VSRO Privat Server

  • Moin,


    da hier ja nicht mehr sehr viel über privat Server gesprochen wird, habe ich den Threat mal eröffnet da wir momentan an einem arbeiten. Vorab erstmal, ich will hier kein geflame oder "lasst es lieber sein" etc. ^^ Wir können euch sagen das wir Ahnung von dem Thema haben und schon 2 Server hatten, die 1,5 Jahre liefen. Wünsche für einen Server braucht ihr eigentlich nicht äußern, da ja schon einige Threats eröffnet worden sind für server Wünsche. Wir haben eigene Rootserver die in einem RZ stehen und eine eigene Firewall. Die Website wird features enthalten, die kein anderer Server hat z.B. eine Versteigerungshalle oder man kann von anderen Playern das Set sehen mit allen Blues und %, avatare etc.(natürlich nur wer es will on/off button). Gibt noch sehr viel mehr features, die will ich aber noch nicht alle verraten. Haben angefangen mit TWSRO Files und diese auch gefixxt, sodass sie stabil laufen ohne bugs (TWSRO Files = Item Linksystem, neues Gildensystem & partysystem).
    Leider kam dann doch ein unerwartetes Problem auf mit .efp Files (Effekten). Diese sind anders als von ksro,isro,vsro usw. Haben uns dann doch wieder für VSRo entschieden, da wir sonst keine neuen Dresse,Maps, Monster adden hätten können. Naja wie dem auch sei, möchte ich wissen wie viele Leute hier eig. in StageTwo Lust haben auf einen Privat Server, da es ja schon einige andere server gibt.


    Wünsche könnt ihr klar trotzdem äußern... Versuchen den Server mit Quests und eigenen Events + Webevents die mit dem Server verbunden sind einzigartig zu halten. Ahja Cap haben wir uns entschieden, bleibt aber erstmal geheim und Servername genauso^^

  • Und das ist nur ein kleiner Teil der Features (rest bleibt erstmal geheim, sowie Webdesign) :) Können ja nach und nach kleine preview pictures hier posten, wenn ihr wollt.


    also mein lieber t-virus ich verlang von dir auf den neusten stand immer zu sein :P
    habe ja genug vergangenheit mit dir hrhr :D

  • Natürlich^^ Ahja der Vorteil das wir einen eigenen Root + Firewall haben ist, dass wir am Afang zwar sehr hohe Kosten haben, aber die Fixkosten sehr gering. Also auch wenn mal nicht viele donates hereinkommen, können wir garantieren das wir nicht offline gehen. Manche geben ja hunderte € aus für Ddos protection und root server und wenn dann Spieler leaven, gehen diese meist nach einiger Zeit down, weil sie ihre Kosten nicht mehr decken können.

  • Ich würde auf jedenfall mal vorbeischauen. Ob ich dann auch aktiv zocke liegt ganz daran, wie sich der Server macht und alles. Bzw. was ihr zu bieten habt, damits nicht nach 2 Wochen langweilig wird.


    ich persönlich mache gerne Quests, von daher hoff ich doch mal auf ein paar schöne Abwechslungsreichere eigen erstellte Quests :) Villt auch selbst erstellte Dungeons oder so zb. im Tomb unten bei Jangan oder sowas. Da führt ja ein Weg ins nichts, da könnte man ja was draus zaubern.

  • Ich finde die Maps ganz lustig:




    Oder die hier:




    Bei der Ersten Map hab ich allerdings keine Ahnung, ob sich das so umsetzen lassen würde.
    Bei der Zweiten Map will ich eher darauf aus, dass da die Areas Hotan und Tarim Basin direkt verbunden sind.
    Wäre eventuell cool wenn man das sowohl mit Roc MT <=> Karakoram bzw. Takla <=> Euro auch so machen würde. Würde ich persönlich ganz lustig finden.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Das mit der ersten Map wäre umsetzbar, jedoch komplett neue citys einzubauen ist fast unmöglich ohne fertige files zu haben. Das würde sehr sehr lange dauern un dman bräuchte die map files. Zum zweiten Bild muss ich sagen, das man ja dann die flüsse etc. wegmachen müsste udn das kann man auch vergessen. Wüsste jetzt nicht wie man die direkt über die map verbinden könnte. Dafür bräuchte man auch wiederrum die map files

  • Wenn ich dazu komme kann ich mal ein Screenshot machen. Wollen noch nicht zu viel von Website zeigen, da wir unser Design geheim halten wollen und unsere Features auch noch nicht veröffentlichen wollen, da vieles sehr schnell geklaut werden kann ^^

  • Das ist doch aber alles nicht wirklich ein Endgamecontent?
    Also das Archmievmentsystem gibt es ja auf iSRO, SRO-R usw.
    Das ist mMn totaler Müll. Außer ihr denkt euch da was besonderes aus. Allerdings hat Joymax das wohl schon ziemlich weit umgesetzt mit Unique-Kills etc.


    Unter Quests müsste man wissen, was es für welche sind bzw. was man dafür bekommt. Wäre gut, wenn man denn eventuell stärkere Waffen oder besondere Waffen dadurch bekommt. Aber generell Quests als End-Game-Content. Naja. Da würde ich dann lieber den Fokus auf Jobben legen.


    Events usw. sind mMn kein Endgamecontent. Ich find es absoluter Müll, wie die ganzen pServer mit Events um sich schmeißen. Da ist nix besonderes mehr dahinter. Zumal die meisten Events sowieso unüberlegt oder langweilig sind. Bei 99% der pServer ist ja jeden Tag irgentein Event. Aber naja.


    Beim Pimpen würde ich einfach die Lucky-Powder entfernen. Wie auf eSRO. Das war gut. Da war man mit +5 dann schon wieder gut dabei. War auch nicht wirklich ungerecht gegenüber anderen.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png



  • Das Archievement System ist weiter als das von isro. Zu den Quests kann ich leider noch nicht viel sagen, die werden noch gemacht. Stärkere Waffen etc. machen wir nicht, server soll nicht overedit sein und relativ standart bleiben. Die elix droprate wird sehr niedrig sein, luck rates sind standart und wird auch keine B Powder oder sonstiges geben. Die Astral und Immo Stones werden auch teuer bleiben. Da wird denke ich +7 schon sehr gut auf dem Server sein. Wenn iwann mal der Beta test läuft, werden diese Sachen natürlich getestet ob das wirklich so schwer ist mit Pimpenn etc. Auch werden keine Stones gedropt, alles wird wie früher mit Destroyen oder Material sein. Jobben habe ich mir schon etwas überlegt. Klar gehört das auch zu einem Endcontent. Mehr als Quests, Archievement System, PvP und Jobben gibt es nicht. Werden besondere Sachen haben, wie z.B. Instancen wie CTF etc. aber will ich noch nicht verraten. Das kann man dann immer wieder machen. Es wird auch verschiedene Tages/Wochenquests geben. Also langweilig sollte es keinem werden. Und Events werden selten sein, dafür gescheite und geplante, keine low Unique Events, die 5 minuten davor angekündigt worden sind. Das ich nicht ins Detail gehen will, müsst ihr verstehen :)

  • Ich wollte mir das ganze gelaber hier nicht durchlesen aber ich hab da mal so ne anmerkung


    könnt ihr nicht versuchen, einfach wieder ein gutes altes system einzupflegen??


    mit isrolike droprates was sox angeht
    die ganze coin scheiße geht mir mega auf den sack xD


    wenn nicht dann sag doch einfach mal was zu dem konzept oder so

  • SOX Rates werden sehr tief sein, sind am überlegen auch Sun wegzulassen. Ich weiß was du mit coin scheisse meinst, aber wir haben nur Job Coins. Diese sind leicht zu verstehen und du kannst damit ganz normal shoppen gehen, brauchst also nicht immer gekauftes silk.