Datenrettung

  • Moin Moin. Durch dusseliges Versehen wurde bei mir eine fast volle 3 TB Festplatte formatiert, was ich gerne rückgängig machen würde. Bin bei meinen Recherchen im Net über den File Scavenger gestolpert und habe ihn über Nacht suchen lassen. Das Programm ist auch fündig geworden. Nur müsste ich jetzt um eine Datensicherung herzustellen eine Lizenz für rund 50,00 € erwerben. Für einen vermutlich einmaligen Vorgang ist mir das zu teuer, zumal ich nicht konkret weiß, was für Daten gefunden wurden. Kennt jemand von euch ein ähnliches Programm, welches als Freeware verfügbar ist? Ich bin für jeden Tipp oder Link dankbar.
    Update-ich hab gelesen es soll besser sein, wenn man selber nichts versucht - man soll lieber zu profi Firmen gehen wie diese: Festplatten Reparatur - was meint ihr dazu?

  • http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html


    Er hier hat mir immer gut geholfen.
    Vermeide aber unnötige Schreibvorgänge auf der HDD.
    Also nichts draufziehen oder so. Sonst kann es sein, dass das nicht klappt.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Kannst mal Recuva probieren, aber ich denke nicht, dass du alles retten können wirst, das schaffen meines Wissens auch die Profis nicht immer, aber probieren geht über studieren.


    Damn Venus war schneller :/

  • GetDataBack for NTFS (Full Version) ;)


    Kennt jemand von euch ein ähnliches Programm, welches als Freeware verfügbar ist?


    http://www.runtime.org/data-recovery-software.htm schrieb:

    GetDataBack for NTFS: $79 USD

  • Jetzt wollen wir nicht mal so tun als ob es keine möglichkeiten gibt Programme "umsonst" zu bekommen. ^^


    Ich hab ihm das Programm genannt was er mit dem Namen anstellt liegt nicht in meiner Hand :)