[Frage] Windows 64 Bit - Pc Neuaufsetzen.

  • Nabend StageTwo


    Ich möchte am Wochenende mein PC neu aufsetzen, da der zugemüllt ist. Leider nicht von mir sondern von meinem Bruder - mit der Zeit hab ich auch das gefühl das er immerwieder langsamer wurd und mein Bruder hat da einiges umgestellt, d.h. im großen und ganzen bin ich damit nichtmehr zufrieden.


    Momentan benutze ich Windows 7 - Ultimate 64Bit, Spiele viel (Minecraft, Diablo3, Dungeon Defenders, Borderlands 2, League of Legends) und bearbeite jegendlich Medien mit Photoshop, Sony Vegas - zudem spiel ich auch ab und an mal an meinem Silkroad Server rum und Programmiere einwenig (Web - VB).


    Windows 7 oder Windows 8? Welches Windows 7 (Home, Ultimate...)?


    Sollte ich alle Programme dann auf 64Bit auslegen sobald möglich? z.B. Firefox - Java - Winrar etc.?


    Was muss man noch beachten? Backups hab ich schon gemacht, da es nur ein ca. 100MB großer Ordner war. Bis jetzt hab ich immer einfach nach gefühl neu aufgesetzt, hatte aber immer die Sorge das ichs falsch gemacht hab. Als AV-Programm hab ich Malwarebytes.


    mfg. b0ykoe

  • Hast du 4 GB Ram oder mehr? Weil 64 Bit lohnt erst ab 4 Gigabyte Arbeitsspeicher.
    Wenn du schon soviel zur Auswahl hast dann würde ich immer Ultimate nehmen. (Funktionen die eigentlich keiner braucht, aber ich weiß nicht was du am PC so treibst oder was du in der nächsten Zeit noch so am PC machen wirst, sorge lieber mit Ultimate vor) Ob Windows 7 oder Windows 8 musst du wissen.


    Versionen


    Windows 7: Ausgereifter, anderes Design, Benutzerfreundlich
    Windows 8: Ziemlich neu noch, unausgereifter, mehr Performance, ungewohnt jedoch kann man auf eine norme oberfläche wechseln.


    Würde die Programme immer auf die jeweilige Bit Zahl auswählen. Jedoch ist es auch manchen Programmen egal, wieviel Bit!


    Was du noch tuen solltest?: Wichtige Dateien abspeichern.
    Vielleicht eine extra Partition für das OS erstellen oder falls du hast, eine SSD.

  • Wenn du jetzt eh schon Windows 7 Ultimate x64 hast würde ich dabei bleiben.
    Ansonsten kann ich dir Windows 8 (PRO) x64 wärmstens empfehlen. Echt gut das OS und mit Windows 8.1, dass noch dieses Jahr kommt, kommen noch viele Verbesserungen (Startbutton, kleinerer Kernel usw.)


    Chrome und Firefox gibt es meines Wissens nach nicht in der 64-Bit-Variante (Firefox hatte das Projekt eingestellt). Da musst du ganz normal die 32-Bit-Version nehmen.
    Für Java x64 musst du sowieso Java x32 installieren. Von daher auch egal. Aber wenn du MC mit max. Settings spielen willst muss das sein. Funktioniert aber nur mit der echten MC-Version. Mit Cracks funtzt das irgentwie nicht.
    WinRAR x32 funktioniert meine ich gar nicht auf einem x64-Bit System. Gibt dafür auch extra die x32-Bit-Variante.
    Ansonsten einfach immer die x64-Bit Version von den Programmen nehmen, wenns die gibt. Einighe x32-Bit Anwendungen funtzen in einer x64-Umgebung auch nicht.


    Bei einer Neuinstallation kannst du nicht viel falsch machen. Würde aber wenn schon das System komplett platt machen und formatieren. Das kannst du in der Installationsroutine einfach auswählen.
    Dafür musst du aber die Installation über die CD/USB-Stick-Starten. Eine Formatierung bei einer Installation, die du von Windows aus startest funktioniert nicht.


    Ansonsten ist Malwarebytes eigentlich kein richtiges Antivirenprogramm. Malwarebytes gehört in die Kategorie der Anti-Malware-Programme. Da ist noch ein Unterschied.
    Das siehst du auch daran, dass andere Hersteller von AVs eine Installation von Malwarebytes erlauben (Da es nicht gut ist 2 AVs zu haben verbieten viele Hersteller vonAVs die Installation eines andere AVs, um die Funktionsfähigkeit zu gewährleisten).
    Ein gutes, kostenloses AV wäre z.B. Avast.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png

  • Haha, genau hatte den Thread schonmal geschrieben da gabs aber nen DB Error von StageTwo.


    Ich hab folgendes System


    8GB 1600Mhz Corsair-Ram
    Intel i5 3570K
    nVidia 430GT (Grottig..)
    2TB Festplatte


    Die ist momentan wie folgt aufgebaut, 400GB Windows - 400GB Linux (Nicht benutzt - also überflüssig) - Rest Daten
    Das problem liegt aber dabei, das ich eh alles auf Windows(C:) speicher...


    Windows 8 gefällt mir nicht soooosehr, dieses Tablet format ist leicht zum würgen für mich - aber wenn es besser ist kann ich mich daran gewöhnen. Ist es denn besser? Bzw. Leistungsfreundlicher? Weil mein Info-Lehrer meinte da sowas. :D


    Zu Malwarebytes nocheinmal, seitdem ich es hab hab ich mir kein Virus mehr eingefangen - ich finde es top, es löscht sofort die Viren, blockt 'böse' Seiten etc. deswegen hab ich es mir auch gekauft. Das hatte ich mit Avast alles nicht zudem war Avast sehr sehr sehr sehr sehr (!) nervig beim Spielen. Ständige Meldungen etc.


    Windows neu aufgesetzt hab ich schon x12378 mal, wollte mir nur einpaar Tipps nocheinmal dazu einhollen um evtl. noch etwas zu Optimieren

  • Windows 8 ist ein wenig performanter, aber mit Windows 7 machst du ebenso wenig falsch. Ich sehe für mich auch keinen Grund upzudaten.
    Malwarebytes Anti-Malware ist sehr wohl ein AV-Programm, nur bietet es Echtzeitschutz nur in der Pro Version, ansonsten ist es nur ein kostenloser Scanner (dafür einer der zuverlässigsten).


    Edit: Ah, da du die Pro Version hast, sehe ich an deiner Stelle auch überhaupt keinen Grund irgendein anderes AV-Programm zu installieren. ^^

    Kontakt: PN - ICQ
    i7 3770K • ASRock Extreme4 Z77 • Thermalright HR-02 Macho • 2x8GB DDR3 1600 • Palit JetStream GTX 680 • Asus Xonar Essence STX
    be quiet! Straight Power E9-CM 580W • Samsung SSD 830 Series 128GB • WD Caviar Green 2TB • 3x WD Caviar Green 3TB • Corsair Obsidian Series 550D


  • Chrome und Firefox gibt es meines Wissens nach nicht in der 64-Bit-Variante (Firefox hatte das Projekt eingestellt). Da musst du ganz normal die 32-Bit-Version nehmen.
    Für Java x64 musst du sowieso Java x32 installieren. Von daher auch egal. Aber wenn du MC mit max. Settings spielen willst muss das sein. Funktioniert aber nur mit der echten MC-Version. Mit Cracks funtzt das irgentwie nicht.
    WinRAR x32 funktioniert meine ich gar nicht auf einem x64-Bit System. Gibt dafür auch extra die x32-Bit-Variante.
    Ansonsten einfach immer die x64-Bit Version von den Programmen nehmen, wenns die gibt. Einighe x32-Bit Anwendungen funtzen in einer x64-Umgebung auch nicht.


    Unter Windows sind es die wenigsten x86 Progs die unter x64 nicht laufen, da zumindest die vom OS bereitgestellten Libaries entsprechend gelinkt sind im System, dass die Programme die x86 Libs da finden wo sie normalerweise sind. Lediglich sehr alte oder sehr schlecht programmierte x86 Sachen laufen unter x64 nicht. Unter Linux muss man eigl. auch nur die entsprechenden Libs installieren und schon rennt dann alles.
    Anders sieht es bei alten DOS Programmen aus, die auf 16-bit libs angewiesen sind, die seit Vista auch nicht mehr in x86 OS enthalten sind.

  • Unter Windows sind es die wenigsten x86 Progs die unter x64 nicht laufen, da zumindest die vom OS bereitgestellten Libaries entsprechend gelinkt sind im System, dass die Programme die x86 Libs da finden wo sie normalerweise sind.

    Die meisten 32-Bit-Treiber die ich kenne laufen nicht in der 64-Bit-Version.
    Dennoch seh ich kein Grund dazu überhaupt x32-Bit Sofware zu instalieren, wenn es eine x64-Bit-Version von dem Programm gibt.


    Zu Malwarebytes:
    HmmHmm hat sich ja viel getan. Hatte das noch als Programm in Erinnerung, dass nur Schadware löschen kann.
    Hat sich wohl einiges getan. Würde entsprechend auch dabei bleiben.

    Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! icon_german.gif

    882.png