Kaufberatung Multimedia/Gaming-PC

  • Wie viel Geld möchtest du maximal ausgeben?


    - ca. 400€


    Beschreibe möglichst ausführlich was du mit deinem PC machen möchtest.


    - Spielen (Battlefield 4, Counter-Strike: Global Offensive in 1680x1050)
    - Office Arbeiten
    - Bildbearbeitung (Photoshop)
    - als Medienserver benutzen



    Kannst du Hardware aus einem alten System übernehmen?


    - Nein


    Sollen bestimmte Peripheriegeräte in das Budget eingeplant werden?


    - DVD-RW Laufwerk


    Würdest du einzelne Komponenten wie zum Beispiel die Grafikkarte in absehbarer Zeit erneuern?


    - Wenn sie nicht mehr Zeitgemäß ist auf jedenfalls.


    Wie lange soll der PC deinen Ansprüchen genügen?


    - So lang wie es das Budget zu lässt


    Wie wichtig ist dir die Geräuschkulisse der Lüfter?


    - Relativ Wichtig, sollte schon leise sein. Lauter wie eine Konsole auf keinen fall.


    Wie groß darf der Tower maximal sein?


    - Medi-Tower


    Betreibst du mehrere Monitore am PC?


    - Nein, nur einen!


    Welche Anschlüsse benötigen diese?


    - DV, HDMI
     
    Wie wichtig ist dir die Energieeffizienz deines Systems?


    - Egal


    Willst du übertakten?


    - Nein


    Sonstige persönliche Wünsche vorhanden?


    - Mindestens 1TB Festplatte mit schnellen Boot UP des Systems.


    Welches Betriebssystem soll verwendet werden?
     
    - Windows 7 Ultimate 64bit


    Ist noch eine Lizenz vorhanden?


    - Ja


    Wann möchtest du dir deinen neuen PC zulegen (Woche/Monat)?


    - Anfang Februar 2014


    Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?


    - selber zusammen bauen / wenn es kostenfrei ist dann auch zusammenbauen lassen.


    rSRO
    Nickname:_БЛЗК_БерД_
    Server: Behepa
    LvL: 60
    Build: Full int S/S Bicheon/Cold/Light

  • 400 Euro wird da ne ganz enge Kiste...

    Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)



    1355?mode=raw


    Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

  • 400€ sind für deine Anforderungen zu wenig, es sei denn du kaufst keine Neuware. Allerdings solltest du keinesfalls Gebrauchtware aus den Kleinanzeigen, bzw. allgemein diese Fertigrechner kaufen, denn da wird dir zu 99% nur Schrott angedreht.

    - Relativ Wichtig, sollte schon leise sein. Lauter wie eine Konsole auf keinen fall.


    Der Rechner wird zwar nicht laut sein, aber flüsterleise kostet einfach etwas mehr Geld.

    - Mindestens 1TB Festplatte mit schnellen Boot UP des Systems.


    Schneller als eine SSD wird es nicht sein, aber dafür fehlt auch das Geld im Budget.


    Ein Vorschlag:
    1 x Western Digital WD Blue 1TB, 64MB Cache, SATA 6Gb/s (WD10EZEX)
    1 x AMD FX-6300, 6x 3.50GHz, boxed (FD6300WMHKBOX) (obwohl man den Boxed Lüfter tauschen sollte, aber da fehlt das Geld)
    1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)
    1 x PowerColor TurboDuo Radeon R7 260X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR7 260X 2GBD5-TDHE/OC)
    1 x ASRock 970 Extreme3 R2.0 (90-MXGNW0-A0UAYZ)
    1 x LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B)
    1 x Sharkoon VS3-V grün
    1 x be quiet! Pure Power L8 400W ATX 2.4 (BN222)
    ca. 464€.


    Mein Rat an dich wäre, dass du lieber noch etwas Geld sparst und dann kaufst, bzw. dich nochmal meldest. 400€ sind für Gaming einfach zu wenig.

    Kontakt: PN - ICQ
    i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
    be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D