Neverwinter - Dungeons and Dragons

  • Könnt ja hier auch mal eure IGN etc. eintragen, villeicht findet man so ein paar Leute mit denen man mal zusammen spielen kann.

    Mia sin mia!



    [align=center]Down and out with my dumb friends, ready to misbehave
    Forget about Monday to Friday, 'cause I've been working like a slave
    Creepin' towards the weekend, MDMAble to shine
    Bringing me down to the deep end, back off, back off!
    And let me lose my mind.

  • So ich gebe auch mal ein Feedback ab nach ein paar Stunden Spielzeit so ca 15h


    Also das Spiel ist am Anfang etwas unübersichtlich wie ich finde, aber wenn man dem ganzen eine Chance gibt und sich reinfuchst dann kann es viel Spaß bereiten.
    Gerade die Skills find ich ganz nett, weil man schön metzeln kann :D Vorallem bei den etwas stärkeren Monstern, macht es fun.


    Fazit: Wer auf solche Action MMOs steht, sollte es aufjedenfall mal antesten und selbst entscheiden wie er es findet. Dauerhaft könnte ich es nicht spielen, dann wirds warscheinlich doch langweilig, aber so für 2h pro Tag oder mal nebenbei wenn man langeweile hat, kann man es gut spielen

  • Irgendwie müssen ja die Kosten gedeckt werden.


    Das ist kein Argument. Da spart man als Verbraucher doch direkt, wenn man zum Beispiel mal das Modell von Guild Wars 2 betrachtet.


    Einmal zahlen und alles ist verfügbar. ;)


    Interessant wäre für mich aber in absehbarer Zeit der VR Brillen Test

  • Das ist kein Argument. Da spart man als Verbraucher doch direkt, wenn man zum Beispiel mal das Modell von Guild Wars 2 betrachtet.


    Einmal zahlen und alles ist verfügbar. ;)


    Du machst es dir ziemlich einfach.
    http://games.arcgames.com/de/ - Die haben keine großartigen Zugpferde, so ein Modell ist für die nicht gerade am sinnvollsten.
    http://de.wikipedia.org/wiki/ArenaNet - Die haben da schon ein bisschen mehr am Start. Vor allem auch wesentlich erfolgreicheres.
    Lineage, etc.