Welches Headset?

  • Hey ho,


    ich schwanke z.Z. zwischen 2 Headsets:
    http://www.amazon.de/SteelSeries-Siberia-Gaming-Headset-Weiss/dp/B005HGCNB6/ref=sr_1_4?s=computers&ie=UTF8&qid=1390994993&sr=1-4&keywords=siberia+v2


    und das Superlux HD-681 Evo mit Zalman Mikro.


    Zurzeit tendiere ich mehr zum Siberia v2 Surround Headset eben wegen dem Surround Sound. Der Aufpreis von knapp 50€ gegenüber dem Superlux mit Zalman Mikro schreckt mich allerdings ziemlich ab.
    Kann ich mit dem Superlux auch einen Surround Sound bekommen/simulieren?


    MfG.

  • Dieses künstliche Sourround ist Müll.
    Alles nur Marketing, damit die Leute deken "Oh toll, Surround, 5.1, 7.1, Räumlichkeit oh oh".


    Alternativ kannst du dir auch mal die hier angucken:
    http://www.amazon.de/Creative-Aurvana-Live-Headphones-schwarz/dp/B000W6Y0JY/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1390996348&sr=8-2&keywords=Denon+AH-D1100

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Dieses künstliche Sourround ist Müll.
    Alles nur Marketing, damit die Leute deken "Oh toll, Surround, 5.1, 7.1, Räumlichkeit oh oh".


    Alternativ kannst du dir auch mal die hier angucken:
    http://www.amazon.de/Creative-Aurvana-Live-Headphones-schwarz/dp/B000W6Y0JY/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1390996348&sr=8-2&keywords=Denon+AH-D1100


    Ist allerdings n taktischer Vorteil bei Shootern oder?


    Das hatte ich auch schon im Auge. Sind die 25€ Aufpreis gegenüber dem Superlux HD EVO gerechtfertigt?

  • Ich selber habe auch das SteelSeries Siberia v2


    Pro:


    Die Ohrmuscheln sind schön groß so das sie eig über jede Ohr Größe gehen (Ich bin Brillenträger und die Ohrmuscheln drücken auch nicht extrem drauf, also es tut nicht weh ;) ). Hintergrundgeräusche werden gut gefiltert so das man sicheSuper auf die Musik und oder das Spiel Konzentrieren kann (z.b Shooter). Der Klang von Musik und Spielen ist Top und auch wenn man Musik hört welche wirklich Krasse Bass Drops haben, kommt das über das Headset wirklich gut rüber.


    Kontra:


    Das Mikrofon (sofern du es nutzt), ist eher von der schlechten Qualität. Nach mehrmaligen herausziehen aus der Ohrmuschel, wackelt es irgendwann herum und fängt an beim sprechen kratzig zu klingen.


    Habe es jetzt seit ca 1 1/2 Jahren und es ist immer noch genau so gut wie beim Anfang. Es ist mir auch schon mehrmals vom Tisch gefallen (Kabel länge ca 2m) und nach jedem Aufschlag dachte ich "Mist, jetzt is es Kaputt" aber siehe da, es Funktioniert immer noch Super. Am Kabel auch noch Soundregulierung und Mute Knopf


    Ich kann es nur empfehlen ;)


    mfg

  • Ist allerdings n taktischer Vorteil bei Shootern oder?


    Meiner Meinung nach nicht, da es kein echtes Surround ist.
    Mag zwar wieder jeder anders handhaben, aber ich finde den Klang bei "Surroundheadsets" viel dumpfer und leiser.


    Das hatte ich auch schon im Auge. Sind die 25€ Aufpreis gegenüber dem Superlux HD EVO gerechtfertigt?


    Hab die beiden Kopfhörer noch nicht im direkten Vergleich gehört.
    Die Creative haben allerdings wohl Schwächen beim Tiefbass. Bei klassischer Musik sehen die Kopfhörer wohl auch nicht so perfekt aus.
    Allerdings sollen die Superlux wohl langweiliger klingen. Aber das ist auch wieder subjektiv.


    Im Endeffekt hilft aber auch nur hier => Probehören.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Du hast 2 Ohren.
    Wenn da jetzt innerhalb von 5cm 2-3 Lautsprecher dein Ohr umzingeln wirst du keinen Unterscheid machen können von wo der Ton kommt.
    Unsere räumliche Wahrnemung entsteht u.a. auch dadurch indem die Töne zeitversetzt in unsere beiden Ohren gelangen.
    Künstlicher Surround ist müll und würde einen vlt. sogar noch verwirren.


    Stereo ist perfekt.


    Nimm auf jeden Fall das Superlux oder die Creative. Ob dir der Aufpreis zu den Creative es Wert ist, müsstest du selbst entscheiden. (Probehören)
    Ich hab die z.Z die Superlux Evo und bin von denen bis jetzt gut überzeugt. Davor hatte ich das Sennheiser PC 151 und der Unterschied ist einfach enorm. Das Creative soll nicht so bequem, wie das Evo sein, ansonsten ist es dem Evo aber aus der tonlichen Lage überlegen. Außerdem ist das Evo halboffen und lässt viel mehr Sound in deine Umgebung, als die Creative, welche eine geschlossene Bauweise haben. Dafür hat das Evo eine bessere Bühne und das Creative einen intensiveren Bass. (Bedingt durch die Bauweise der Kopfhörer)


    Ich würde mir keine Headsets mehr kaufen.
    //


  • Ich schließe mich dem an. Habe gerade auch die Superlux Evo Kopfhörer auf dem Kopf ;).