PS3 Fifa 13 - Torabschluss

  • Hey,
    ich spiele mir in vielen Matches gegen meine Gegner sehr viele 100%tige Torchancen heraus kann diese aber nicht nutzen und wundere mich jedesmal wie ich dann ein Match nicht gewinnen konnte.
    Meine Gegner schießen aus jedem Winkel und es wird dann brand gefährlich und das obwohl da vorher nichtmal ein guter Spielzug vorher war. (einfach ball um den 16meter Raum hin und her am schieben und irgendwann zieht man ab und er ist drin).
    Ich hingegen scheitere oft in 1v1 Situationen mit dem Torwart(schieße ihm den Ball direkt vor die Brust) und so Sachen halt.
    Lupfen klappt auch nicht, da der Ball in 90% aller Fälle vor dem Tor liegen bleibt und mit R1 am Torwart vorbei zirkeln klapt auch nur sehr selten.
    Hat jemand ein paar Tipps wie ich mal Eiskalt vor dem Tor werden könnte?

  • also rb/r1 klappt bei mir am meisten (musst du einfach mal üben)


    und du kannst ja auch versuchen am torwart vorbeizulaufen im 1gg1 mit dem rechten stick oder einfach so, wobei man da viel mehr übung braucht


    allgemein ist aber zu sagen dass deine einschätzung wohl einfach falsch sein wird
    ich dachte auch immer dass meine gegner viel öfter bei weniger chancen treffen aber wenn man sich mal ein replay oder 2 anguckt sieht man dass der gegner, falls er gewonnen, meistens mehr chancen hatte


    kann natürlich immer mal wieder vorkommen dass der gegner einfach extrem sicher vor dem tor ist und nur 3 chancen für 3 tore braucht oder du wirklich einfach nur schlecht im abschluss bist (kann ich ja jetzt nicht beurteilen)

  • Ich kenne das Gefühl was du hast nur zu gut. Vergeige auch viele viele 100 %tige. Die beste Methode mit der ich die meisten Tore gemacht hab ist die folgende: Ich lauf allein auf den Torwart zu, mache auf der 16 Meter-Linie nochmal eine Bewegung nach rechts um den Ball auf den starken Fuss zu haben und einen idealen Winkel erwische. Ca. 13 - 14 Meter vor Tor kommt der Abschluss mit dem angeschnittenen Schuss. Zuerst Schussstärke dosieren und dann erst die R1 Taste, in meinem Fall L2 weil ich die Tasten anders belege. Mit Hunterlaar gehen davon 90 % rein.


  • Mhh also ich gucke nach solch unglaublichen Spielen ja auch gerne mal in die Statistik.
    Und wenn ich dann z.B. sehe 17-2 Schüsse aufs Tor zu meinem Gunsten, und das Spiel geht 2-1 für den Gegner aus, dann muss ich mir schon mal die Augen reiben.
    Natürlich können die Schüsse aufs Tor auch harmlose Distanzschüsse sein, aber ich habe denke ich mal eine gesunde Wahrnehmung und weiß ja wie viele meiner Schüsse hätten reingemacht werden müssen und wie viele verzweiflung oder was weiß ich waren.
    Aber das ist einfach viel zu oft so.
    Ich möchte jetzt einfach mal behaupten dass ich auf der PS3 ein ziemlich guter Fifa Spieler wäre, wenn ich die Buden auch reinmachen würde.
    An Chancen mangelt es jeweils nicht.

  • spiele seit fifa11 konstant liga1 auf ps3 und weiß genau was du meinst.


    diejenigen die aus jeder lage tore schießen, schießen so wie ich, und zwar geht das indem du einfach NUR kreis drückst, bis es bei ca 3/4 der leiste ist (iwann brauchst nicht mehr gucken, dann geht das nach gefühl) und ab der ersten milisekunde in der du kreis drückst, bewegst du mit dem linken stick nicht mehr nur deinen spieler sondern entscheidest auch die richtung in die du schießt, also ab dem moment wo du kreis antippst ZIEH DEN STICK nach links/rechts (je nachdem in welche richtung du spielst) und dein spieler wird einen hammer vollspann durchziehen.


    am besten kannst du das mit leuten wie zlatan/ronaldo/alex oxlade chamberlain üben... probiers einfach immer und immer wieder, irgendwann wirst dus raus haben, und von da an sollten 95% deiner 100%er reingehen, denn wenn du ein bisschen raum bekommst und so nen vollspann durchballern kannst halten auch casillas und neuer den nicht mehr ;) 
    hoffe ich konnte schriftlich einigermaßen gut erklären wie man schießen muss :P

  • spiele seit fifa11 konstant liga1 auf ps3 und weiß genau was du meinst.


    diejenigen die aus jeder lage tore schießen, schießen so wie ich, und zwar geht das indem du einfach NUR kreis drückst, bis es bei ca 3/4 der leiste ist (iwann brauchst nicht mehr gucken, dann geht das nach gefühl) und ab der ersten milisekunde in der du kreis drückst, bewegst du mit dem linken stick nicht mehr nur deinen spieler sondern entscheidest auch die richtung in die du schießt, also ab dem moment wo du kreis antippst ZIEH DEN STICK nach links/rechts (je nachdem in welche richtung du spielst) und dein spieler wird einen hammer vollspann durchziehen.


    am besten kannst du das mit leuten wie zlatan/ronaldo/alex oxlade chamberlain üben... probiers einfach immer und immer wieder, irgendwann wirst dus raus haben, und von da an sollten 95% deiner 100%er reingehen, denn wenn du ein bisschen raum bekommst und so nen vollspann durchballern kannst halten auch casillas und neuer den nicht mehr ;) 
    hoffe ich konnte schriftlich einigermaßen gut erklären wie man schießen muss :P


    Schießen drücken und in eine Richtung zielen?
    Sorry bro,, aber für mich ist das die Grundlage für einen Torschuss seit Fifa 2001.


    Aber im Prinzip hast du ja Recht.^^
    Hab in Fifa 12 auch zu ~80% meine Tore mit R1 erzielt. In Fifa 13 schieß ich eig. nur noch Vollspann wie du sagst oder geh einfach am Torwart vorbei.


    Das Problem des TE-Erstellers ist vll. auch einfach nur das Timing: Der richtige Moment ist oft einfach entscheidend. Aber das kann man so eben schwer beurteilen an was es liegt, ohne ihn spielen gesehen zu haben.

  • spiele seit fifa11 konstant liga1 auf ps3 und weiß genau was du meinst.


    diejenigen die aus jeder lage tore schießen, schießen so wie ich, und zwar geht das indem du einfach NUR kreis drückst, bis es bei ca 3/4 der leiste ist (iwann brauchst nicht mehr gucken, dann geht das nach gefühl) und ab der ersten milisekunde in der du kreis drückst, bewegst du mit dem linken stick nicht mehr nur deinen spieler sondern entscheidest auch die richtung in die du schießt, also ab dem moment wo du kreis antippst ZIEH DEN STICK nach links/rechts (je nachdem in welche richtung du spielst) und dein spieler wird einen hammer vollspann durchziehen.


    am besten kannst du das mit leuten wie zlatan/ronaldo/alex oxlade chamberlain üben... probiers einfach immer und immer wieder, irgendwann wirst dus raus haben, und von da an sollten 95% deiner 100%er reingehen, denn wenn du ein bisschen raum bekommst und so nen vollspann durchballern kannst halten auch casillas und neuer den nicht mehr ;) 
    hoffe ich konnte schriftlich einigermaßen gut erklären wie man schießen muss :P


    Hab bei Fifa 12 auch Liga 1 gespielt, und jetzt bin ich auch von 10 direkt in 5 oder 6 aufgestiegen, weiß rgad nicht in welcher ich bin.
    ich komme eh locker wieder Liga 1, die Gegner online sidn auch schlecht.
    Mir gehts viel mehr um Turniere mit Kollegen doer so, die Schweine machen jeden Schuss rein obwohl sie in Grund und Boden gespielt werden.
    Ich hatte natürlich auch die Vermutung dass ichs mir vll nur einrede... hatte gestern aber Turnier und wurde ausgelacht dafür... hatte JEDES Spiel höchstens 2 Schüsse aufs Tor zu gelassen (nie 3) und hab NIE zu 0 gespielt.
    Dagegen hatte ich vorne viel mehr Chancen.


    Meinst du mit einfach nur Kreis und zielen wenn ich 1v1 gegen den Torwart bin oder so aus dem Spiel heraus?
    Weil dann kommt fast immer ein gegnerischer Verteidiger dazwischen... man ich könnte echt nen Ausraster schieben :D

  • hmm ich habs mir selber nochmal durchgelesen und was ich eigentlich meine kommt nicht so ganz rüber... also sobald ich einmal auch nur ein paar meter raum habe, hau ich den stick bis zum anschlag in richtung winkel und zieh kreis bis 3/4 durch, und da kommt ziemlich sicher ein tor bei raus... im 1v1 mit dem torwart lupfe ich entweder oder warte bis er auf mich zukommt und schieb den ball dann an ihm vorbei und suche den abschluss aufs (dann) leere tor. wenn er nicht rauskommt wird der ball in den winkel geknallt^^ hab ne chancenverwertung von 70%+