Suche nach Computer Stuhl

  • Hey Leute !


    Ich bin auf der Suche nach einen Stuhl der es aushaltet das Man(n) 30 Stunden die Woche darin sitzt und bei dem Nicht das Leder anfängt zu brechen ..


    Ich habe bis jetzt immer einen Stuhl in der Preis Kategorie von circa 100€ gehabt doch entweder verbiegt Sich der Stuhl nach ein paar Monaten nach links ( Da ich die ganze zeit auf der linken Seite gammel ) oder es ist wie bei diesen was ich gerade habe das er 1. So durch gesessen ist das ich nach 2 Stunden Arsch schmerzen bekommen und 2. das Leder sehr Brüchig ist ( Von dem leder stell ich ein Foto dazu ) .


    Daher stellt sich die frage auf was muss ich bei dem Kauf von einen Neuen Stuhl besonderst achten bzw wie kann ich es verhindern das dass Leder anfängt zu brechen?
    Habe kein Problem damit wenn der Stuhl mehr als 100 € Kostet - wichtig ist er haltet...


    Hier noch das Foto von der Armlehne:


    Ja das ist richtig unbequem wenn Man sich dort anlehent :D


    Bob Marley schrieb:

    Es ist besser, kämpfend für die Freiheit zu sterben, als ein Gefangener, für den Rest deines Lebens zu sein.

  • ähnliche probleme habe ich auch, nur dass ich 40-60 std in der woche auf dem stuhl sitze und dann wird das polster echt unbequem.


    ich konnte jedoch mal einen dieser stühle testen und fand ihn sehr angenehm und stabil. Der stuhl wird auch in den meisten esport turnieren genommen kostet aber auch etwas mehr.
    http://www.dxracer.net/cat3_dxracer-chairs.html

  • wie wärs mit einem stuhl ohne leder? mein bürostuhl im geschäft hat kein leder und ich sitze 40 stunden die woche drauf. für 100 euro bekommste aber auch nix hochwetiges

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)





    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • Das weist ich das man für 100€ nichts hochwertiges bekommt nur Leder wäre mir schon wichtig da Stoff schnell schmutzig ist und wenn der Leder Stuhl schmutzig ist kann ich ihn einfach abwischen ^^


    Nur es kann ja auch nicht sein das dass Leder einfach so bricht bei der Armlehne...


    Bob Marley schrieb:

    Es ist besser, kämpfend für die Freiheit zu sterben, als ein Gefangener, für den Rest deines Lebens zu sein.

  • ähnliche probleme habe ich auch, nur dass ich 40-60 std in der woche auf dem stuhl sitze und dann wird das polster echt unbequem.


    ich konnte jedoch mal einen dieser stühle testen und fand ihn sehr angenehm und stabil. Der stuhl wird auch in den meisten esport turnieren genommen kostet aber auch etwas mehr.
    http://www.dxracer.net/cat3_dxracer-chairs.html

    Nun der Preis würde mich ja nicht so schocken und das Ding ist die sind nicht so geeignet das man so halb auf dem Stuhl darauf liegt ;D


    Sind eher zum gerade sitzen würde ich sagen


    Bob Marley schrieb:

    Es ist besser, kämpfend für die Freiheit zu sterben, als ein Gefangener, für den Rest deines Lebens zu sein.

  • Also ich kann dir dringstens empfehlen, einfach selber in Geschäten nach zuschauen.
    Probesitzen ist einfach wichtig. Geh in 2-3 Läden (Möbelrück, IKEA, Porta whatever) und setz dich hin, teste sie aus.


    So hab ich auch meinen gefunden.

  • Das mit dem Probe sitzen hab ich bei meinen derzeitigen auch gemacht nur nach der zeit War er halt durch gesessen und was mich so nervt das dass Leder bei der Armlehne bricht ...


    Und jedes Jahr einen neuen Stuhl kaufen ist auch nervig ^^


    Bob Marley schrieb:

    Es ist besser, kämpfend für die Freiheit zu sterben, als ein Gefangener, für den Rest deines Lebens zu sein.