Private Server Silkroad WS jemand dabei?

  • Möchtest du jetzt wissen, ob die Seite irgendeinen "Trick" benutzt hat, um an erster Stelle zu stehen oder ob jemand auf diesem Server spielt, da er sehr bekannt ist?

  • Ok, mal rein hypothetisch: Die Betreiber der Seite sind Hacker oder Cracker, wie sollten diese dann an die für's Hacken relevanten Informationen deines Pc's kommen? Achja, du bist ja auf ihrem Server, somit können Sie deine Ip sehen und sich mit deinem Pc per Remote Desktop verbinden. :assi:

  • Ok, mal rein hypothetisch: Die Betreiber der Seite sind Hacker oder Cracker, wie sollten diese dann an die für's Hacken relevanten Informationen deines Pc's kommen? Achja, du bist ja auf ihrem Server, somit können Sie deine Ip sehen und sich mit deinem Pc per Remote Desktop verbinden. :assi:


    Und wegen sowas traut sich keiner her ;)


    Topic: ich kenne die Seite nicht obwohl ich öfter neue Server teste. Vielleicht son egy Ding?


    Gesendet

  • Ok, mal rein hypothetisch: Die Betreiber der Seite sind Hacker oder Cracker, wie sollten diese dann an die für's Hacken relevanten Informationen deines Pc's kommen? Achja, du bist ja auf ihrem Server, somit können Sie deine Ip sehen und sich mit deinem Pc per Remote Desktop verbinden. :assi:


    Das kann man auch freundlicher sagen. Gibt genügend Leute die vll. nicht so viel Ahnung haben wie du :)


    @Threadersteller: Der Server sagt mir nichts, sieht aber ganz gut aus. Wobei ich nur sagen kann, dass ich es immer wieder bereue dieses Game anzufangen - Lass also lieber einfach die Finger von. So "gut" wie das Spiel auch früher war, heute ist es nur noch Botverseucht, egal welcher Server(Psever)

  • Ok, mal rein hypothetisch: Die Betreiber der Seite sind Hacker oder Cracker, wie sollten diese dann an die für's Hacken relevanten Informationen deines Pc's kommen? Achja, du bist ja auf ihrem Server, somit können Sie deine Ip sehen und sich mit deinem Pc per Remote Desktop verbinden. :assi:


    Och da gibts viele Möglichkeiten. Zum einen gäbs da die Möglichkeit die Schadware im Client zu tarnen.
    Viel uneinsehbarer ist es aber, wenn die Schadcode z.B. im Banner versteckt wird. Gabs doch auch mal bei diversen Websiten von großen deutschen Zeitungen.
    Da wurde man durch den bloßen Besuch er Website infiziert. Stichwort Drive-by-Download.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png