Gamer PC für 600 - 800€

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Gamer PC für 600 - 800€

      Hey ho liebe Community,
      Weihnachten steht vor der Tür und ich muss mir langsam mal n neuen PC zulegen :)
      800€ wäre wirklich das absolut höchste, was ich ausgeben könnte. Also bitte in der Preisspanne bleiben wenn möglich.(:

      Maximales Budget:

      Wie erwähnt, maximal 600 - 800€

      Verwendungszweck:

      Der PC wird zu 90% zum Spielen benutzt der Rest ist eig nur zum Musik hören, sollte also ne akzeptable Musikqualität haben aber keine High End Mäßige.
      Spiele wie Final Fantasy: A Realm Reborn, Dragons Prophet und Blade&Soul sollten auf Hoher Grafikeinstellung laufen können.
      Mein aktueller Bildschirm hat eine Auflösung von 1680x1050 . Neuer steht nächstes Jahr an.

      Hardware und Zubehör:
      Aus meinem jetzigen System möchte ich nichts übernehmen.

      Nutzungszeit und Aufrüsten:

      Der PC sollte schon n paar Järchen genügen. So 5 Jahre sollten schon mindestens drin sein. Wobei meiner jetzt auch ca 6 Jahre alt ist und ich eig alle mmorpg's recht gut drauf spielen kann.

      Sonstige Wünsche:

      Sollte kein Laubgebläse sein. Muss aber auch nicht "Ultra Silent" sein.
      Ganz normal also.

      Der Rechner sollte gut belüftet sein da es im Sommer mit nem PC im Zimmer sehr schnell, sehr warm wird.

      Mein jetziger Tower misst ~44cm in der höhe. Viel höher sollte der neue Tower auch nicht sein.
      Ein beleuchteter Tower wäre schon cool ist aber absolut optional


      Energieeffizienz ist mir z.Z. noch relativ egal da ich noch zuhause wohn :p sollte sich aber im Rahmen halten. Will meine Eltern ja auch nicht zum weinen bringen mit der Stromrechnung. Der PC läuft schonmal paar Tage am Stück durch.

      Betriebssystem:

      Windows 8

      PC-Kauf und Zusammenbau:

      Er sollte zusammengebaut werden da ich mich mit Hardware kein bisschen auskenne..
      Am besten, wenn Win8 direkt mit installiert wird. Genau wie bei den Treibern. Gibts das irgendwie als Zusatzservice falls das im zusammenbau nicht mit eingeschlossen ist? Wenn ja, was kostet das so um den dreh (einmal nur für OS und einmal für OS + Treiber)?


      Und dann noch ne Frage: Wenn ich Teile zusammenkaufe und den PC zusammenbauen lassen möchte, wie läuft das ab? Kann die die direkt dahin liefern lassen oder muss ich die Teile erst zu mir liefern lassen und dann zu der Firma schicken, die den zusammmenbaut?


      Danke im Vorraus für die Hilfe und Mühe.

      Mfg.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von 1900. ()

      DarkRiku schrieb:

      Soviel, dass es nennenswert ist?:p

      Ok dann push ich den Thread nochmal in n paar Monaten :p
      Bis dahin hat AMD die neue Grafikkartengeneration vorgestellt.
      Die neue Gaming-Serie ist meines Wissens nach die 9000-Serie.
      Von daher ist es im Moment noch unsinnig ein PC zu konfigurieren, wenn man den PC erst im Dezember kaufen will.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Da ich vllt das Konto von meinen Großeltern für mich plündern darf, erweck ich den Thread hier mal wieder zum leben.

      Könnt ihr mir neben dem PC noch nen neuen Monitor (27", Full HD) für <200€ empfehlen?

      MfG.
      Für ~820€:
      1. CPU: geizhals.de/intel-core-i5-4570-bx80646i54570-a931005.html
      2. MB: geizhals.de/asrock-h87-pro4-90-mxgpa0-a0uayz-a940316.html
      3. RAM: geizhals.de/corsair-vengeance-…gx3m2a1600c9-a652381.html
      4. GPU: geizhals.de/msi-n760-tf-2gd5-o…ng-v284-081r-a967242.html
      5. PSU: geizhals.de/be-quiet-straight-…9-450w-bn191-a677345.html
      6. HDD: geizhals.de/western-digital-wd…1tb-wd10ezex-a795106.html
      7. ODD: geizhals.de/liteon-ihas124-schwarz-19-a426837.html
      8. CPU-Lüfter: geizhals.de/cooler-master-hype…r-t4-18pk-r1-a859058.html
      9. Case: geizhals.de/bitfenix-shinobi-s…-150-kkn1-rp-a736663.html
      10. OS: geizhals.de/microsoft-windows-…c-wn7-00619-a1009061.html

      Wenn du bei Hardwareversand zusammenbauen lässt kommen da 20€ noch dazu. Dazu musst du einfach das hier in Warenkorb legen:
      hardwareversand.de/Service/746/Rechner+-+Zusammenbau.article


      Die Softwareinstallation + Treibern kostet da glaube ich 35€. Das kann man aber ehrlich gesagt selber machen. Du bekommst alle nötigen Treiber mitgeliefert und die Installation von Windows ist mehr oder weniger Idiotensicher. Das kriegst du locker hin. Zur not einfach mal ein paar Guides im Internet angucken. Alternative helfen wir dir dabei sonst auch wenn es irgentwo klemmt :P
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      DarkRiku schrieb:

      Hey ho liebe Community,
      Weihnachten steht vor der Tür und ich muss mir langsam mal n neuen PC zulegen :)
      800€ wäre wirklich das absolut höchste, was ich ausgeben könnte. Also bitte in der Preisspanne bleiben wenn möglich.(:

      Maximales Budget:

      Wie erwähnt, maximal 600 - 800€

      Verwendungszweck:

      Der PC wird zu 90% zum Spielen benutzt der Rest ist eig nur zum Musik hören, sollte also ne akzeptable Musikqualität haben aber keine High End Mäßige.
      Spiele wie Final Fantasy: A Realm Reborn, Dragons Prophet und Blade&Soul sollten auf Hoher Grafikeinstellung laufen können.
      Mein aktueller Bildschirm hat eine Auflösung von 1680x1050 . Neuer steht nächstes Jahr an.

      Hardware und Zubehör:
      Aus meinem jetzigen System möchte ich nichts übernehmen.

      Nutzungszeit und Aufrüsten:

      Der PC sollte schon n paar Järchen genügen. So 5 Jahre sollten schon mindestens drin sein. Wobei meiner jetzt auch ca 6 Jahre alt ist und ich eig alle mmorpg's recht gut drauf spielen kann.

      Sonstige Wünsche:

      Sollte kein Laubgebläse sein. Muss aber auch nicht "Ultra Silent" sein.
      Ganz normal also.

      Der Rechner sollte gut belüftet sein da es im Sommer mit nem PC im Zimmer sehr schnell, sehr warm wird.

      Mein jetziger Tower misst ~44cm in der höhe. Viel höher sollte der neue Tower auch nicht sein.
      Ein beleuchteter Tower wäre schon cool ist aber absolut optional


      Energieeffizienz ist mir z.Z. noch relativ egal da ich noch zuhause wohn :p sollte sich aber im Rahmen halten. Will meine Eltern ja auch nicht zum weinen bringen mit der Stromrechnung. Der PC läuft schonmal paar Tage am Stück durch.

      Betriebssystem:

      Windows 8

      PC-Kauf und Zusammenbau:

      Er sollte zusammengebaut werden da ich mich mit Hardware kein bisschen auskenne..
      Am besten, wenn Win8 direkt mit installiert wird. Genau wie bei den Treibern. Gibts das irgendwie als Zusatzservice falls das im zusammenbau nicht mit eingeschlossen ist? Wenn ja, was kostet das so um den dreh (einmal nur für OS und einmal für OS + Treiber)?


      Und dann noch ne Frage: Wenn ich Teile zusammenkaufe und den PC zusammenbauen lassen möchte, wie läuft das ab? Kann die die direkt dahin liefern lassen oder muss ich die Teile erst zu mir liefern lassen und dann zu der Firma schicken, die den zusammmenbaut?


      Danke im Vorraus für die Hilfe und Mühe.

      Mfg.


      Das erledigen die bei z.B Hardwareversand direkt :) Bekommst dann also den kompletten PC geliefert

      YukaChan schrieb:

      Das erledigen die bei z.B Hardwareversand direkt Bekommst dann also den kompletten PC geliefert
      Vorrausgesetzt er legt den "Rechner-Zusammenbau" mit in den Warenkorb :P
      Du musst dann natürlich alles bei Hardwareversand bestellen.
      Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte meiner Tastatur und dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung!!! :schland:



      Venuspower schrieb:

      Für ~820€:
      1. CPU: geizhals.de/intel-core-i5-4570-bx80646i54570-a931005.html
      2. MB: geizhals.de/asrock-h87-pro4-90-mxgpa0-a0uayz-a940316.html
      3. RAM: geizhals.de/corsair-vengeance-…gx3m2a1600c9-a652381.html
      4. GPU: geizhals.de/msi-n760-tf-2gd5-o…ng-v284-081r-a967242.html
      5. PSU: geizhals.de/be-quiet-straight-…9-450w-bn191-a677345.html
      6. HDD: geizhals.de/western-digital-wd…1tb-wd10ezex-a795106.html
      7. ODD: geizhals.de/liteon-ihas124-schwarz-19-a426837.html
      8. CPU-Lüfter: geizhals.de/cooler-master-hype…r-t4-18pk-r1-a859058.html
      9. Case: geizhals.de/bitfenix-shinobi-s…-150-kkn1-rp-a736663.html
      10. OS: geizhals.de/microsoft-windows-…c-wn7-00619-a1009061.html

      Wenn du bei Hardwareversand zusammenbauen lässt kommen da 20€ noch dazu. Dazu musst du einfach das hier in Warenkorb legen:
      hardwareversand.de/Service/746/Rechner+-+Zusammenbau.article


      Die Softwareinstallation + Treibern kostet da glaube ich 35€. Das kann man aber ehrlich gesagt selber machen. Du bekommst alle nötigen Treiber mitgeliefert und die Installation von Windows ist mehr oder weniger Idiotensicher. Das kriegst du locker hin. Zur not einfach mal ein paar Guides im Internet angucken. Alternative helfen wir dir dabei sonst auch wenn es irgentwo klemmt :P


      Danke schonmal :)


      Warte noch auf paar andere System Vorschläge.