblickend zu viel.
    aber mit 16, spätestens mit 18, fängt das leben an und man sollte sich dann auch so verhalten und wie jeder normale mensch arbeiten gehen oder?


    also ein nebenjob bringt dir 400, bald 450€ im monat. dabei haste weniger aufwand und das geld sicher.


    finde die idee wirklich nicht gut und deinem alter nicht entsprechend, soll nicht beleidigend sein.


  • Nur weil du jetzt aus eigener Erfahrung sprichst, schließt du daraus auf andere?
    Ich habe relativ erfolgreich mit anderen Artikeln (über Ebay) gehandelt und mache es auch immer noch. Das beinhaltet aber auch einiges an Zeitaufwand, da ich mein Handy immer bereit halten muss und auch immer mal am Laptop sein muss. (Gewinn liegt im Monat zwischen 400-700€, je nachdem wie viel Zeit ich investiert habe)
    So das Ganze mache ich jetzt seit mittlerweile 4 1/2 Monaten nur will ich mich jetzt, selbst "ausbauen".
    Ich habe mir Erfahrungen hergeholt, Seiten gesammelt (günstige Großhändler für Keys) und die Idee beinahe schon verwirklicht.


    Ich denke ganz einfach, du hast einen komplett falschen Eindruck. Wenn du die Sache mit welcher du dir nebenbei Geld verdienst auch wirklich selbst liebst, d.h. dich bestens auskennst und dich täglich damit beschäftigst, dann ist ein Gewinn (siehe meine Einnahmen durch meinen momentan Nebenverdienst) auch sehr gut möglich.


    Ich schätze ganz einfach, dass du dich nur sehr oberflächlich mit verschiedenen Marterien beschäftigt hast. Klar, dann würde ich dir vollkommen Recht geben. Allerdings bin ich ja sogesehen schon mittendrin (bezüglich Nebenverdienstmöglichkeiten am PC) und würde sagen, dass hinter dem gewissen Teilerfolg den ich bis jetzt hatte, auch ein kleines Genie steckt. Also verallgemeiner bitte nicht sofort von dir auf alle anderen Leute, obwohl ich früher nicht anders war. ;)



    Edit... Und natürlich sind weitere Meinungen willkommen. Auch wenn das Meiste hier negativ ausfiel, aber dafür frage ich halt nach euren Meinungen. :)


  • Und ich sag dir ob du mithalten kannst (preislich)


    lalalol'ed