Fertiggestellten PC kaufen oder selber bauen?

  • Hey leute wollte mal fragen ob es sich wirklich lohnt nen pc selber zu bauen, um wie viel € das so billiger kommt


    hätte an sowas gedacht http://www.amazon.de/gp/product/B004NTY3HU/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers


    von mir aus auch bis 1000€ vllt. könnt ihr mir ja etwas empfehlen ;)


    Meine fresse, ich habe schon lang kein so hässliches Gehäuse mehr gesehen :D


    Aber zum Thema: Auf jeden Fall selbst zusammenstellen (und bei Bedarf vom Händler zusammenbauen lassen). Ist deutlich besser im Preis/Leistungsverhältnis und du kannst sichergehen, dass keine billigen Netzteile etc. verbaut sind.


    Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.

  • Wo kann man denn ein pc zusammenstellen?Weil ich mich nicht so wirklich mit den ganzen sachen auskenne, sonst würd ich ja nicht fragen :P


    Hab noch einen bei amazon gefunden glaub der ist einwenig besser, hatte bis jetzt immer probleme mit der kühlung graka auf 100+°C cpu usw auch was hält ihr von wasserkühlung?

  • Schreib uns im entsprechenden Forum einen Thread mit genauen Vorstellungen (wir haben einen Katalog mit Standardfragen, die du dort findest) und dann stellen wir dir einen zusammen. Bestellen kannst du z.B. alles bei Hardwareversand.de, da kostet der Zusammenbau dann nur irgendwie 20€ extra. Aber wie gesagt, dafür gibt es einen extra Bereich.


    Ja, ich führe Selbstgespräche. Es gibt einfach Momente, da brauche ich den Rat eines Experten.

  • cpu usw auch was hält ihr von wasserkühlung?


    Wenn du stark übertakten willst und dafür auch bereit bist 300€ in die Hand nehmen dann ist es eine gute Idee.
    Ansonsten reicht eine normale Luftkühlung.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png