Beiträge von joeldde

    Hat aber nix mit Hearthstone zu tun, dass die Server down sind.
    WoW Server warn auch down aber haben sie als erstes gefixt oder mehr Bandbreite für WoW zur Verfügung gestellt.
    Bei Blizz passiert sowas eigentlich nie, kp was heut los ist.

    Naja, zum D3 release waren die Server auch Ewigkeiten nicht erreichbar.
    Das andere Server wie die von WoW betroffen sind, ist allerdings neu.

    Oh man, Standard Deck gg Standard Deck kann man doch nicht als Beispiel nehmen.
    Da sind zu 75% Randomkarten drin ohne jegliche Strategie dahinter.


    //
    Server immernoch down ?
    Hab doch etwas Lust zum Zocken bekommen.

    Muss man den für andere Karten Geld ausgeben, oder wie kommt man an welche dran
    wenn man neu anfängt ?

    Bitte was, du bist doch nicht schlechter gestellt.
    Du 100k sind 100.000kbit/s sprich 100mbit/s. (Genau sinds 97,xxxmbit, aber ich runde mal auf, tut ja nichts zur sache)
    Also reicht das locker.

    Kannst du nicht einfach ein Heimnetzwerk einrichten ?
    Damit kannst du dann direkt auf alle Daten die freigegeben sind zugreifen via Wlan.
    Systemsteuerung und dann unter Netzwerk und Internet --> Heimnetzwerkgruppe.



    Ps: Wusste nicht das man bei KD für Wlan Geld bezahlen muss. Höre davon zum ersten mal um ehrlich zu sein.

    Zitat

    Vitamin B12 – hier ist eigentlich alles soweit klar, also gehe ich nicht weiter darauf ein, es wird hier nur nochmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es keine gute Idee ist, Vitamin B12 gar nicht oder nur gelegentlich zu supplementieren. Auch hat es keinen Sinn, sich auf fermentierte Nahrungsmittel oder mit Erde beschmutztes Gemüse zu verlassen, das vielleicht ein paar Bakterien enthält, die das Vitamin produzieren. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering, dass unsere Böden, die mit Pestiziden und Herbiziden ‘verwöhnt’ wurden, bzw. unsere lebensmittelsauberen Produktionsanlagen irgendwelche nennenswerten Mengen an Mikroorganismen hinterlassen. Auch Algen, Spirulina, Alfalfa, Amaranth usw. sind keine verlässlichen Quellen, sie enthalten hächstens B12-Analoga, die der menschliche Körper nicht gebrauchen kann und sogar dem echten B12 in die Quere kommen

    Kommt von einem Veganer selbst.

    Was mich mal mehr interessieren würde, jeder Veganer muss supplementieren also ergänzende mittel zu sich nehmen.
    Den die Vegane Ernährung ist nicht ausgewogen und bietet dem Körper ales das was er braucht, das ist nun mal Fakt.


    Was man immer so hört, sind diese ganzen künstlichen Nahrungsergänzungsmittel nicht wirklich Gesund für den Körper.



    Ich bleibe da lieber bei einer Ausgewogenen Ernährung mit Fleisch und Fisch :)

    Die Filme wurde garnicht soo oft bearbeitet.
    Das erste mal als die Special Edition erschienen ist, dort wurden 4,5,6 komplett Digital Bearbeitet und Remastert.
    Wer die Speacial Edition auf VHS in Gold Schwarzer Darth Vader Box sein eigenen nennen darf sieht wie viel bearbeitet worden ist.


    Vor jedem Film gibt es jede menge Bonus Material, wo genau gezeigt wird, wie der Film bearbeitet worden ist. In der Urfassung konnte man
    zum Beispiel durch die Snow Speeder auf Hoot durchschauen.


    Dann wurden die Filme zum DVD Release nochmal bearbeitet, aber nicht viel. Da wurde nur was an der Bildqualität an sich gemacht und Yodo wurde Digitalisiert + 1 2 weitere veränderungen.
    Das letzte mal zum BluRay Release, da wurde dann wieder richtig viel gemacht. Das Gesamtergebnis ist fantastisch !!!
    Wer die Star Wars Filme noch nicht auf BluRay gesehen hat, sollte dies nachholen. Den so ein sauberes Bild bekommt man sonst nicht zu Gesicht. Wirklich klasse was Lucas dort hat machen lassen.



    Ps: Nein ein DL löst keine BD ab, weil eigentlich immer um die Datei zu Komprimieren die Bit Rate extrem in den Keller gesetzt wird.
    Das macht gerade in dunklen Szenen das Bild kaputt.

    Zitat

    Koennte jmd. vom Team denn auf diesen Vorschlag eingehen und diesen dann auch Intern besprechen ?

    Wir lesen alles was hier geschrieben wird. Auch wenn nicht nach jedem Post ein Admin oder Mod schreibt "Zur Kenntnis genommen".

    Grand Theft Auto San Andreas ist nun für iOS verfügbar.
    Die Versionen für Android und Windows Phone folgen in kürze.


    https://itunes.apple.com/de/app/helo-tc/id763708676?mt=8&affId=1674471&ign-mpt=uo%3D4

    Zitat

    Grand Theft Auto: San Andreas bietet:

    • Überarbeitete, hochaufgelöste Grafik, die speziell für mobile Geräte entwickelt wurde, unter anderem mit verbesserter Beleuchtung, mehr Farben und verbesserten Charaktermodellen.
    • Verbesserte Leistung auf Geräten der iPhone 5 Serie und iPad der 4. generation oder höher mit detaillierten dynamischen Schatten und in Echtzeit berechneten Reflektionen in der Umgebung.
    • Unterstützung für Controller-Zusätze, die mit “Made for iOS” kompatibel sind.
    • Unterstützung von Cloud-Speicherständen für Social-Club-Mitglieder erlaubt das Spielen auf all deinen iOS-Geräten.
    • Steuerung über zwei Analog-Sticks für komplette Kontrolle von Kamera und Bewegung.
    • Drei unterschiedliche Steuerungs-Schemata und konfigurierbare Steuerung mit kontextbezogenen Optionen, um Buttons nur anzuzeigen, wenn sie benötogt werden.
    • Unterstützte Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Russisch und Japanisch.











    UPDATE : Die Android Version ist mittlerweile auch verfügbar ! [/size]https://play.google.com/store/…om.rockstargames.gtasager


    Damit gibt es nun für Android und iOS GTA 3, Vice City und San Andreas !