MMORPG - Rift, Tera oder Neverwinter?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      MMORPG - Rift, Tera oder Neverwinter?

      Also, da ich wieder lust habe nebenbei ein MMORPG zu spielen, stehen jetzt die 3 zur Auswahl.

      Rift, Tera und Neverwinter.

      Ich habe weniger lust auf einen grinder, das Kampf-System sollte Spaß machen und auch komplex, sodass man
      im Pvp bspw. nicht durch das beste Set gewinnt, sondern durch skill. (Falls das bei den Spielen der Fall ist).

      Hat jemand alle 3 oder 2 davon schon länger gespielt und kann diese Spiele eventuell vergleichen, Vor- und Nachteile der jeweiligen
      Spiele aufzählen?
      Würde mich freuen, wenn ihr mir hier ein paar Fakten zu den Spielen geben könnt.

      Ideal wäre es natürlich, wenn ich mich euch bei eurem Favoriten dann ingame anschließen könnte, damit ich nicht alleine spielen muss.
      Danke schonmal :)

      Also ich spiele seit einiger Zeit Tera und hab vor Kurzem etwas in Rift reingeschaut.

      Man vorneweg, wenn jemand eins von den dreien spielt, wird er dir das auch empfehlen. Sonst würde er das ja nicht spielen...


      Rift hat mir gar nicht gefallen, es ist meiner Meinung nach, recht arm animiert. Kämpfe sind eher langsam (der standard Angriff hat eine Sekunde Cooldown) und sehen für mich aus wie eine Spalte Zahlen, die über dem Gegner nach oben weggehen. Mehr sieht man da nicht, außer das ändert sich mit höheren lvln noch drastisch. Ansonsten Gegner anklicken und Skills benutzen, wie sonst eben auch.

      Da du ja ein besonderes Kampfsystem willst, schau dir unbedingt Tera an. Du klickst keine Gegner an, sondern du hast in der Mitte ein Fadenkreuz wie in einem Shooter. Dann machst du deine Skills, wenn ein Gegner in Reichweite und vor dir ist, triffst du ihn. Als Mage kann es also durchaus sein, dass dein Mega-Kasallah-Skill am Gegner vorbei geht und du keinen Schaden machst. Dazu können viele Klassen auch ausweichen, entweder nach hinten, oder sich über eine kurze Distanz wegteleportieren, was es nochmach schwieriger macht, ihn zu treffen. Im PVE weichen auch einige Monster aus, das ist manchmal echt nervig :D

      Man wird so ab Lvl 20 immer wieder quasi gezwungen, mit anderen Spielern zusammenzuspielen, da es ab da immer wieder Quests gibt, die man nur mit 15Lvln Vorsprung oder eben im Team machen kann -> Stichwort BAMs. Das sind große Monster mit viel HP und starken Attacken, die man Alleine im Normalfall nicht schafft. Außer man kann seine Klasse sehr gut spielen.

      Im PVP ist dank des oben genannten Kampfsystems dein Skill immens wichtig, auch kannst du einige Attacken noch verbessern, aber nie alle gleichzeitig. Aber das geht jetzt hier zu weit.

      Falls du interesse hast, kann ich dich gerne beraten bezüglich Klassen etc.
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

      hangman schrieb:


      Da du ja ein besonderes Kampfsystem willst, schau dir unbedingt Tera an. Du klickst keine Gegner an, sondern du hast in der Mitte ein Fadenkreuz wie in einem Shooter. Dann machst du deine Skills, wenn ein Gegner in Reichweite und vor dir ist, triffst du ihn. Als Mage kann es also durchaus sein, dass dein Mega-Kasallah-Skill am Gegner vorbei geht und du keinen Schaden machst. Dazu können viele Klassen auch ausweichen, entweder nach hinten, oder sich über eine kurze Distanz wegteleportieren, was es nochmach schwieriger macht, ihn zu treffen. Im PVE weichen auch einige Monster aus, das ist manchmal echt nervig :D

      Das hat mich muss ich sagen eigentlich schon überzeugt, sofern Neverwinter das nicht auch hat (und dazu noch andere Features die Tera nicht hat)
      lade ich mir jetzt mal direkt Tera runter.
      Genau solche MMORPG's suche ich halt. Kampf System (natürlich nicht direkt zu vergleichen) halt mehr wie bei Lol, skillshots, ausweichen etc.
      Kannst mich ja mal privat anschreiben wegen den Klassen.
      Auf Mage stehe ich weniger. Bin mehr so der Mobilitäts Spieler, Assassinen-Klassen bevorzuge ich eigentlich immer, sofern es da soetwas gibt, wovon ich mal schwer ausgehe)

      hangman schrieb:


      Man wird so ab Lvl 20 immer wieder quasi gezwungen, mit anderen Spielern zusammenzuspielen, da es ab da immer wieder Quests gibt, die man nur mit 15Lvln Vorsprung oder eben im Team machen kann -> Stichwort BAMs. Das sind große Monster mit viel HP und starken Attacken, die man Alleine im Normalfall nicht schafft. Außer man kann seine Klasse sehr gut spielen.

      Wie sieht es denn aus mit den Rollenverteilungen und dem Teamplay im Kampf?
      Inwiefern müssen die Spieler zusammen arbeiten?

      Naja, das sind quasi kleine Bossmonster. Die laufen auch frei rum, sind mal aggro, mal passiv. Es gibt eine klassische Klassenverteilung Tank, Schaden (Nahkampf und Fernkampf) und eben Heiler. Ohne Heiler sollte man die BAMs nicht machen, sonst haun die einen eben um. Wichtig ist auch, dass man seine Klasse spielen kann. Ich hab nen Tank, der muss nihct nur draufhauen, sondern seine Aggro Skills machen und richtig getimed blocken. Dann noch den Boss immer so hindrehen, dass er den Rücken zur Party zeigt. So als Beispiel.

      Du willst also eine schnelle Klasse, die hinrennt, umhaut, und wieder wegrennt? Das wäre dann der Krieger oder Berserker/Zerstörer. Aber Zerstörer sind recht langsam, hauen aber mega dmg raus. Also schnell schneltzen wäre mein erster Tipp der Krieger, der mit den 2 Schwertern. Der kann auch als off-Tank gespielt werden, der hat glaub 2 Einstimmungen, Offensiv und Defensiv.
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
      Wollte es auch schon mal ausprobieren, und wenn hier schon Hilfe angeboten wird frag ich auch gleich mal: Gibt es irgendwelche gute Kombinationen bei der Char auswahl sprich Mensch/Bogen oder Elf/Bogen oder irgendsowas halt, was gute Fähigkeiten der jeweiligen Klasse gibt?


      Grüß die, die mich gefickt haben oder nein besser ich warne Sie
      Sag ihnen, ich leid an Paranoia, nicht an Amnesie! - RAF Camora

      v0lt schrieb:

      Wollte es auch schon mal ausprobieren, und wenn hier schon Hilfe angeboten wird frag ich auch gleich mal: Gibt es irgendwelche gute Kombinationen bei der Char auswahl sprich Mensch/Bogen oder Elf/Bogen oder irgendsowas halt, was gute Fähigkeiten der jeweiligen Klasse gibt?


      Das ist kein Neverwinter.

      Dn123987 schrieb:

      v0lt schrieb:

      Wollte es auch schon mal ausprobieren, und wenn hier schon Hilfe angeboten wird frag ich auch gleich mal: Gibt es irgendwelche gute Kombinationen bei der Char auswahl sprich Mensch/Bogen oder Elf/Bogen oder irgendsowas halt, was gute Fähigkeiten der jeweiligen Klasse gibt?


      Das ist kein Neverwinter.


      Nur gefragt weil ich hier (tera-europe.com/de/welt.html) verschiedene Typen von Rassen gesehen habe.


      Grüß die, die mich gefickt haben oder nein besser ich warne Sie
      Sag ihnen, ich leid an Paranoia, nicht an Amnesie! - RAF Camora
      ja, es gibt ein paar boni. das ist aber arg umstritten. die einen sagen, die bringen fast nix, da die meisten wichtige nen cd von ner stunde haben (z.b. hp auf 100%), die anderen sagen z.b. dass das 1% mehr crit bei glaub castaniac wichtig wäre. wieder andere sagen, pvp nur als mensch...

      also ich spiel, was mir gut gefällt optisch.
      Dieser Beitrag wurde noch nie editiert, zuletzt von »hangman« (Heute , 13:37)






      Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird