[PS3] Kaufberatung - gute Spiele

  • Hallo zusammen :)


    Habe im Moment nur 4 PS3 Spiele: F1 2012, Red Dead Redemption, Shift 2 und natürlich GTA4.
    Da ja noch etwas Zeit ist bis GTA 5 rauskommt und ich ab übernächsten Dienstag auch nicht nur GTA 5 suchten will suche ich noch ein paar Spiele, die Spaß machen.
    Müssen nicht ganz neu sein, gibt ja auch gute 20€ Spiele.
    Soll nix Sci-Fi mäßiges sein, eher sowas wie GTA/Red Dead, also gerne Open World, muss aber nicht.


    Hab zb lange Spaß an Stämme gehabt, auch wenns n Browsergame ist, weil man da über lange Zeit was "aufbauen" konnte.


    Sowas geht bei Red Dead und GTA ja nicht, man springt von Mission zu Mission und bekommt vllt mal n neues Outfit.


    Gibts also solche Aufbau-Spiele für PS3? Meine jetzt auch nicht so rundenbasiert wie Age of Empire, da dauert ein SPiel ja max. 2-3h.


    Schon sowas, an dem man länger sitzt und irgendwas aufbaut und auch stetig neue Sachen bekommt usw.


    Bin wie gesagt für fast alle Genres offen.


    Ich hoffe ihr wisst was ich meine und hoffe, dass ihr ein paar gute Tipps für mich habt :)


    Lg

  • Naja also wenn du so auf "aufbauen" stehst und neue sachen suchen - finden dann kann ich dir Diablo 3 empfehlen das basiert auf items finden etc. und ist ein guter zeitvertreib


    Ansonsten würde ich die typischen spiele empfehlen fifa, cod, battlefield

  • Naja also wenn du so auf "aufbauen" stehst und neue sachen suchen - finden dann kann ich dir Diablo 3 empfehlen das basiert auf items finden etc. und ist ein guter zeitvertreib


    Ansonsten würde ich die typischen spiele empfehlen fifa, cod, battlefield


    Diabolo wirkt auf mich irgendwie komisch... nicht so mein Ding...
    Cod und Battlefield? Hab Angst das ich da total abscheiße weil ich mit dem Stick nicht zielen kann... bin froh dass GTA und red Dead auto aim haben :D


    Von Skyrim hab ich oft gehört, aber mich nie wirklich mit beschätigt... werde mich mal auf Youtube schlau machen.


    Schonmal vielen Dank euch beiden :)


    Gibts noch weitere Ideen?

  • jo sagen alle aber das wirkt in allen videos für mich wie ein schön verpacktes jump 'n run spiel.

    Das ist doch kein Jump 'n Run?! :D

    man kann ja nur der storyline folgen oder?

    Jain.
    Der Rote Faden ist zwar vorgegeben. Allerdings gibt es viel zu entdecken, da die Level relativ offen gestaltet sind.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Also ich habe mir das spiel auch angeguckt und finde es eher etwas langeweilig aber so wie es sich anhört macht er wesentlich mehr spaß es zu spielen als zu schauen vill werde ich es ja noch testen.

  • ich hab iwie schon lange die lust an den spielen verloren.
    ab und zu fifa sonst nix ...


    uncharted usw fand ich eh immer schon total kacke ...mega lw..


    hab ir diablo 3 geholt und nachdem man da jez alles so verdoppeln kann wie man will lohnt sich da auch kein farmen usw mehr ...


    ich glaub ich bin mittlerweile einfach aus dem alter raus ...


  • geht mir im moment genau so


    irgendwann hab ich einfach die lust am zocken verloren und spiele jetzt höchstens fifa mit kollegen oder sonntag abends mal 1-2 runden dota


    mit gta 5 steigert sich das aber bestimmt wieder kursfristig :D


  • Keine scheu. Hab anfangs noch nicht mal n Shooter aufen PC gespielt und hab mir dann einfach mal CoD zugelegt (weil ich nicht immer nur RPG's zocken wollte).
    Anfangs wurd ich zwar ziemlich geplättet und war irgendwie auch bssl frustrierend :D Aber nach ner gewissen Zeit, hat man den dreh raus. Wo ich bei CoD:BO1 noch ne K/D von unter 1 hatte, hab ich bei BO2 mittlerweile ne 1.4x K/D. Übung macht den Meister (:
    Und dann fängts auch an richtig Spaß zu machen.


    Auf RPG's stehst du garnicht? sonst könnte ich dir Tales of Xillia empfehlen.
    Ansonsten kann ich dir noch Far Cry 3 empfehlen.
    Und vllt. Vanquish. Ist zwar sehr kurz (~8 std haste die Story durch) aber recht Action lastig und macht für zwischendurch immer mal wieder bock.