[Suche] Smartphone für rund 200€

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      [Suche] Smartphone für rund 200€

      [Suche] Smartphone für rund 200€
      Hey Leute,
      mein altes Sony Ericsson K800i gibt so langsam den Geist auf, und ich denke es wird langsam Zeit für ein neues, moderneres Handy.
      Ich brauche nicht den allerneusten Krimskrams für hunderte von Euros, es sollte sich so im preislichen Rahmen von ca. 200€ bewegen, +/- maximal 50€.
      Dazu suche ich einen Vertrag, der vielleicht ein Minimum an Internet beinhaltet (200mb?) und ein paar Frei Sms und Frei Minuten hat. Sollte nicht weit über 10€ liegen.

      Ich habe wirklich nicht viel Ahnung von Smartphones und Verträgen und auch keinerlei Vorlieben was die Marke angeht, wäre aber ganz gut wenn es als OS Android hätte, programmiere gerade Apps für Android, dann könnte ich die auch selbst nutzen.

      Naya, also sind meine Preisvorstellungen (vorallem was den Vertrag angeht) realistisch und falls ja, wo könnte ich sowas bekommen und welches Handy würdet ihr mir empfehlen??

      Danke schonmal,
      euer Bernd
      Zum Smartphone kann ich dir leider nicht sagen, aber zum Vertrag schon:

      Ich selbst habe ein Prepaid-Vertrag, sprich du entscheidest ob du die Optionen für einen Monat buchen willst oder nicht, sobald du Geld auf deine Karte hast, bucht er diesen Tarif von selbst.

      Den habe ich: CallYa Smartphone Fun S

      200MB Datenvolumen (Sollte ausreichen, wenn du nicht ständig Videos abrufst etc. , ich brauche es nur für Whatsapp, Facebook und andere Internetseiten)
      Du hast 3000 Sms in alle Netze (wobei ich das nicht brauche weil ich diesen Tarif nur gewählt habe weil mir das Internetvolumen reicht)

      Und man hat immer eine gute Verbindung, Vodafone hat mich bisher nicht enttäuscht ^^

      Ach ja, kostet dann 9,95 Euro für 4 Wochen.

      Hoffe ich konnte dir etwas helfen!

      Lg rezan
      Hört sich schonmal gut an und die Sms Menge übersteigt sogar das, was ich eigentlich bräuchte. Kann ich mir dann z.B. im Mediamarkt für 200€ ein Handy kaufen auf der Seite die Simkarte bestellen und direkt einlegen?

      Ausserdem wärs mir lieb, falls es sowas gibt, das irgendiwe machen zu können, dass ich wenn meine 200mb leer sind nichtmehr ins Internet kann, nicht dass ich aus versehen mal was laufen lasse und dann nen haufen asche nachbezahlen muss.


      Hat noch jemand nen guten Tipp für ein Handy in der Preisklasse?
      Bei vielen dieser Angebote wird nach dem Erreichen des Limits deine Leitung
      einfach gedrosselt und du kannst weiterhin (ohne zusätzl. Kosten) ins Netz.
      (Einfach mal näher die entsprechenden Angebote anschauen)



      MfG AOL

      AOL schrieb:

      Bei vielen dieser Angebote wird nach dem Erreichen des Limits deine Leitung
      einfach gedrosselt und du kannst weiterhin (ohne zusätzl. Kosten) ins Netz.
      (Einfach mal näher die entsprechenden Angebote anschauen)



      MfG AOL

      GPRS ist aber heutzutage fast unbrauchbar. Edge ist okay, GPRS schmerzt dann schon - da lädt selbst Fefes Blog 10 Sekunden.
      Es ging mir in dem Post ja auch in erster Linie um die (befürchteten) zusätzlichen Kosten und net um die Brauchbarkeit der gedrosselten Verbindung.



      MfG AOL

      bolukas schrieb:

      Hört sich schonmal gut an und die Sms Menge übersteigt sogar das, was ich eigentlich bräuchte. Kann ich mir dann z.B. im Mediamarkt für 200€ ein Handy kaufen auf der Seite die Simkarte bestellen und direkt einlegen?

      Ausserdem wärs mir lieb, falls es sowas gibt, das irgendiwe machen zu können, dass ich wenn meine 200mb leer sind nichtmehr ins Internet kann, nicht dass ich aus versehen mal was laufen lasse und dann nen haufen asche nachbezahlen muss.


      Hat noch jemand nen guten Tipp für ein Handy in der Preisklasse?


      Ja du kannst dir die Karte dort bestellen und in deinem Handy legen - das Handy/smartphone sollte aber kein Sim-Lock haben.
      Also vor dem Kauf drauf achten ob das Handy ein Sim-Lock hat oder so ^^

      Und die andere Frage hat dir AOL ja schon beantwortet :thumbsup:
      Ich würde dir das HTC Wildfire S empfehlen, habe es auch und bin damit komplett zufrieden. Es ist zwar etwas kleiner als manch andere Smartphones, aber ich habe mich daran sehr schnell gewöhnt, auch was das schreiben an geht. Mir ist es ausserdem schon öfters runtergefallen und es hat kein Riss im Display oder sowas. Die meisten größeren Smartphones bekommen sehr schnell ein Riss, wenn man sie fallen lässt, beim HTC Wildfire S geht es nicht so schnell, auch weil es so klein ist.

      Hier das Handy bei amazon: amazon.de/HTC-Wildfire-Smartph…TF8&qid=1353513658&sr=8-1

      Und hier nochmal eine sehr gute Review vom Handy mit allen wichtigen Infos:



      Preisleistung: 10/10 ^^

      Greetz F1nal.
      Werter Bernd,

      ich rate Dir als langjähriger Freund die Finger von schnurlosen Telefone zu lassen. Was sagte Jesus bei dessen Kreuzigung? "Lasset die Finger von ichPotts und dergleichen"
      Nur ein gut gemeinter Rat mein Lieber.

      Weihwasser auf Bernds Haupt kippend,


      Klaus


      --

      b2t:

      Für dein Budget wär das hier
      amazon.de/HTC-Wildfire-Smartph…TF8&qid=1353513658&sr=8-1
      wohl am besten.. Machst nichts falsch für den Preis.
      Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild
      Wildfire is fürn popo... alle die ich kenne, die es haben regt es auf.

      Chatten (Whats app usw) - ein Graus
      Internet surfen - gruselig
      apps (z.b. von unserer mensa) gehen gar nicht...


      kann ich definitiv nicht empfehlen