PC Geht einfach aus

  • Hi alle,
    Habe ein Problem. Habe mir ein neues System zugelegt.


    Gainward gtx 780 ti
    AMD 8350
    Und nen asrock Board.
    Netzteil 750 watt


    Jetzt mein Problem, wenn ich Battlefield 3 auf Setting wie Mittel und hoch spiele läuft alles, aber sobald ich nur auf Ultra klicke, geht der Sofort aus, als wenn man Strom
    Abstellt.


    Woran liegt das? Temperatur liegt bei 35-50 grad.

  • Was genau ist das denn für ein Netzteil? Also Hersteller+Modell?


    Lass sonst mal ein Benchmark laufen (z.B. FurMark3D).
    Ansonsten stell sicher, dass alle Lüfter drehen und alle Treiber und Updates installier sind?


    Ansonsten check mal wie warm deine Komponenten werden (unter Last!). Les das mit AIDA64 oder so mal aus.
    Wie sieht es bei anderen Spielen aus, die in etwa die selben oder höhere Anforderungen als BF3 haben?
    Und noch die letzte Frage: Hast du was am System verändert? Sprich CPU,RAM oder Graka übertaktet?

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Netzteil ist ein cp750W Combat Power High Performance for Gaming Power. Steht zumindest auf der Verpackung. Hab ich auch schon bisschen länger.


    Grafikkarten updates sind aktuell, mainboard weiß ich nicht, ob das ein 8 Vllt selbstständig macht. Zumindest hab ich die Board cd nicht genutzt. Kann auch zurzeit keine CDs benutzen da ich kein Laufwerk habe, werde aber gleich eins laufen fahren.



    Außerdem habe ich mein System noch nicht neu formatiert.( muss das überhaupt sein in dem falle)?


    Und es ist nichts übertaktet und Lüfter laufen auch alle.
    Komponenten liegen bei 35-50 grad

  • Treiber für das Motheroard kannst du auch ohne weiteres über die Herstellerseite herunterladen, musst nur die genaue Bezeichnung kennen.

  • Das Netzteil schaut nicht grade so aus, als wäre es ein halwegs hochwertiges.
    Würde mich also nicht wundern, wenn das Netzteil nicht genug Saft liefern würde.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • mein system läuft aber so perfekt, bis ich halt die grafikeinstellung auf ultra stelle, dann SOFORT aus.... bei mittel oder high läuft das auch noch...



    EDIT.:


    in meiner bastelecke habe ich leider kein besseres NT als ich jz drin habe =P


    aber ja, ich hatte vorher nen anderes system drüber laufen...


    ich könnte allerding noch nen bios update machen

  • Nimm mal die Grafikkarte raus und mach noch mal einen Benchmark test.

    Und wenn der PC dann nicht ausgeht kann es immernoch sein, dass das Netzteil zu schwach ist für die 780TI zu schwach ist.
    Dann bringt dir das rausnehmen auch nichts. Da muss man denn schon eine andere 780TI einbauen um sicher zu gehen ^__^


    Viel gewonnen hat er dadurch nicht. Zumal es unwahrscheinlich ist, da die Karte die Spiele auf anderen Einstellungen ja schafft.
    Dann wäre auf Mittel und so auch Grafikfehler zu sehen. Da das aber nicht der Fall ist, ist es unwahrscheinlich, dass das NT zu schwach ist.


    Scheint also am wahrscheinlichsten, dass die Leistungsaufnahme der Grafikkarte auf Ultra zu hoch ist für das Netzteil.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • moin leute, es lag an meinem netzteil ;)


    mein altes netzteil hatte zwar 750 watt, war aber nicht bronze o.a. zertifiziert. Hat halt nicht die leistung gegeben die drauf stand...
    Nun habe ich mir ein be quiet! Pure Power 730 Watt besorgt. (richtig geiles netzteil)


    und siehe da, es funktioniert, keine probleme mehr, läuft einwandfrei!

  • moin leute, es lag an meinem netzteil ;)


    mein altes netzteil hatte zwar 750 watt, war aber nicht bronze o.a. zertifiziert. Hat halt nicht die leistung gegeben die drauf stand...
    Nun habe ich mir ein be quiet! Pure Power 730 Watt besorgt. (richtig geiles netzteil)


    und siehe da, es funktioniert, keine probleme mehr, läuft einwandfrei!



    aus rein technischer sicht fände ich es interessant, wo die tatsächliche leistung deines alten netzteils lag... vielleicht hast ja die möglichkeit das irgendwo zu messen?

  • Das NT hat sicher genug Leistung gehabt um eine GTX 780 zu befeuern.
    Das Problem war wahrscheinlich einfach Überhitzung des NTs. Die haben ja auch Schutzschalter und schalten sich
    bei zu hoher Temperatur selbst ab.

  • Das Problem war wahrscheinlich einfach Überhitzung des NTs. Die haben ja auch Schutzschalter und schalten sich
    bei zu hoher Temperatur selbst ab.

    Ist im Endeffekt egal.
    Ob es nun keine 750 liefert, weil es zu schlecht ist oder ob es keine 750W liefern kann weil es sich vorher abschaltet.
    Kommt aufs selbe drauf hinaus. Liefert bei beidem dann keine 750W.


    Ist nun egal, da es läuft. Ich persönlich hätte eher ein Netzteil aus der Straight-Power-Serie genommen und nicht aus der Office-Klasse.
    Solange du aber damit zufrieden bist und alles läuft ist alles gut.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png