Kopfhöhrer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kopfhöhrer

      Kopfhöhrer
      Hallo, ich benötige neue Kopfhöhrer und wollt mal eben fragen ob die Experten unter euch momentan ein besonderes Modell empfehlen können.

      Gebrauch: Sport (Am Handy), Musik/Arbeiten (Am PC)

      Allerdings bin ich nicht von irre gutem KLang besessen und vollkommen zufrieden wenn ich ohne rauschen und durchschnittlich gut Musik hören kann.
      Dementsprechend würd ich mich auch freuen so wenig wie möglich ausgeben zu müssen, um nicht für etwas zu bezahlen was ich nicht brauche.

      Kann ich da einfach im nächst besten Elektronikmarkt irgend ein günstiges Modell kaufen (welche Marken sind empfehlenswert?) oder sollte ich auf jeden fall irgendwas im internet bestellen ( welche Marke welches Modell?)

      Liebe Grüße
      InEar, OnEar, OverEar? Offen/geschlossen?

      Beim Sport ja eher klein und leicht, am PC wäre ein langes Kabel wahrscheinlich ganz gut.

      Ich hab fürn Sport einen mp3-Player der nur aus Kopfhörer besteht, sowas:

      amazon.de/Sony-NWZ-W273S-kabel…=sony+walkman+wasserdicht
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      damit klar ist, dass wir vom selben reden: geschlossen = deine Umgebung bekommt nix von deiner musik mit, offen = jeder hört dein zeug, wenn du laut aufdrehst, also so ganz grob
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      Genau, deswegen machen geschlossene overears am meisten sinn, oder gibt es daran etwas auszusetzen? (geschlossen, damit nicht jeder mithört, und overears weil ich es mir merkwürdig vorstelle wenn die Teile nur aufs Ohr aufliegen, würde es aber auch mit on-ears versuchen, teste das die Tage mal im Markt).

      Bisher hatte ich Ohrhörer (In ear Kopfhöhrer) und wollte es diesmal mit Muscheln versuchen.
      Ich habe auf Arbeit diese hier:

      amazon.de/dp/B0077860PW/ref=tw…4PKM?_encoding=UTF8&psc=1

      das sind OnEars, ich verstehe nichts von dem, was der Kollege direkt neben mir sagt, wenn ich Musik höre. Hab immer Angst, dass ich das Telefon nicht mitbekomme. Sound ist gut, wobei ich kein Maßstab bin. Sowohl Metal als auch Elektronisches geht gut über die.

      Wenn ich voll aufdrehe, hören meine Kollegen immer noch nichts.
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird