Beiträge von [Ger]Liquid

    Guten Abend,


    wir wollen in unserer Firma demnächst 14 neue Rechner aufstellen, welche alle mit Win 7 64 Bit Prof und Office 2010 ausgestattet werden müssen.
    Ihr könnt Euch vielleicht vorstellen, dass in einer Firma, der Aufwand unheimlich groß ist. Vorallem weil wir noch Oracle installieren müssen.


    Wir benötigen für einen Rechner ungefähr den halben Tag.
    Images ziehen können wir nicht, weil Oracle das nicht verträgt.


    So wollen wir nun für die 14 Rechner eine Win 7 Install CD erstellen, welche neben dem OS auch Office installiert, die bis dato erschienen Updates und wenn es möglich wäre, noch andere Programme per Silent Installation dazu.


    Ich habe mich ein wenig umgeschaut im Internetz und gesehen, das es da verschiedene Möglichkeiten gibt.
    U.a. probiere ich gerade den Com! Update Pack Builder.
    Damit müsste ich zumindest alle Updates haben.


    Aber wie würde ich es nun anstellen, ebenfalls Office zu installieren ?



    Habt Ihr da Ideen ?


    Viele Grüße
    GerLiquid

    Hm.. hört sich für mich an, als ob wir das sein lassen sollten, da es letztlich keine Verbesserung in Aussicht bringt.


    Wie bekommt man eig. auf ein Koax Kabel so einen Anschluss für den Receiver drauf ?
    Ich habe mir das Kabel mal genauer angeschaut und festgestellt, dass der Draht in der Mitte, umringt ist von einer Plastik Ummantelung, darüber sind dann viele feine Drähte und darüber eine Alufolie, letztlich dann der Gummimantel.
    Da das Kabel nicht über einen Stecker verfügt, habe ich das einfach so an den Receiver angeschlossen und die Drähte um die Buchse vom Receiver gelegt.
    Daher darf man den Receiver nicht bewegen, da man die Drähte wieder neu justieren müsste. Ist ne ziemliche Fummelarbeit.
    Wir haben uns mal so einen Stecker gekauft, allerdings hat der nicht den gewünschten Erfolg gebracht.



    Eine Firma wäre uns zu teuer.
    Die Schüssel ist seitlich an der Hauswand angebracht und daran ist nur ein TV Gerät angeschlossen.
    Und Bäume sind in unmittelbarer Nähe, in die Richtung in die sie zeigt, ist der Empfang bei gutem Wetter eig. auch sehr gut.

    Ein frohes neues Jahr liebe Community,


    meine Mum hat bald Geburtstag und wir haben uns überlegt, ihr eine vernünftige Satellitenanlage zu schenken.


    Jetzt habe ich aber absolut keine Ahnung von solchen Dingern. Das Problem was sie immer wieder hat, ist dass die schlechten Empfang hat, was wohl daran liegt, dass die Schüssel nicht richtig ausgerichtet ist, bzw. durch Wind etc. sich verdreht.


    Also dachte ich an eine Schüssel mit Motor, welcher sich selbstständig ausrichtet.
    Die Kabellage könnte man von der alten Schüssel nehmen.


    Receiver ist ebenfalls vorhanden, wenn aber einer bei einem Paket dabei ist, wäre das auch in Ordnung.


    Meine Mum schaut nur das normale Programm, heißt also, kein Pay TV o.ä.


    Habt Ihr da Vorschläge für mich ?


    Zur Preisvorstellung kann ich noch nichts sagen.


    Viele Grüße
    GerLiquid

    Also ich habe es jetzt drei mal mit meinem Ipad2 versucht, lande aber immer im Boot Loop.
    Vermutlich hat mein Ipad sich das FW Update per WLAN gesaugt.
    Hofffe das wird bald gefixt..

    Naja.. jeder Router hat natürlich sein eigenes Netzwerk. Heißt also, du kannst nicht ohne weiteres von PC 6 auf PC1 schauen und Daten hin und herschieben.
    Und genau so wollte ich das eig. bei mir haben.


    Man kann aber diese beiden netzte, die die Router bilden, verbinden.
    So dass man nun auch von PC 6 auf PC1 schauen kann..

    Wenn ich mein Netzwerk so umbaue, wie du deines hast, funktioniert bei mir auch alles wunderbar.


    Allerdings dachte ich, dass ich meine Bandbreite besser nutzen kann mit meinem PC, wenn ich ihn direkt an den KD Router hänge.
    Aber joeldde hat mich auf meinen Gedankenfehler gemacht.
    Den Rechner schließe ich nun an den Wlan router an..

    Naja.. aber dann wäre ich ja schlechter gestellt.
    Das ist ein Neatgear WNR 1000 150mbps


    Müsste mir also einen besseren Router kaufen oder ?
    Ich meine 150mbps sind doch für eine 100k Leitung zu wenig..




    Dann noch eine andere Frage:


    Kann ich eine normale externe Festplatte, per USB to Lan ( oder aber wenn ich mir einen neuen Router kaufe dann direkt per USB an den Router ) zu einer NAS umfunktionieren?
    Ich will nicht das mein Rechner dauernd an sein muss, damit ich Filme schauen kann.

    http://www.kabeldeutschland.de…rnet-und-telefon-100.html 
    Da muss man zahlen, für das WLAN.


    Mein Laptop hat ein Heimnetzwerk, wenn ich den per Patchkabel verbinde, sehe ich das auch beim Rechner ( Er sagt, ein Heimnetzwerk ist vorhanden und der PC wäre bereit zum eintritt)
    Allerdings, wenn ich wieder ins WLAN gehe, sind keine Heimnetzwerke vorhanden..


    Das Problem was einfach habe.. Das zwei Netzwerke vorhanden sind, die unabhängig von einander existieren.
    Und diese beiden sollen miteinander kommunizieren und das muss doch iwi zu schaffen sein..


    Bin am verzeifeln..

    Guten Abend,


    ich habe mich gar nicht bei Euch für Eure Antworten bedankt.
    joeldde


    Leider ist KD in dem Punkt unzulänglich. Ich sehs nicht ein für die Wlan Funktion 2 € / Monat zu zahlen und 5 € für eine Fritzbox wollte ich auch nicht.
    Daher habe ich mir den Netgear gekauft.


    siedenburg


    Ich habe mich immer versucht, vor der Freigabe von Ports zu drücken. Ich habs ehrlich gesagt nie verstanden. *Schäm*



    Ich habe aber ein neues Problem, was dem alten ähnlich ist.





    Folgendes will ich:


    Ich möchte meinen Laptop per Wlan einbinden und ich möchte vom Rechner auf den Laptop und umgekehrt zugreifen.


    Momentan realisiere ich das, in dem ich ein Patchkabel an den Laptop stecke, ich kann nun auf meine Freigegeben Ordner zugreifen.
    Aber genau DAS, möchte ich ohne Patchkabel.


    Ist das möglich ? Wenn ja wie ? Mir würde auch ein Schlagwort für Google reichen.



    Wenn das geschafft wäre, will ich meine Festplatte zu einer NAS umfunktionieren.
    Da dachte ich an einen USB zu LAN Adapter, leider haben meine Router keine USB Anschlüsse.



    Ach ja, falls das interessant ist.


    Mein KD Router vergibt feste IPs, mein Netgear Router ist der DHCP ( damit befreundete Handys einfach ins Wlan kommen)

    Guten Abend liebe Community,


    ich möchte gerne von meinem PC aus auf mein Handy zugreifen.
    Auf dem Handy habe ich eine App, die als FTP Server fungiert und mir eine IP anzeigt, welche ich in den Browser eingeben kann.


    Leider ist mein Netzwerk wie folgt aufgebaut:



    Wie Ihr sehen könnt, musste ich einen WLan Router dazwischen schalten.


    Klappt soweit alles ganz gut, allerdings, bilden beide Router ihr eigenes Netzwerk ( meine Vermutung) und ich kann nicht auf das jeweilige andere zugreifen.


    Ich möchte das alles nun so umkonfigurieren, dass ich problemlos vom PC aus, auf mein Handy zugreifen kann oder aber umgekehrt.
    Die Ip die mir auf meinem Handy angezeigt wird, ist so ähnlich wie diese hier : 192.168.1.1


    Wie bewerkstellige ich das ?


    Mein PC hat Win 7 Ultimate 64 Bit und ich nutze ein Galaxy S3/S2 , einen Laptop mit Ultimate 64 Bit und ein iPad.


    Wie "verbinde" ich die beiden Netzwerke ?


    Viele Grüße
    GerLiquid

    Also ich habe angefangen.
    Es war genau das game was ich sooo lange gesucht habe.


    Allerdings scheint es so gut wie keine Lobby mehr für das Game zu geben.
    Denn wenn man google bezüglich quests befragt, kommt nichts.


    Wisst ihr woher man copper und steel piece bekommt ?